Frage von Molliii123, 12

Sich beim Feriencamp als Betreuer selbst einladen?

In 2 Wochen ist bei uns ein Feriencamp bei dem ich die letzten Jahre häufig als Betreuer mitgeholfen habe. Damals wurde ich immer gefragt ob ich mithelfen kann und da es immer total viel Spaß gemacht hat, habe ich dort immer mitgeholfen.

Dieses Jahr hatten wir schon mal ein Feriencamp da wurde ich aber das 1. mal nicht gefragt ob ich helfen möchte und jetzt diese mal wurde ich wieder nicht gefragt und das mit den Betreuern wurde auch schon organisiert.

Ich würde wahnsinnig gerne mithelfen, aber leider haben sie bzw. der Leiter mich nicht gefragt. Ich weiß jetzt nicht ganz an was es liegt.. ich hatte sonst mehr mit dem Leiter zutun, jetzt nicht mehr so viel, aber wieso frägt er mich nicht mehr?

Ich weiß, dass sie immer freiwillige Helfer brauchen und da ich recht erfahren bin und älter als andere, war ich auch immer eine große Hilfe. Unser Leiter war mir auch immer total dankbar wenn ich dabei war..

Sie haben eine Facebook Gruppe, bei der war ich eigentlich immer dabei, diesmal aber nicht. Soll ich den Leiter jetzt einfach mal fragen ob er noch jemanden zum Helfen braucht? Ich möchte mich eigentlich nicht selbst einladen und ich hab Angst, dass er mich absichtlich nicht gefragt hat, wobei ich nicht wüsste warum, da er sicher froh wäre wenn ich dabei bin.

Meint ihr, ich soll ihn einfach mal fragen? Ich komme mir irgendwie ausgeschlossen vor, außer er hat mich einfach nur vergessen oder er dachte ich möchte nicht helfen...

Antwort
von derhandkuss, 12

Frage einfach mal ganz unverbindlich nach! Ein Leiter, der regelmäßig auf (ehrenamtliche) Helfer angewiesen ist, wird niemals komplett abweisend reagieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten