Frage von Renguees, 233

Sich schämen für Sandalen anziehen?

Hallo Leute,

Warum schämen sich so viele Jugendliche Sandalen anzuziehen im Sommer bzw. bei gutem Wetter einfach? Die meisten Leute die Sandalen anziehen sind ältere Leute bzw. Rentner, so was ich bis jetzt gesehen habe. Aber viele Freunde mit denen ich mich über dieses Thema unterhalten habe, sagen das Sandalen extrem peinlich, unmodisch und unmännlich sind? Würdet ihr dem zustimmen??

Antwort
von Schwoaze, 233

Ja, das ist so eine Sache! Ich muß zugeben, daß ich immer heiße Füße habe (zum- Spiegeleier- braten!), trage jetzt noch Sandalen.

Und dann seh ich im Hochsommer, bei + 35 °C jede Menge Leute mit richtig dicken, warmen, sportlichen Schuhen und noch dicke Socken drin....

Ich versteh das einfach nicht! Mein persönliches Wohlbefinden ist doch allemal wichtiger als ob irgend etwas in ist oder nicht! Aber vielleicht braucht man für diese Einstellung erst ein paar Jahre mehr auf dem Buckel.

Kommentar von Renguees ,

Richtig!!!! Genau das ist mir auch aufgefallen. Die Leute tragen im Sommer bei hochtemperaturen von + 33 °C Schuhe plus dicke Socken. Und ich denk mir jedesmal "oh gott" ich würde es keine 10 Minuten drinnen aushalten...

Kommentar von ghasib ,

Welches Hohlbrot zieht in Sandalen auch Socken an

Kommentar von Torrnado ,

" Hohlbrot "...hahahahah...DER war gut !  ^^

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 164

Hallo :)

Zumindest in der Freizeit wenn ich jetzt rund ums Haus was mache trage ich tatsächlich auch mal Sandalen (bin 25). Es ist mir weder peinlich noch finde ich die Dinger "unmännlich" (blödes Argument außerdem!). Im Sommer sind Sandalen durchaus eine sachliche Option ggü. geschlossenen Schuhen, in denen man doch erheblich mehr schwitzt als in Sandalen. Schweiß zerstört Schuhe gerne mal -----------> und außerdem ist es mir nicht am wichtigsten immer total modisch auszusehen.. form follows function sag' ich mal --------> und "funktionell" sind Sandalen auf jeden Fall.

Es müssen außerdem ja nicht unbedingt altmodische weiß-beige Gesundheits-Sandalen aus dem Sanitätshaus sein, die schon optisch nach "Opa" oder "Krankenhaus" aussehen :)

Beruflich trage ich sie zwar nicht & würde das auch eher nicht tun, aber das nicht aus dem Grund weil ich Sandalen hässlich finden würde, sondern weil unsere Kleiderordnung im Berufsleben das nicht zulässt.

Antwort
von XHeadshotX, 206

Eigentlich hast du dir die Frage schon selbst beantwortet. Welcher junge Mensch will denn rumlatschen wie seine eigenen (Groß-)eltern. Oft sind auch die Füße nicht gerade in vorzeigbarer Verfassung, das kann dann auch ein Grund sein.

Autofahren ist mit Sandalen etwas problematisch, weil sie nicht so stabil wie klassische Schuhe sind.
In manchen Berufen darf man aus Sicherheitsgründen vom Arbeitsschutz her keine Sandalen tragen.

Kommentar von ghasib ,

Freizeit mein Lieber. Und da ich regelmäßig zur Podologin gehe sind meine Füße vorzeigbar da können auch Männer hin

Antwort
von Torrnado, 155

dem kann ich ganz und gar nicht zustimmen, denn ich trage im Sommer selbst Sandalen und was sich dabei die anderen Leute denken, ist mir sowas von schnurzpiepegal, als ob in China n Sack Reis umfällt !

Ich sag mal so : die Gesellschaft orientiert sich leider nach wie vor an dem, was bzgl. Mode ( dazu gehören ja auch Schuhe ) grad im Trend ist und was nicht. Ich bin kein " Modeopfer ", habe meinen eigenen Style und dem bleibe ich treu, denn man soll sich ja wohlfühlen.

die meisten ( eher jüngeren Leute ) tragen daher diese Flip-Flops - die sehen vielleicht besser aus, aber sie sind sehr unbequem und dann das nervige " Geklatsche " beim Laufen.

furchtbar. letztendlich aber sollte doch jeder das tragen, was einem gefällt !

Kommentar von Renguees ,

Ich finde es gaaanz gaanz stark von dir, das dir sowas egal sein kann. Ich persönlich könnte Sandalen nie tragen, nicht weil ich die hässlich finde, nein im Gegenteil, sondern als Jugendlicher sehe ich echt selten das andere Jugendliche die anziehen und ich möchte einfach keine schiefen Blicke ernten. Aber wie hälst du es aus wenn du im Sommer mit Sandalen rumläufst und die Leute denken sich ihren Teil über dich aus und beäugen dich dabei immer wegen deinen Sandalen, fühlst du dich dann nicht unwohl dabei? Ich finds auch gut, das du kein Modeopfer bist, weil heutzutage wird man schon ausgelacht, wenn man nicht das neueste Handy, T-shirt, Schuhe oder sonstwas gekauft hat. 

Kommentar von Torrnado ,

warum sollte ich mich unwohl fühlen ??? Du wirst keine schifen Blicke ernten ! das ist Unsinn, das bildest Du Dir wirklich nur ein ! glaube mir. man sieht doch mehere Leute, die Sandalen tragen - nicht nur Renter ! und wenn man die mit einem lässig-sportlichem Outfit kombiniert, dann sieht das coool aus. glaub mir. warum also immer so kleiden, wie das die breite Masse macht ? mein Tip: probiere es nächsten Sommer einfach mal aus und Du wirst sehn, das ist was ganz Normales. würdest Du in einer Winterjacke mit Handschuhen und Mütze rumlaufen - dann würden die Leute schauen und lachen....aber doch nicht bei ganz normalen Sommerschuhen  :)

Kommentar von Renguees ,

Okay Danke. Also sorry erstmal, es war nicht bös gemeint mit dem unwohl fühlen, sondern einfach weil das Thema Sandalen heutzutage fast ausgestorben ist in der Modebranche und viele Leute deswegen blöd schauen, weil die nicht so in sind. Aber du siehst ja auch hier an den anderen Beiträgen, das Sandalen total unerwünscht sind bei den Meisten. Aber nichtsdestotrotz, du hast mich mit deiner Meinung sehr gestärkt irgendwie. Danke dafür!

Kommentar von Torrnado ,

freut mich ! :)

Antwort
von landregen, 151

Kein Mensch schämt sich, wenn er im Sommer Sandalen anzieht, und es wäre wirklich schön, wenn du nicht immer wieder anfangen würdest, unter immer neuen Accounts deinen Sandalen-Fetischismus hier auszuleben.

Kommentar von ghasib ,

Was Sandalenfetischmus hahahaha

Kommentar von ghasib ,

Oh i vergessen

Antwort
von JeanoJackson, 160

naja ... ich persönlich (16,w) finde sandalen einfach hässlich ... unmodisch .. naja, sind sie auch und männlich sind die meisten jungs eh nich mehr .... und selbst wenn, kann dir das doch egal sein. zieh an, was dir gefällt, der rest ist doch vollkommen egal

Antwort
von TheMarni, 149

Stimme ich zu. Ist irgendwie sehr belastet mit Vorurteilen, aber persönlich finde ich sie auch nicht besonders schick :)

Kommentar von Renguees ,

Haha. Naja, ich würde die ja auch nicht anziehen wollen, weil ich nicht will das ich draußen auf der Straße ausgelacht werde...

Kommentar von TheMarni ,

Wenn du selbstbewusst bist, kann es dir egal sein, dass dich andere auslachen. Trag' das, was dir am Besten gefällt :)

Kommentar von ghasib ,

Da lacht kein Mensch. Die lachen wenn du wie dieses Jahr bei über 40 Grad in geschlossenen Schuhen rumläufst oh man

Antwort
von ediwado007, 140

Also ich laufe sogar in Flipflops :-)
Ich finde man sollte sich nicht schämen, vor allem nicht weil es out oder nicht im Trend sei. Im Endeffekt entscheidet doch jeder Mensch selbst, ob er sich im Trend fühlt und sich anzieht wie er will.

Antwort
von ghasib, 134

Das stimmt nicht für die jungen gibt es Treckingsandalen. Ohne Socken sieht man die haufenweise in der Stadt.

Kommentar von Torrnado ,

ja, aber manche tragen auch Socken dazu ! ^^

Kommentar von ghasib ,

Lieber Gott hör auf. Weiß wie auf Mallorca? Oh mein Gott

Kommentar von Torrnado ,

hahahaha....neee, auf keinen Fall ! ^^

Antwort
von grubenschmalz, 114

Sandalen sehen nur bei Frauen gut aus. Und dann nur mit min 8cm Absatz

Kommentar von ghasib ,

Quatsch. Trekkingsandalen, Cargohosen und ein luftiges Hemd. Schau dich nächsten Sommer mal um

Kommentar von Torrnado ,

volle Zustimmung !

Antwort
von PK2662001, 114

Mir gefallen Sandalen nicht wirklich aber der Klassiker ist halt...Sandalen und Socken! XD

Kommentar von ghasib ,

Neeeeeiiiiiiinnnnnnn

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten