Frage von lyebhaber, 42

Shishas Rauch?

Hey
Ich habe eine Frage und zwar
Ist shisha  rauchen gefährlich? Oder schädlich für den Körper? Oder wann wird es gefährlich? Man kann es ja anscheinend mit Tabak oder ohne machen wenn man es ohne Tabak macht ist es dann gefährlich oder nicht? Und wie ist es mit E-shishas?
Danke im Voraus
Gruß lY

Antwort
von braendie, 20

eigentlich ist shisha rauchen genauso gefährlich aber in einem Kilo Tabak den du über mehrere Monate hast ist genauso viel Nikotin wie in einer Schachtel Zigaretten. Es gibt noch shisha Steine die sind aber nicht so gut her vom Geschmack und wirklich auskennen tue ich mich damit auch nicht. manche shisha Bars bieten auch so Gelee an aber damit kenne ich nich auch nicht aus. Wenn du den shisha Topf mit alufolie machst ist das schädlich da dann kleine Stücke von der Kohle in den Tabak fallen und du sie dann automatisch mitrauchst. es gibt exztra topf aufsätze oder wie man das nennt einfach maö im internet gucken. Außerdem solltest du keine selbstzündende Kohle nehmen da schädliche Stoffe drinnen sind das die Kohle schnell angeht. E shisha ist vom Grund aus nicht gesund da du einfach die ganze zeit ziehst. Ein Kumpel von mir hat mal erzählt wo er mal einen Film geschaut hat hat er es shisha geraucht und am Ende des Filmes hat er bemerkt das er die ganze Zeit gezogen hat und er hat gemeint keine Ahnung ob das stimmt dass das so ca 5 Schachtel Zigaretten war. Also mehr kann ich über shisha nicht sagen

Antwort
von STB45, 4

Jahrelang Zigaretten geraucht und vor 2 Jahren auf Shisha umgestiegen, rauche 2-3 Köpfe am Tag und seitdem ich umgestiegen bin geht es mir körperlich viel viel besser als damals, ich denke die negativ Nachrichten dass Shisha so schädlich wie 100 Zigaretten sein soll ist vom BND komplett erfunden, denn wer logisch überlegt kommt auf die Schlussfolgerung dass der Staat durch Zigaretten verkäufe viel mehr an Geld einnimmt, das ist ja genauso wie mit den Arzneimitteln als ob es immer noch kein Heilmittel gegen Krebs gibt....denn durch die Therapien gibt's ja auch schön viel Geld

Antwort
von fiona2401, 13

So viel wie ich mirbekommen habe ist shisha rauchen sehrwohl gefährlich da wasserdampf in deine lunge kommt

Antwort
von Durmstrangfrau, 24

Lieber lyebhaber,

ich möchte gerne etwas genauer auf deine Frage eingehen. Zunächst einmal muss ich sagen, dass ich zutiefst schockiert über eine derartig von Unwissenheit und Naivität strotzenden Frage bin. Zudem gebe ich zu bedenken, dass du, wenn du über die schwerwiegenden gesundheitlichen Folgen des Shisha-Rauchens nicht informiert bist, wohl kaum alt und reif genug für die Benutzung dieser Droge bist. Ja, du hast richtig gelesen - im Endeffekt handelt es sich um nichts anderes als eine DROGE!!! Möchtest du wirklich schon in deinen jungen Jahren deinem Körper derartige irreparable Schäden zufügen? Es gibt zahlreiche Studien, die besagen, dass das Konsumieren von Shishas sogar weitaus gefährlicher und schädlicher ist als das von herkömmlichen Zigaretten. Ich bitte dich also inständig darum, die Finger davon zu lassen! Lass dich nicht vom Gruppenzwang beeinflussen, sondern denke nur an dich und deine Gesundheit. Du hast dein ganzes Leben noch vor dir und hast die Möglichkeit, etwas Großartiges und Besonderes zu schaffen! Allerdings nur, wenn du weiterhin eifrig zur Schule gehst und jeglichen Teufelskreisen fernbleibst.

Ganz liebe Grüße und viel Erfolg beim Kampf gegen die Sucht

wünscht 

Durmstrangfrau:-)

Antwort
von Matschpfirsich, 22

Ich habe mal gelesen dass ein Kopf einer Shisha so viel wie 20 Zigaretten ist - von der Schädlichkeit her.

Wenn du aber reines Aroma nimmst ist es nicht gefährlich, deine Lunge wird weniger angegriffen weil der Tabak fehlt und auch kein Nikotin in den Körper gelangt.

Kommentar von Fielkeinnameein ,
Ich habe mal gelesen dass ein Kopf einer Shisha so viel wie 20 Zigaretten ist - von der Schädlichkeit her.

Mach hundert draus, dann stimmt es.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community