Frage von bubigirl, 247

Sich selbst verletzten ohne zu ritzen?

Hey, Heute ist in der Schule was passiert und ich will mir weh tun. Ich hab das als Kind auch schon gemacht. Ich hatte so Ohrringe aus Gold die man zuschrauben musste und wenn ich mal was gemacht habe was das schlechte Gewissen bei mir ausgelöst hat, Hab ich die Ohrringe so fest zugeschraubt bis ich eine Wunde hatte und in die hab ich es fest reingedrückt es noch mehr weh tut, eitrig wird etc. . Ich hab mich manchmal auch so fest und lange gezwickt bis blaue Flecken entstanden sind. Also ich mach es nicht zum ersten Mal.

Ich will mir aufjedenfall jetzt wehtun ohne eine Klinge, ein Messer oder ähnliches benutzen zu müssen. Mir macht alles was unter die Haut geht panische Angst. Eigentlich ist das bei mir nur bei Spritzen so, ist es mit Klingen oder Glas das selbe?

Hat jemand eine Methode wie ich es ohne eine Klinge machen kann?

Danke im Voraus bubigirl

P.S.: Macht bitte keine Dummenkommentare...

Support

Liebe/r bubigirl,

Deine Situation klingt besorgniserregend.

Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Oder schau mal hier: http://www.nummergegenkummer.de

Herzliche Grüße

Leif vom gutefrage.net-Support

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Isiluise, 149

sich selbst zu verletzten ist nie eine lösung, und es tut mir leid hir sollte dir auch niemand schreiben wie du dich selbst verletzten kannst, es ist einfach nur schmerzhaft, und im nachhinein wirst du es wahrscheinlich bereuen, versuche dich einfach zu beruhigen und lass dir alles dur den kopf gehen wenn es wirklich nicht besser wird dan mach sport, dort kannst du deinen körper belasten ohne das es schlecht für dich ist.

Antwort
von Christcool, 23

Du kannst dir Gummiringe gegen die Haut schnalzen, eine Schere gegen deine Haut reiben bis du eine Schürfwunde hast (oder kratzen, dauert aber länger und ist anstrengend). Wenn du Liegestütz oder andere Muskelübungen machst tut das auch nach einer Zeit weh, Dehnungen funktionieren auch. Beim Joggen oder Fahrrad fahren brennt das Atmen nach einer Zeit sehr unangenehm in der Lunge, wenn du durch den Mund atmest. Viele verbrennen sich auch, ich würde dafür einen Löffel erhitzen oder die Hände lange unter heißes Wasser halten. Heißes Wachs tut nur leicht weh, hinterlässt dafür aber keine Wunde. Ich finde es einen angenehmen Schmerz, wenn ich Gelenke eine Zeit lang irgentwo dagegen klopfe. Mein persönlicher Tipp: bist du ein Mädchen, dann enthaare (am besten epilieren) deine Beine. Tut echt weh und hat einen positiven Effekt :D du kannst dir auch Wäscheklammern anhängen, oder dich beißen, Chili in den Mund nehmen, Eiswürfel auf die Haut..... es gibt unzählige Möglichkeiten.

Ich weiß die Antwort kommt spät aber vielleicht hilft es ja jemanden

:)

Antwort
von sireisenblut, 174

so schlimm das Ereignis vielleicht auch war bitte versuche nicht dich selbst zu verletzen.such dir bitte hilfe bei einem erwachsenen dem du vertrauen kannst und mit dem du über das ganze sprechen kann, nur wenn du dich selbst verletzt hilft es nichts...es macht das ganze vielleicht noch schlimmer weil du dann auch eine körperliche Verletzung hättest...also bitte bitte verletz dich nicht selbst, egal wie schlimm das Ereignis auch war

Antwort
von kitsunix, 131

Wie wärs, wenn du dir einfach ein paar Kopfhörer schnappst und spazieren gehst? Oder joggen, oder mach generell Sport. Vielleicht Zeichnen? Manchmal hilft auch Tagebuch schreiben, um seine Gedanken und Gefühle rauszulassen.

Glaub mir, ich habe das auch hinter mir und es hilft nicht. Wenn du dich selbst verletzt, hält der Schmerz nur für kurze Zeit an, deine Gedanken sind also nur kurzzeitig auf etwas anderes gelenkt. Ich habe mich früher selbst verletzt und weißt du, was ich jetzt davon habe? Hässliche Narben, die nicht mehr weggehen.

Die beste Lösung ist also wirklich, sich einfach abzulenken. Oder natürlich sich anderen anzuvertrauen, aber wenn du das nicht willst, dann lenk dich ab.

Liebe Grüße

Antwort
von Merlin19, 129

Bitte such eher etwas, das dich damit aufhören lässt aber auf einen festen Gegenstand schlagen oder auf einen Boxsack hat auch dieselbe Wirkung. 

Antwort
von Mytrylive, 105

Mach so lange rumpfbügen bis du voll schmerzen hast, oder geh joggen bis zum geht nicht mehr oder spanne deine muskeln an bis du nicht mehr kannst und es dir weh tut. Da hast du wenigstens keine folgenschäden.

Oder nimm chillisauce in den mund und lass es auf der Zunge und dann brennt es und tut ebenfalls voll weh.

Oder lutsch mega scharfe pfefferminzbonbons.

Das sind alles gute sachen die du anwenden kannst, das es längerfristig nix macht. :)

Antwort
von MissRatlos1988, 92

Tus nicht und bitte geh zum Arzt. Hol dir psychologische Hilfe. Auch wenn mein Kommentar unter die "dummen antworten" in deinen Augen fällt, so ist es nur gut gemeint!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community