Shisha Passivrauchen bei Nikotinentzug?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zu Deinem Entschluss: herzlichen Glückwunsch!

Das Nikotin ist gewöhnlich binnen 2 - 3 Tagen komplett aus Deinem Körper rausgespült, somit ist die körperliche Abhängigkeit auf diesen Zeitraum begrenzt.

Alles, was danach kommt, ist reine Kopfsache.
Ob nun Shisha, Zigarette, Pfeife - whatever, wenn Du bei Deinem NEIN bleibst, kann Dich kein Passivrauchen mehr umstimmen.

Schön ist es natürlich nicht, wenn Deine Freunde in Deiner Gegenwart rauchen. Wäre es zuviel verlangt, wenn sie etwas Rücksicht nehmen würden? Oder schlauerweise AUCH aufhören würden...?

Grüße, ----->


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gamer233
21.03.2016, 11:50

Auf das Shisha rauchen am Wochenende würde ich auch nicht gerne verzichten , würde es nach einem - 2 Monaten 1-2 mal am Wochenende machen , will nur die Zigaretten loswerden .

0

Was möchtest Du wissen?