Frage von axel88juni, 48

Sohn wird nun 3 - welchen Unterhalt muss ich zahlen?

Guten Tag , mein Sohn wird nächsten Monat 3 Jahre alt . Ab dem 3 Lebensjahr ändert sich ja der Unterhalt für Ihn .

Kann ich den Betrag irgendwo einsehen oder kann mir jemand sagen Wie viel das ca. ist ?

Antwort
von DFgen, 27

Der Unterhalt für den Sohn ändert sich nicht zum dritten sondern erst zum sechsten Geburtstag.

Er orientiert sich an der Düsseldorfer Tabelle, nach der die Kinder in die Altersstufen "0-5", "6-11", "12-17" und "ab 18" eingestuft werden... (s. http://www.finanztip.de/duesseldorfer-tabelle/)

Da die Unterhaltsbeträge aber zum Januar 2016 insgesamt leicht angehoben wurden (wie auch das Kindergeld, welches bei der Berechnung ja hälftig angerechnet wird...) könnte der bisherige Unterhalt dadurch um einige Euro gestiegen sein....

Antwort
von nvidiauser, 31

In der untenstehenden Unterhaltstabelle solltest du fündig werden. Wenn die nicht weiter hilft würde ich mich beim Jugendamt telefonisch bzw. persönlich nach der Höhe des Unterhalts vergewissern.                    http://www.unterhalt.net/duesseldorfer-tabelle.html

Antwort
von ichweisnix, 5

Die Alterstufe geht von 0 bis 5. Allerdings besteht auch für die Mutter bis zur Vollendung des 3. Lebensjahres ein Anspruch auf Unterhalt. Davon abgesehen haben sich die Unterhaltssätze geändert.

Antwort
von petrapetra64, 2

Kannst du doch in der Düsseldorfer Tabelle nachlesen, das gleiche wie mit 2.

Dort steht Kinder von  0-5, von 6-11, von 12-18 und über 18 Jahre.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten