Frage von miguel000,

Sich am einfachsten Verewigen. Chemie

Hi leute, bin schüler 13. klasse und ich würd mich gern mal in der chemie verewigen. Also, dass irgendwas nach mir benannt wird.

Mir is egal was, aber es sollte relativ einfach sein.

Wenn ich mir so anschaue, für was die leute sich verewigt haben... z.b. Xanthoprotein-Probe

Toll... Das ist einfach nur 'Salpetersäure und der typ verewigt sich dadurch.. ich will auch sowas irgendwelche vorschläge ?

es gibt doch unendlich verbindungen .. man kann doch, wenn man da ne neue kombination macht sagen, dass das meine creation ist oder ? und dann einfach nach sich benennen...

Antwort von floo28,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ja dann probiers mal. Und nenn sie dann TROLL-Verbindung ;9

Antwort von Shifti,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich hätte da Ideen, aber die hab ich schon als Patent angemeldet.

Kommentar von miguel000,

eine kleinigkeit kannste mir doch abgeben^^

Antwort von Gustavus,

Hier ein paar Anregungen:

http://de.wikibooks.org/wiki/Natur:_Offen#Chemie

Allerdings sagt man in der Forschung auch:

"Wenn es einfach wäre, hätte es schon jemand gemacht."

Kommentar von miguel000,

kraaasss^^ aber ich glaub mit schulchemie kommt man da nicht sehr weit.. man muss alles verstehn, um die sachen erklären zu können.... aber is interessant danke für den link :D

Antwort von bountyeis,

Wenn man sich verewigen will, muss man selber sein hübsches Köpfchen anstrengen. Manchmal ergibt sich was. So hat der Typ, der die Ringform von Benzol entdeckt hat, im Traum eine Schlange gesehen, die sich in den Schwanz beißt. Das ist eine geniale Eingebung und die brauchst du.

Kommentar von miguel000,

das is ja schon ne relativ große erkenntnis.. ich wollt eigentlich nur, dass mein name irgendwo steht^^

Antwort von WiInf,

Ich glaub die einfachen sind schon alle weg.

Antwort von Sechsobeat,

Lieber Miguel,

du kannst dir sicher sein, dass wenn dir hier irgendjemand Vorschläge macht, sind diese unbrauchbar. Denn sollte dies so sein, so ist das ganz sicher dann keine unbekannte Erkentniss mehr. Logisch, oder? Versuche dich doch einfach mal selber an Experimenten.

Vielen Dank, Sechsobeat

Kommentar von miguel000,

ich würd gern gebiete wissen wo sowas relativ einfach ist.... man kann z.b. monomere verbinden wie man will.. und wenn ich nun eine kombination mache aus 100x glucose und 1x fructose und 100x glucose, kann ich doch sagen, Das is meine verbindung oder ?

Antwort von EinrastfunXion,

jag etwas in die luft

Kommentar von miguel000,

hahaha :D:D

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten