Frage von kleinerdirk, 38

Sich selbst im Schlaf verletzen normal?

Servus,

selten wenn ich kurz vorm Einschlafen bin zucke ich so, dass ich mir selbst ins Gesicht schlage. Heute morgen ging es soweit, dass das während dem Schlaf passiert ist und ich so aufgewacht bin. Der Schlag ins Auge ist bis jetzt noch zu spüren. Dieses Zucken ist ein wohl bekanntes Phänomen, aber sich selbst dabei zu verletzen?..... Ich habe nicht einmal etwas geträumt, was bekanntermaßen ja die Ursache ist. Hoffe es ist nichts ernstes...

Viele Grüße

Antwort
von kami1a, 38

Hallo! Ist das mal passiert so ist es nicht tragisch - halt ein kleiner Unfall. Aber spätestens wenn es häufig wird solltest Du den Arzt aufsuchen, alles Gute. 

Antwort
von CrazyMofo1993, 21

Hey :)
Wenn du dich zu sehr verletzt solltest du mal bei Ärzten nachfragen, aber bis zu einem bestimmten "Verletzungsgrad" ist das kein Problem. Ich bin mal aufgewacht und hatte Bissspuren an meiner Hand haha :D Ich habe mich scheinbar selbst gebissen..

LG

Antwort
von ghasib, 34

Ja da zuckt der ganze Körper zusammen aber geschlagen hab ich mich noch nicht. Das war sicher nur Zufall und die Hand ist in deinem Gesicht gelandet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community