Frage von Sorayaoi1, 15

Shutter Problem bei Canon EOS 300D Wie fixen?

Hallo

Gerade eben habe ich fotos machen wollen mit meiner Canon EOS 300 D und sie hatte ganz normal ein paar Bilder gemacht und auf einmal sind die Bilder alle schwarz.

Hab das Objektiv Abgenommen und auf den Auslöser gedrückt um zu gucken wo das Problem liegen könnte. Der Spiegel klappt ganz normal huch, nur die lamellen die dahinter sind die den Sensor verdecken und entweder hoch oder runter gehen oder beides (Soviel kenn ich mich auch net mit kamera aus), öffnen sich nicht mehr.

Wenn ich sie hin und her bewege und z.B. auf den Kopf stelle, bewegen sich diese Lamellen schon etwas. Scheint als wären diese lose. Oder müssen die so?

Auf jedenfall öffnen sich die gesammten Lamellen (oder wie die heißen. Shutter glaub ich?) sonst garnicht. Hier ein Bild wie das ding aussieht was ich meine. https://i.ytimg.com/vi/A6fUrxVRuco/hqdefault.jpg

Ist das etwas was ich selber fixen kann oder müsste das Proffesionell repariert werden? Und wenn ja, was wären die Kosten? Lohnt sich das bei so einer alten Kamera überhaupt noch?

Danke schonmal für evtl. Antworten.

Update: Wenn Ich die Kemra auf den Kopf halte macht die noch ganz normal fotos.

Antwort
von Airbus380, 6

Wenn es noch Ersatzteile gaebe, wuerde es wohl mindestens 250 € kosten.

Also weg damit. Da das Kitobjektiv damals schon das schwaechste auf dem Markt war, genuegt es heute auch den moderneren Kameras bei weitem nicht mehr.

Falls du weitere Objektive hast, goenne dir eine neue EOS.

Wenn nicht, kannst du dir ja mal ueberlegen, ob eine DSLR ueberhaupt noch die richtige Kamera fuer dich ist. Heute gibt es tolle spiegellose Kameras mit gleich großem, aber deutlich besserem Sensor als den deiner Canon.

Antwort
von christl10, 11

Die Canon 300D war die erste Einstiegskamera in der digitalen Welt. Ich denke sie ist keine 60€ mehr Wert. Jede Reparatur kostet mehr, daher verkaufe Sie bei ebay als defekt, vielleicht bekommst Du ja noch 20€ dafür und kauf Dir endlich eine neue. Ich würde zur Canon 700D oder besser zur 750D  raten. Dann hast Du wieder was vernünftiges für die nächsten Jahre. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community