Shetty - Futter?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein zu schlankes Shetty - wie ungewöhnlich.

Bei zu dünnen Pferden geht es immer in dieser Reihenfolge - Zähne kontrollieren - Kotprobe - Bluttest auf Mangelerscheinungen.

Wenn da alles o.k. ist, dann gibt man dem Shetty Heu, etwas Stroh, ein bisschen Mineralfutter und etwas Weide. Bei Shettys sollte man die Weide immer etwas knapper  bemessen.

Denke bitte daran, das ein schlankes Pferd/Pony immer besser ist, als ein zu dickes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da sollte man am besten den TA fragen, ist immer unterschiedlich. Viele füttern einfach nur Mash dazu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?