Ist Shisha ungesund?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich habe jahrelang geraucht. Irgendwann hab ich es mal versucht mit dem Shisha rauchen. Das hatte damals eine Bar angeboten in dem Ort aus dem ich komme. Und ich muss sagen, mir war so schlecht danach und ich hab die ganze Nacht kaum Luft bekommen, dass ich dann daraufhin ins Krankenhaus gegangen bin. Auch wenn die meisten nicht so krass darauf reagieren wie ich, kann ich mir nicht vorstellen, dass das nicht schädlich ist ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne, Shisha is voll gesund! Kann man überall lesen! Blubberwaser filtert!

http://www.shisha-ratgeber.com/shisha-rauchen-gefaehrlich-oder-harmlos/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vaumen18
22.01.2016, 10:49

FALSCH

Der Irrglaube, dass der Shisha Rauch durch das Wasser gefiltert wird,
ist weit verbreitetet, jedoch ist es bewiesen dass nur niedrige Mengen
der Schadstoffe im Wasser bleiben. Die einzig wahre Funktion des Wassers
ist die Kühlung des Wasserpfeifenrauches.

0

Formalin und was man sonst noch beim Rauchen inhaliert - warum sollte das schädlich sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe in einem Bericht mal darüber gehört, daß es deutlich gefährlicher und gesundheitsschädlicher ist als rauchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Shisha ist mindestens genauso schädlich wie das klassische Rauchen.

Jeder der das bestreitet hat entweder keine Ahnung oder verdient daran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wasser in der schisha ist durchaus in der lage, einige giftstoffe zu filtern, allerdings auf keinen fall alle.
Der vorteil von shisha zu zigarette ist das der tabak nicht verbrannt wird, sonder nur die flüssigkeit verdampft. dadurch entsteht weniger rus und dergleichen. Außerdem ist shishatabak in gegensat zu zigaretentabak teerfrei. Alleridngs enthalten beide nikotin.
Shisha ist garantiert nicht gesund. aber ich denke das es auch nicht übermäßig schädlich ist.
abe die annahme, das shisha gesund ist, weil wasser gesund ist, stimmt nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Shisha raucht man doch genauso Tabak. Das Wasser filtert nicht wirklich was raus, kühlt aber den Rauch ab. Im Endeffekt kann man somit noch mehr der Giftstoffe inhalieren.

Und da Wasser ja gesund und wichtig ist, kann Shisha doch nicht schädlich sein.

Ja klar, und Schnaps muss dann auch gesund sein, hat ja 60% Wasser, ne?! Geh' woanders trollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tabakskollegium
22.01.2016, 16:44

Naja, Schnaps ist schon was Feines :D

0