Frage von Oemer38, 37

Shisha zu Hause und in einer Shisha Bar?

Hallo,

ich weiß nicht wieso, aber wenn ich zuhause Shisha rauche, macht die Shisha mich voll kaputt. Wenn ich in einer Shisha Bar bin, dann kann ich ganz normal rauchen, aber zuhause bin ich nach paar Minuten gleich "kaputt"

Also ich kann zwar rauchen, aber es macht einen irgendwie voll fertig haha.

Geht es einem genauso, oder liegt es nur an mir?

Ich weiß es ist eine dumme Frage, aber würd es gern wissen.

Ps: Der Kopf und die Shisha ist gut

Antwort
von Lisa942, 10

Ja ist normal. Ich rauche in Bar nur mit freundne, da zieht man automatisch nicht so oft. alleine ist das anders

Antwort
von CreativeBlog, 8

Ich könnte es erklären.

Wenn ich in der Bar bin, achtet man auch physich anders als Zuhause. Du bist oft abgelenkt. Neue Leute kommen rein, schaust hinterher. Fette Musik läuft. Kaufst dir was schönes zu trinken. Du gibst den Schlauch öfter rum ...

Zuhause konzentriert man sich oft nur auf das rauchen selber. Ohne das man abgelenkt wird. Und dann merkt man mehr. Du machst den Kopf aber auch gut oder ? haha

Antwort
von DGsuchRat, 28

Sorgst du Zuhause auch für Luftaustausch? Klingt wie Sauerstoffmangel...

Kommentar von Oemer38 ,

Ich rauche gerade draußen auf der Terrasse. Im Haus und auch draußen ist es so. Geht meiner Schwester auch so 

Kommentar von DGsuchRat ,

Vielleicht rauchst du in der Bar gechillter als Zuhause?

Kommentar von Oemer38 ,

Das könnte auch sein haha. Ich Rauch mal gechillter nächstes mal. Mal sehen wie es dann ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten