Frage von Nicwinner01, 15

Shisha/E-Zigarette?

Was würdet ihr ehr machen Eine Shisha Rauchen oder eine e Zigarette (das Liquid ohne Nikotin) Was würdet ihr ehr machen/kaufen

Expertenantwort
von RayAnderson, Community-Experte für Genuss, e-zigarette, rauchen, 5

Hallo,

Shisha und E-Zigarette sind so grundverschieden, dass ein Vergleich kaum möglich ist.

Eine Shisha, also eine Wasserpfeife ist eher ein Standgerät. Die Nutzung ist sehr schädlich, mit einem extremen Suchtpotential, ähnlich herkömmlichen Zigaretten.

Eine E-Zigarette, mit Liquid ohne Nikotin, ist ein mobiles Gerät, dass sich überall mitnehmen lässt. Vom Gebrauch gehen nachweislich nahezu keine gesunheitsschädlichen Gefahren aus. Eine Suchtgefahr besteht nicht. Auch wenn es gern behauptet wird, ist es kein Einstieg zum Rauchen. Dafür fehlt der Reiz und die Notwendigkeit.

Es gibt viele weitere Gründe, die für E-Zigaretten sprechen.

Deswegen gibt es für mich ausschließlich die E-Zigarette.

Shisha rauchen würde ich an Deiner Stelle nicht in Betracht ziehen.

Gruß, RayAnderson

Kommentar von Dracn ,

Wirst du eigentlich von der E-Zigaretten-Lobby für deine Beiträge bezahlt?

Wie sehr gesundheitsschädigend eine E-Zigarette ist, ist durchaus umstritten. Aber beim verdampfen des Liquids entstehen auch giftige Stoffe. Wenn man dann noch nikotinhaltige Liquids raucht, kann man auch süchtig werden.

Dadurch das man sie überall mit hinnehmen kann, raucht man einfach viel öfter. Wenn man Shisha raucht, macht man das vielleicht einmal am Tag, weil man weder Zeit noch Lust hat ständig alles auf und abzubauen. Es gibt außerdem auch nikotinfreien Shisha-Tabak.

Kommentar von RayAnderson ,

Das wäre schön, dafür bezahlt zu werden.

Wäre...

Auch wenn Du es wahrscheinlich ungern hörst, Du bist leider nicht richtig informiert.

Es ist der Verbrennungsprozess, der den wesentlichen Unterschied ausmacht. Der existiert bei der Dampferei nicht.

Dazu kommen natürlich noch viele schädliche Stoffe, die in Tabak enthalten sind, in Liquids jedoch nicht.

Die Suchtgefahr bei Liquids mit Nikotin ist um ein vielfaches geringer, als beispielsweise bei herkömmlichen Zigaretten. Erst der Cocktail aus den vielen Zusatzstoffen macht Nikotin zu einem extrem suchtgefährdenden Stoff. Das lässt sich alles nachlesen, z.B. bei Wikipedia.

Die längste, seriöse und wissenschaftliche Studie über E-Zigaretten dampfen lief über ca. 2 Jahre. Sie ist vom britischen Gesundheitsministerium. Hier der Link zur offiziellen Webseite. Dort kannst Du es selbst nachlesen.

www.gov.uk/government/news/e-cigarettes-around-95-less-harmful-than-tobacco-esti...

.

PS.: Um nikotinhalte Liquids geht es in der Frage nicht!

Kommentar von Dracn ,

Jetzt wollen wir hier mal nicht alles durcheinander schmeißen:

  1. Es geht hier um den Vergleich von e-Zigaretten und Shishas und nicht um den Vergleich Zigaretten und e-Zigaretten. 
  2. Wenn wir die beiden Sachen vergleichen, sollten man auch bedenken, dass es nikotinfreien Shishatabak oder Shiazo Steine gibt. Wir können ja nicht das Rauchen von nikotinfreien Liquids mit dem Rauchen von nikotinhaltigem Shishatabak vergleichen.

Das Weiteren gibt es bei der Shisha auch keinen Verbrennungsprozess - zumindest wenn man den Kopf richtig baut. Der Tabak verdampft einfach nur, wenn der Tabak brennt, schmeckt man das sofort.

Kommentar von RayAnderson ,

Jetzt wollen wir hier mal nicht alles durcheinander schmeißen

Dann solltest Du es lassen. Es handelt sich hier um Shishas via E-Zigaretten mit Liquid ohne Nikotin. Das bedeutet, Shisha wie sie normalerweise geraucht werden, also inklusive Nikotin.

Es gibt auch dies und das.... darum handelt es sich hier nicht, siehe Frage.

Ich verstehe nicht warum immer nur Behauptungen aufgestellt werden, statt sich auf seriösen Seiten zu informieren, z.B. siehe hier.     -->>>>>

Bei der Verbrennung beider Kohlearten entstehen Verbrennungsprodukte wie Kohlenmonoxid. Damit trägt die Wasserpfeifenkohle (egal welche Sorte) zu den Gesundheitsgefahren des Wasserpfeifenkonsums bei.

Quelle: Wikipedia

Antwort
von 385iFlow,

Shisha hat kaum Suchtpotential, da man wenn man ordentlich mit ihr umgeht sie so aufwendig putzt das man sie höchstens 1 mal die Woche benutzt außerdem eher ein soziales Ding mit Freunden alleine würde ich es nie machen

Antwort
von marit123456, 6

Als Ex-Raucher bevorzuge ich ganz klar die Dampfe.

Antwort
von Mermaid1996, 4

Eigentlich beides nich so gerne. aber wenn schon, dann shisha :)

Kommentar von Nicwinner01 ,

okey und warum nicht E-Zigarette weil die kann man ja überall mit hinnehmen

Kommentar von Mermaid1996 ,

Ich wollte das mal im urlaub in dubai machen. also in ne shisha bar gehen. aber wenn du ständig rauchen willst, kauf die e zigarette :D 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community