Frage von Chronik3, 30

Shisha schmeckt nach kohle oder verbrannt?

Hey Community... Ich habe mir letztens eine Shisha Amy Deluxe gekauft alles was drin war: -Silikonschlauch,-Tonkopf+Badcha und die Shisha an sich! 55€ hab ich dafür gezahlt.... SO jetzt habe ich das Problem dass der Tabak verbrannt schmeckt, oder komplett nach kohle schmeckt= kein geschmack.

Ich benutze die Tom Cococha Kokosnuss kohlen und den Florida Lemon Tabak von 7Days... Der Tabak ist sehr trocken meiner meinung nach .... (Tabak habe ich vor 1ner woche gekauft)

Habt ihr tipps für mich? (Ich kann den Kopf bauen daran liegt es nicht) Ich wollte von euch mal ein Vorschlag was ich noch machen könnte :)

Antwort
von Swagger18, 30

Anderen Kopf nutzen, die mitgelieferten von amy sind als nicht zu empfehlen(Colonial oder brohood zB). Sonst halt kohle gut durchbrennen lassen, tabak vor Benutzung umrühren damit sich die molasse gleichmäßig verteilt und dann natürlich auch gedult haben. Bis der kopf und tabak l die richtige Temperatur haben dauerts ein bisschen und der Tabak schmeckt auch während des aufwärmens nicht sonderlich gut.

Kommentar von Chronik3 ,

Ich wohne in Berlin und am Kudamm (hoffe es sagt dir was) gibt es ein großes einkaufshaus sag ich mal (Europa Center) und da ist auch ein Shisha Laden... könntest du mir einen Tonkopf+Badcha empfehlen den es nicht nur online gibt? :)

Kommentar von Swagger18 ,

Würde dort dann einfach mal hingehen und fragen was für tonköpfe mit Kaminaufsatz sie empfehlen können, mit solchen ist man eigentlich immer gut bedient.

Antwort
von KillWhat, 25

Benutzt du zu viel oder schlechte Kohle?

Kommentar von Chronik3 ,

3 Tom Cococha Kokosnuss pro kopf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten