Frage von OLenn, 239

Sicherheitskontrolle Eurotunnel?

Ich mache bald eine Londonreise mit dem Zug. Karten habe ich heute bei der DB geholt. Zum Sparpreis, was bedeutet, ich fahre 2. Klasse und kann nur die Züge auf den Tickets nehmen.

Jetzt habe ich gehört, dass es in Brüssel Sicherheitskontrollen gibt, was ich ja gut finde. Umsteige Zeit habe ich 45 Minuten. Reicht das für die Kontrolle? Hat da jemand Ahnung bzw. Erfahrung? Und sprechen die dort auch Englisch? Kann leider kein Französisch bzw. Niederländisch.

Antwort
von Hupfdohler, 196

Vor dem Einsteigen in den Eurostar musst Du erst an einem Schalter eine Bordkarte abholen, dann will ein britischer Grenzbeamter Deinen Ausweis/Pass sehen, und dann kommt die Sicherheitskontrolle (Gepäck durchleuchten, durch Metalldetektor gehen - Gürtel mit Metallschnalle etc. muss man ausziehen). Normalerweise geht das zügig, eine Dreiviertelstunde reicht locker. Solange der Zug, mit dem Du ankommst, keine größere Verspätung hat, ist es also kein Problem. Und natürlich spricht das Personal dort Englisch - schließlich fertigen sie den ganzen Tag Reisende nach England ab.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community