Frage von ErikZ2608, 75

Shisha Liquids mischen?

Hallo Leute, seit kurzem Dampfe ich nur mich kotzt es an das die Liquids am Markt so "teuer" sind. Man kann Liquids auch selber mischen jedoch kenn ich mich da nicht so aus kann mir da jemand Links zu allen Zutaten schicken mit Erklärung ?

Danke mfG Erik

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von esser92, 35

Du willst viel Dampf und geilen Geschmack richtig ?
Kauf dir eine 50/50 base mit Deiner Nikotin stärkenderer Wahl oder ohne Nikotin , Kauf dir Aromen und auf den Aroma fläschen steht das misch Verhältnis in Prozent zB :
Auf 100 ml Base kommen laut zB Vampire vape ( ist die marke ) 15 % Aroma sprich du machst 15 ml Aroma mit einer Spritze in ein Messbecher und kippst dann bis auf 100 ml auf dem Messbecher mit Nase auf .
Mischen , ich mache mit einem milchaufschäumer , dann abfüllen in Flaschen , schütteln und 1 Woche reifen lassen.... Fertig und Dampf bereit 👍🏿
Vergiss das mit dem destillierten Wasser und so , das ist die einfachste Methode .

Man könnte die Nase selbst herstellen aber ist kosten mäßig mit dem zeit Aufwand nicht im Verhältnis das man es muss .

Deswegen so ist es einfach .
Umgerechnet Zahl ich so für produzierte 100 ml liquid 10€ .

Hoffe konnte dir helfen , wenn du was wissen willst frag einfach 👍🏿

Kommentar von esser92 ,

Ich kaufe alles bei Alpha Steam 👍🏿

Antwort
von ninamann1, 39

Du brauchst , Aroma , destiliertes Wasser , und eine Base . Ich kaufe meine hier :    http://hochland-dampf.de/

Es gibt recht gute Liquidrechner  

http://www.liquidmaker.de/

Kommentar von ErikZ2608 ,

Und was ist dieses VG PG ? Welche Base ist für Nikotinfreie Liquids am besten?

Kommentar von ninamann1 ,

VG =  vegetable Glyzerin  Pg =  Propylenglykol

https://www.powercigs.net/wiki/pg-und-vg-unterschiede-und-eigenschaften .

 Vg erzeugt dichteren Dampf , wenn der Anteil höher ist

Expertenantwort
von RayAnderson, Community-Experte für Dampfen, Liquid, e-zigarette, 9

Hallo,

zu Deiner Frage:

Liquids mischen?

Kann mir da jemand Links zu allen Zutaten schicken mit Erklärung?

Liquids lassen sich selber herstellen. Auch wenn es sich anfangs kompliziert anhört, so stellt es sich in der Praxis recht simpel dar.

Es gibt Faktoren die beachtet werden müssen und man sollte den Dreisatz beherrschen.

Je nach dem ob man alles selbst mischt oder Basen vorgemischt kauft, entsprechend ist der Endpreis.

Der Preis von 100ml für 10 € selbst hergestelltes Liquid, wie von Jemandem angegeben, ist extrem teuer, aber das hängt vom Einkauf ab und dem Fakt, dass vorgemischte Basen teurer sind. Für den Preis würde ich nicht selbstmischen....

Wenn selber mischen, dann richtig. Dann benötige ich auch keine 50/50 Mischung. Die bekomme ich einzeln wesentlich günstiger.

Es gibt unterschiedliche Mischungsverhältnisse, je nach Vorlieben, 50/50 oder 80/20 oder 55/35/10.

Die Bestandteile von einem guten Liquid sollten folgendes beinhalten:

  • Propylenglycol
  • Glycerin
  • destilliertes Wasser
  • Aromen
  • je nach Vorliebe Nikotin

Destilliertes Wasser ist wichtig damit das Liquid nicht extrem dickflüssig wird.

Ich nutze ein Mischungsverhältnis von 50/35/15

  • 50% PG Propylenglycol
  • 35% VG vegetable Glycerin
  • 15% destilliertes Wasser

Gute Aromen enthalten weder Zucker, Öle, noch Farbstoffe. Wenn Aromen hochkonzentriert sind, werden maximal 5% Aroma nötig. Ich nutze 4% Aroma.

Da für die meisten Aromen als Trägerstoff PG verwendet wird, sind die 4% in meiner 50% PG Rechnung enthalten.

Um die Kosten so gering wie möglich zu halten sollte in nicht zu kleinen Mengen eingekauft werden.

Nikotin gibt es nicht in reinform, sondern lediglich in konzentrierter Form, in Verbindung mit einem Trägerstoff PG oder VG.

Zu empfehlen ist hierfür auch PG, denn es ist dann haltbarer. Je höher die Nikotinbase konzentriert ist, je günstiger wird der Endpreis des Liquids.

Übrigens! Die Besteuerung steht kurz bevor. In Portugal und Italien werden Liquids bereits versteuert. Dadurch sind Fertigliquids um mehr als das Doppelte im Preis gestiegen.

PG und VG gibt es günstig bei eBay. Die Nikotinbase habe ich als 100mg Nikotin im Netz gekauft. In der Konzentration ist es kaum zu bekommen, aber eben doch möglich.

Bei Aromen sollte man auf die Herstellung und die Zusatzstoffe achten. Deswegen besser ein deutscher Hersteller.

Wichtig! Aromen ohne Diacetyl kaufen. Diacetyl ist krebserregend! Ganz wichtig sind alle Bestandteile in möglichst reinster Form zu kaufen, Pharmaqualität!

Wenn man alles richtig macht kann man auf einen Preis pro selbst hergestelltes Liquid von ca. 1 € pro 100ml kommen.

Gruß, RayAnderson

Antwort
von Helmi123, 15

Lies mal hier:

http://www.e-rauchen-forum.de/thread-85277.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community