Frage von agando0, 67

Sicherheitskontrollen bzw Alter bei Rock am Ring?

also kurz ne Frage

wer von euch war mal bei RAR?

ich hab ein kleines Problem ich bin 15 und bis zu RAR 2016 bleibe ich das auch

ich würde dort gerne eine Freundin zu ihrem 16. Geburtstag einladen

sie war da mal vor paar Jahren mit ihrer Familie dort und es hat ihr sehr gefallen und ich würde da auch gerne hingehen

und nein das Geld ist nicht das Problemauch wenn 470€ meiner Meinung nach viel zu überteuert sind! ( Rock N Roll Camping )

sondern mein Alter, bei ihr kein Problem bis 24 Uhr kein problem

aber bei mir...so richtig Lust auf nen Erzioehungsberechtigten habe ich ja grad nicht insbesondere weil wir mehr als nur Freunde sind und ich will nicht das mir meine Eltern da was kaputt machen ( auch wenn sie sich und meine Eltern gut verstehen )

Auf jeden Fall weiß jemand wie sehr dort kontrolliert wird, oder ich mit einem schreiben meiner Eltern trotzdem da rein darf ( halt immer nur bis 24:00 ), ich würde auch 4 Monate später 16 werden

schon mal danke im vorraus

Antwort
von implying, 51

I. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

1. Säuglingen und Kleinkindern unter 8 Jahren ist der Zutritt zum Veranstaltungsgelände nicht gestattet. Kinder zwischen 8 und 14 Jahren dürfen die Konzerte nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten Person besuchen. Unter 16jährige werden nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten Person zum campen zugelassen. Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren sind mit Erlaubnis der Eltern für Konzerte bis 24:00 Uhr ohne Begleitung einer personensorgeberechtigten Person zugelassen. Für Jugendliche ab 16 Jahren wird der Zutritt zu Konzerten und Musikdarbietungen nach Mitternacht ohne Begleitung einer personensorgeberechtigten Person genehmigt. Personensorgeberechtigt sind i.d.R. die Eltern, nicht hingegen erziehungsbeauftragte Personen (z.B. älterer Freund).

Kommentar von agando0 ,

würde es gehen das meine Eltern einer Erwachsenen Person eine Sondervollmacht über diesen zeitraum geben können?

Kommentar von implying ,

ich dachte ihr wolltet nur bis 24uhr dahin, also nicht campen. dann braucht ihr doch laut diesen AGB keine erwachsene person. nur wenn ihr zelten wollt, muss jemand erziehungsberechtigtes dabei sein. ob die eltern die verantwortung einem anderen übertragen können weiß ich nicht, da würd ich einfach mal ne mail an RaR schreiben und nachfragen.

Antwort
von Joneron, 39

Ob du dort kontrolliert wirst oder nicht spielt keine wirkliche rolle, entscheidend ist das juristische, mit ner vollmacht kann man da vlt was machen, kenne mich dafür aber zuwenig aus (vollmacht von erziehungsberechtigten ermöglicht vereinzelt, dass sowas vermieden werden kann)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten