Frage von rotesand, 135

Shirt zum Sakko eine Alternative zum Hemd?

Hallo :)

Ich hätte mal 'ne Frage ----------> kann man ein weißes schlichtes Langarm-Shirt ohne Aufdruck in der Kombination zu Sakko & Chino/"Stoffhose" und Lederschuhen zumindest in der Freizeit oder auch bei gesellschaftlichen Anlässen mit lockerem Dresscode als Alternative zum Hemd ansehen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Khaleesibored, 76

Sieht meist sogar besser aus.

Kommentar von rotesand ,

Danke :)

Wieso findest du dass das meist besser aussieht?

Kommentar von Khaleesibored ,

Hm, der Träger kommt symphatischer rüber und es sieht nicht so zwanghaft aus.^^

Kommentar von rotesand ,

Das Shirt wirkt auch lockerer --------> stimmt :) Ich meine, ich trage auch gern Hemden (bin m, 25) aber für so gewisse Events überlegt man sich dann doch ob's nicht auch das Langarm-Shirt täte^^

Kommentar von Khaleesibored ,

Genau :)

Kommentar von rotesand ,

Hat mMn vor allem zur beigen Chino & mit etwas hochgeschobenen Ärmeln was richtig sommerliches :) Ich finde, das sieht sogar oft besser aus als ein kurzärmliges Shirt!

Kommentar von Khaleesibored ,

Ich muss wieder zustimmen. 

Kommentar von rotesand ,

Danke :)

Trage das total gerne.. manchmal auch mit Kurzarmpolo drüber, sofern es farblich passt (aber das wäre zum Sakko dann doch etwas unpassend).

Gerade hab ich's übrigens anprobiert ;)

O-Ton meiner Freundin zum weißen Shirt mit aufgeschobenen Ärmeln zur dunkelblauen Jeans plus beigem Sakko & schwarzen Schuhen: "Sieht total lecker aus" -------> na denn^^

Antwort
von DerKerl125, 79

Klar, sieht auch in Verbindung mit Jeans ganz cool und locker aus.

Einfach ausprobieren.

Sonst n guten Freund/Freundin fragen

Kommentar von rotesand ,

Danke :)

Also wenn würde ich dazu 'ne dunkle nicht ausgewaschene Jeans kombinieren, was zur Chino die Alternative wäre^^ dazu würde ich dann ein beiges Sakko tragen :)

Kommentar von DerKerl125 ,

Jo stell ich mir gut vor !

Kommentar von rotesand ,

O-Ton meiner Freundin: "Sieht total lecker aus" -------> na denn^^

Danke auch dir :)

Antwort
von sunnybabo, 37

Normal da diese Art vom Stil besser rüber kommt als so Spießig mit Hemd und Schlips... Dieser Stil ist der, den ich immer gern trag und super ankommt ob in der Arbeit oder in der Freizeit... Sieht cooler lässiger und vernünftiger aus... Schlips und Hemd tragen Heut zu Tage nur noch wenige Menschen undzwar die, die es Arbeitstechnich müssen und sich somit daran gewöhnt haben um damit in der Freizeit rumlaufen zu können

Kommentar von rotesand ,

Danke dir :)

Geht mir genauso -------> beruflich trage ich immer Hemden wg. dem Dresscode, aber privat ist das Langarm-Shirt dann doch die bequemere Wahl ... und richtig kombiniert mMn durchaus elegant :)

Gerade im Sommer --------> Hat mMn vor allem zur beigen Chino & mit etwas hochgeschobenen Ärmeln was richtig sommerliches :) Ich finde, das sieht sogar oft besser aus als ein kurzärmliges Shirt!

O-Ton meiner Freundin: "Sieht total lecker aus" -------> na denn^^

Kommentar von sunnybabo ,

Na siehste, kannst sogar feine Schuhe mit Jeans Sakko und nen schickes Shirt tragen sieht top aus und wenn du nen fetten body hast kannst du sogar tanktop mit Sakko tragen ;) Bissl aufreizend aber den Damen gefällt es sehr xD

Kommentar von rotesand ,

Ist nicht mein Style aber ich kann's mir denken ;) Meiner Freundin würd's bestimmt zusagen^^ naja, mal sehen..!

Antwort
von Spinnix3, 72

Kommt auf die Stoffqualität an. Aber ansonsten: Ja! Klingt modern, sportlich und elegant.

Kommentar von rotesand ,

Danke :)

Bei mir sind es Longsleeves von s.Oliver, Tom Tailor & Esprit aus "gutem T-Shirtstoff" in super Verarbeitung ;)

Kommentar von Spinnix3 ,

Ja dannnnn ist alles super!^^

Kommentar von rotesand ,

Danke :)

Wann wäre es nicht okay gewesen^^?

Kommentar von Spinnix3 ,

Na so n billiger, hässlicher grober Stoff^^

Kommentar von rotesand ,

Das kaufe ich garnicht^^ gerade das weiße Longsleeve von s.Oliver ist super :)

Antwort
von abbrechen, 27

Wenn der Shirt-Sakko Stil zu deinem Charakter passt, warum nicht.

Kommentar von rotesand ,

Danke dir :)

Ja, ich denke schon dass das passt^^ liebe Grüße :)

Antwort
von LisanneVicious, 17

Ja ganz klar. Das gefällt mir sogar viel besser. 

Kommentar von rotesand ,

Vielen lieben Dank :)

Wieso gefällt dir das besser?

Kommentar von LisanneVicious ,

Wie hier schon geschrieben wurde...Es wirkt einfach lockerer....

Antwort
von jorki1, 42

Klaro, kommt gut und passt heutzutage....

Kommentar von rotesand ,

Vielen Dank :)

Wie meinst du das mit "heutzutage"?

Kommentar von jorki1 ,

das"Jetzt"...

Kommentar von jorki1 ,

man konn sich locker und Modern zeigen -Schlicht aber mit Stil...

Kommentar von rotesand ,

Danke :) Ja, so sehe ich das auch.. und ich denke, ein schlichtes weißes Shirt ist genauso ein "Classic" wie ein weißes Hemd ;)

Kommentar von jorki1 ,

Jupp...

Kommentar von rotesand ,

Gerade hab ich's übrigens anprobiert ;)

O-Ton meiner Freundin zum weißen Shirt mit aufgeschobenen Ärmeln zur dunkelblauen Jeans plus beigem Sakko & schwarzen Schuhen: "Sieht total lecker aus" -------> na denn^^

Kommentar von jorki1 ,

;)...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community