Frage von freakbanana90, 108

Sicherheitsweste quatsch oder gut?

Hallo mitlerweile hört man ja immer mehr und mehr amokläufe hier tote da tote da schwer verletzte usw

Da ich mitlerweile ein kleiner angsthase geworden bin, wollte ich euch mal fragen wie ihr das mit der Stich/schußsicheren Weste haltet?

Ich persönlich (ich bin jemand der keine schulden macht sondern spart bis man das geld hat und sich dann was kaufen kann) habe mir jetzt eine bestellt für fast 200,00€ auf raten, denn da draussen ist man einfach nicht mehr sicher. da mache ich lieber schulden zahle das in raten ab als das da draussen was passiert

PS: die weste kann man zum glück unter dem shirt ziehen das es nicht auffällt.

Würdet ihr euch auch eine Holen oder eher nicht, was haltet ihr davon?

Antwort
von daCypher, 88
finde ich quatsch

Die Weste bringt nur was, wenn jemand dir von vorne oder von hinten auf die Brust oder Bauch schießt/sticht. 

Wenn jemand mit nem LKW in die Menge rast oder ein Selbstmordattentat macht, bringt sie gar nichts. Bei einer Schießerei bringt sie nur was, wenn die Schüsse aus der richtigen Richtung kommen und an der richtigen Stelle einschlagen. Kopf/Beinschüsse und Schüsse von der Seite kriegst du trotzdem ab. 

So ne Weste ist ja auch nicht grade leicht. Wenn du dich damit sicherer fühlst, ist es ja gut. Ich werde mir aber keine kaufen.

Antwort
von LiselotteHerz, 73
finde ich quatsch

Eine Weste, die man unauffällig unter einem Shrt tragen kann, kannst Du einfach vergessen.

Ich persönlich bin ohnehin der Ansicht, dass diese ganzen Schutzwesten unserer Polizei viel zu kurz sind.

Wenn wir jetzt alle verrückt spielen, wird das dadurch auch nicht besser, davon abgesehen kann man auch prima an einem Kopfschuß sterben.

Antwort
von Copyyy, 36
finde ich quatsch

Wenn schon, dann richtig:
Gasmaske, Stahlhelm mit Visier, Riot-Schild, Feuerlöscher, Erste-Hilfe-Kasten und und und 

Antwort
von Mahaf38, 81
finde ich quatsch

In Anbetracht dessen, das in Deutschland pro Monat ca. 200 Personen im Straßenverkehr umkommen, würde ich mir eher einen Airbag vor das Gesicht kleben.

Kommentar von RRRRDDDD ,

Du bist ja lustig  :-D

Antwort
von L0ckey, 94

Nein eine stichschutzeweste hilft gegen keine kugeln und für solche ballistischen Westen musst du mindestens 4000€ bezahlen und selbst dan bist du minimal geschützt ;(

Kommentar von freakbanana90 ,

ist eine stich/schußsichere weste :) 

Antwort
von Willy1729, 77
finde ich quatsch

Hallo,

denk dran: Der Mutige stirbt nur einmal, der Ängstliche aber täglich.

Herzliche Grüße,

Willy

Kommentar von RRRRDDDD ,

Sehr guter Spruch. Muß ich mir merken.

Antwort
von bastidunkel, 60
finde ich quatsch

Und wie schützt du deinen Kopf? Läufst du dann auch mit einem Stahlhelm rum? Alles Blödsinn.

Kommentar von Kuestenflieger ,

Unterm Helm Hohlraumversiegelung ?

Antwort
von freakbanana90, 70
Finde ich gut

ich bin mal auf antworten gespannt :) 

Antwort
von LenStone, 69
finde ich quatsch

Meiner Meinung nach totaler Quatsch und rausgeworfenes Geld.

Antwort
von Michipo245, 73
Kann man haben muss man aber nicht

Wenn neben dir eine Bombe hochgeht, nützt dir die leider auch nix 

Antwort
von RRRRDDDD, 2
finde ich quatsch

Mir wäre das zu nervig andauernd dieses Ding drunterzuschnallen.

Antwort
von Leolele, 91
finde ich quatsch

Ne Schusssichere Weste ist nicht wirklich nützlich...klar wenn jemand auf dich feuert, dann nützt es was, aber vor allem bei Explosionen in der Nähe wird dir das wenig nützen...die Dinger sind auch echt unhandlich.
An deiner Stelle würde ich normal weiter leben und ein offenes Auge haben :)

Antwort
von Calimero9, 54
finde ich quatsch

Und die willst du dann permanent tragen? Finde ich zu theoretisch

Kommentar von freakbanana90 ,

ne nur wenn ich nach berlin gehen, vorallem wenn ich dann abends wieder zurück muss :) 

Kommentar von Calimero9 ,

Wieso gerade Berlin, wenn ich fragen darf?

Kommentar von freakbanana90 ,

da wohnt die hälfte meiner familie :) 

Antwort
von ckammerer1, 27
finde ich quatsch

Das finde ich quatsch, da man sich auf sowas nicht vorbereiten kann! Dir kann man immer noch auf den Kopf schießen... Dann müsstest du auch mit Motorradkleidung zu fuß gehen, denn du könntest ja hinfallen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community