Frage von acodexn, 89

Sicher Filme usw. streamen?

Guten Tag,

Ich selbst habe Sky und Amazon, daher benötige ich kein Movie4k usw... Jedoch haben wir aktuell im Informatik-Unterricht das Thema Streaming usw... Mein Lehrer meinte, wenn man einen VPN am Computer und noch den Tor Browser nutzt wäre man zu 100% vor Mahnungen sicher. Ist das wirklich so?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von greye, 49

Hallo,

im Prinzip ja, aber nein … :D

Abmahner orientieren sich an IP-Adressen, und durch ein VPN oder Tor werden diese Adressen verschleiert.

Hundertprozentig sicher ist das natürlich auch nicht, bei Tor besteht die Gefahr, daß Du über unsichere Knoten gehst, die eine Rückverfolgung dann doch zulassen, beim VPN kennt der Anbieter natürlich Deine IP und Du musst Dich darauf verlassen, daß er sie nicht an Ermittlungsbehörden weitergibt.

Außerdem macht Streaming über Tor nur bedingt Spaß, da die Übertragungsgeschwindigkeit stark schwanken kann. 

Lange Rede, kurzer Sinn: Definitiv jain. Riskieren würde ich es nicht, zumal es inzwischen viele seriöse Anbieter gibt, die durchaus erschwinglich sind. Dort setzt man sich dann auch nicht (ok, kaum, auch seriöse Anbieter können theoretisch kompromittiert sein) der Gefahr aus, sich auf der Streamingseite selbst irgendeine Seuche einzufangen.

42m

Antwort
von uncutparadise, 43

Diese Dinge machen es nicht unmöglich, dich zu finden, aber sehr schwer. Der Aufwand ist idR zu hoch. Aber nette Tipps gibt euch der Lehrer.

Antwort
von ghul666, 48

Nein. Komplett anonym wirst du dadurch auch nicht. Es ist allerdings dann so schwierig dich zu finden, dass quasi mit 100 %iger Sicherheit keine Mahnungen kommen werden.

Die kommen allerdings fürs Streamen sowieso nicht, sondern fürs Uploaden.

Kommentar von knallpilz ,

"Die kommen allerdings fürs Streamen sowieso nicht"
au contraire

Kommentar von knallpilz ,

Ich kenne zwar selber keinen, der mal abgemahnt wurde, aber ich kenne eine, die ne Rechtsanwältin kennt, die nichts anderes macht als Leute beraten, die wegen sowas abgemahnt werden. Die hat genug zu tun. Und solcherlei Spezialisten gibt's einige.
Das wird auch immer mehr werden, da das Internet immer noch vergleichsweise neu ist und Strafverfolgung immer noch dabei ist, sich da ranzutasten.

Kommentar von ghul666 ,

Sicher, dass das Streamer sind?

Expertenantwort
von knallpilz, Community-Experte für Film, 25

Viel Spaß beim Streamen mit Tor. :D
Glaube nicht, dass du da großartig Bandbreite bekommst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten