Sich in seinem eigenen Körper nicht wohlfühlen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mir hilft reden.^^ Ich hab' meinem Freund direkt gesagt: "Schatz, maßlos stolz auf meine Figur bin ich eigentlich nicht. Ist's für dich okay?" und er meinte: "Mehr als okay. Ich find dich unheimlich hübsch." -> und das, obwohl er ganz eiiigentlich mehr auf wirklich zierliche Mädels steht. Ich bin zwar jetzt nicht wirklich dick oder so, aber halt wirklich auch keine Bohnenstange.^^ Hol' dir bewusst und absichtlich positives Feedback von deinem Freund, das kann helfen. (Nicht mit Fishing-for-Compliments!! Sag' es direkt und er wird direkt antworten. ;) )

Was ich damit sagen will, ist, versuch nicht, dir einzureden, dass du nicht unsicher bist. Du bist es, punkt. ABER: Er ist nicht du, ihm gefällst du. Das kann manchmal schon reichen (jetzt sexspezifisch ;) ) Ansonsten bedenke ein paar Dinge:

1. Lebst du gerne unter Stress? Denn wenn man sich die Hälfte allen Essens verbietet, ist man zwar wirklich im Idealbereich des Gewichts, aber viel Spaß hat man dann halt nicht mehr.

2. Fehlt's dir an Zeit oder an Willenskraft um etwas mehr Sport zu machen? Wenn man verunsichert wegen des Gewichts ist, muss man sich fragen, ob einem der eigene Comfort wichtiger ist, oder doch die Optik - denn in letzterem Fall hilft nun mal alles nichts. Dann heißt's Sport, Sport, Sport.^^

3. Je mehr du dich damit befasst, dass dieser unsichere Teil von dir eigentlich nur Gift spuckt und dir nicht weiterhilft, desto eher kannst du ihn als etwas Externes betrachten - und das ist, meiner Ansicht nach, wichtig. Ein Teil von dir WILL dich hässlich finden - aber wie sehr willst du diesem Teil die Kontrolle überlassen? Ich weiß nicht, ob du der Typ dafür bist, aber ich für meinen Teil setze mich manchmal definitiv hin und denk mir bewusst: "Hey, ich weiß, dass ich nicht Miss Universe bin, aber zum Einen mag ich Steak und zum Zweiten bin ich nicht krank, bewegungsunfähig oder herzinfarktgefährdet mit meiner momentanen Figur. Also, liebe gesellschaftliche Konvention zum Thema Ästhetik, scher dich doch bitte zum Teufel, ich hab's lieber ein bisschen schöner im Leben."

Wir haben alle unsere Problemzonen, unsere Macken, unsere nicht so wunderhübschen Körperteile - aber gerade das ist der Punkt. ALLE haben sowas. Lass dir von Photoshop nichts Anderes erzählen ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von apfelstrudeel
21.10.2016, 16:28

Danke für diese tolle und hilfreiche Antwort :) hat mir echt total weitergeholfen und danke das du dir so viel Zeit genommen hast

0

Zuallererst möchte ich dir sagen, dass du mit diesem Thema nicht alleine dastehst. Sowohl Männer als auch Frauen zweifeln häufig an ihrem Aussehen. Das liegt in vielen Fällen daran, dass man von den Medien und berühmten Persönlichkeiten ständig vorgeführt bekommt, wie man denn auszusehen hätte. Dabei ist das totaler Quatsch .

Wenn er dich so kennengelernt hat, wie du jetzt bist, kannst du dir sicher sein dass er dich genauso mag und attraktiv findet, wie du jetzt gerade bist. Dieser Gedanke sollte es sein, der dir wichtig ist. Wenn er dir dazu noch entsprechend Komplimente macht, hast du schon den größten Teil des Themas entdeckt.

Warum sonst sollte er sich so eine Mühe machen, wenn er dich nicht attraktiv fände?

Wenn du selber was daran tun willst und er einen durchtrainierten Körper hat, dann frag ihn doch einfach ob er den nicht ein paar Übungen zeigen kann, oder vielleicht sogar mit Dir gemeinsam trainieren geht. Falls nicht, kannst du immer noch alleine etwas dafür tun, dass du dich wohler fühlst. Natürlich ohne großen Zwang, achte einfach ein bisschen auf deine Ernährung und treibe in deiner Freizeit ein bisschen Sport, dann wirst du ganz schnell Erfolge sehen. Aber in erster Linie solltest du deinem Bauchgefühl vertrauen, und wenn er dich wirklich attraktiv findet, ist das doch eine wunderschöne Sache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kenne ich mein Freund ist ein totaler Lauch und ich hab mich anfangs wie so ne Kugel neben ihm gefühlt aber er sagt mir immer wie perfekt mein Körper IST und das nur Hunde mit Knochen spielen (also mit so super dünnen Mädchen ) also dein Freund liebt dich so wie du bist wenn er auf was andres stehen würde werd ihr nicht zsm er mag dich so wie du bist und nicht anders lass dich auf ihn ein Steh über deine Problem Zonen !Bei mir ist es so das ich mittlerweile wenn ich bei meinem Freund bin ehr das Gefühl Hab zu dünn zu sein oder ehr mich gut zu fühlen .Alles gut dein Freund liebt dich so wie du bist !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von apfelstrudeel
21.10.2016, 16:29

Vielen Dank für deine Antwort :)

0

Nur weil dir ein paar Sachen an deinem Körper selber nicht gefallen, fühlst du dich in deinem ganzen Körper nicht wohl. Dabei könntem gerade deinem Freund diese Sachen gut gefallen, und wenn du sie nicht hättest, wer weiß, ob du ihm dann auch noch so gefallen würdest. Besser also, du bist froh, dass du sie hast. Ganz ehrlich, ohne Ulk!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey duu :) 

Als aller erstes: du darfst dich nicht auf dein äusseres beschränken lassen!! 

Ich würde versuchen mit ihm zu reden, erkläre ihm, wie du dich fühlst und schau wie er reagiert ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoodFella2306
21.10.2016, 15:13

sie lässt sich ja nicht auf ihr Äußeres beschränken, sie beschränkt sich selber auf ihr Äußeres

0