Frage von Martin7, 19

SIch für eine Stelle bewerben die einen nicht interessiert?

Finde keinen job in meinem Beruf.

Wie kann man sich für eine Stelle bewerben und dann auch noch zum Vorstellungsgespräch hingehen, wenn der Job eigentlich nur eine Notlösung ist ?

Wie kann ich das dann rüberbringen das ich der richtige bin ?

Ich bewerbe mich als Produktionsmitarbeiter, für KFZ Teile. Und finde weder informationen über die Firma im Internet, weil sie die Seite das letzte mal 2013 aktualisiert haben und außerdem funktioniert nur die Sprache Italienisch. Aber sie suchen 5 Mitarbeiter...

Antwort
von Gestiefelte, 12

Geh halt so hin. Kein Weg im Leben ist gerade, manchmal muss man abbiegen oder Umwege in Kauf nehmen.

Besser als arbeitslos zu sein allemal. Eine Erfahrung mehr, die einem keiner nehmen kann und so kann es sein, andere Leute kennen zu lernen und dann vielleicht nen besseren Job zu bekommen.

Zum Motivationsgrund: einfach ehrlich sein, dass du halt arbeiten möchtest. Viele ruhen sich lieber auf Hartz 4 aus. Da ist es doch toll, wenn jemand arbeiten möchte.

Kommentar von rotreginak02 ,

.....und man kann den Job ja als Übergang nehmen und sich nebenbei auf bessere Stellen bewerben....immer besser im LL als Langzeitarbeitslosigkeit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten