Frage von uneCroquette, 38

Shampoo & Spülung?

Ich wollte fragen ob jemand ein echt gutes Shampoo (mit Spülung) kennt, das nicht nur in der Werbung sondern auch in reallife hilft :) (für dünne, langsam wachsende (blonde) Haare)

Antwort
von beabeardedlady, 19

Von SANTE kann ich Shampoo und Spülung sehr empfehlen. Kostet ein wenig mehr, ist silikonfrei und vegan. Es gibt mehrere Sorten, welche ich alle als gut bezeichnen würde. Erhältlich bei Rossmann. Ich bin überaus zufrieden. :)

Kommentar von 0Milli0 ,

Besonders gut ist die Bio-Birkenblatt Glanz Haarspülung. Habe selbst sehr trockenes Haar und bin erst vor kurzem auf NK umgestiegen. Etwas teurer, aber wirklich super :-) 

Expertenantwort
von Andreas Schubert, Haarpflege-Experte, 6

Ein Shampoo ist ein Shampoo (= Reinigungsmittel) und eine Spülung ist eine Spülung (= Kämmhilfe)

Auch wenn es solche Kombiprodukte gibt, ergeben sie keinen Sinn (ausgenommen für Hersteller und Handel), denn Spülungen sind reine Weichmacher (nicht wasserlösliche Silikone und/oder noch billigere Silikon-Ersatzstoffe wie z.B. Polyquaternium) und gehören definitiv nicht auf den Kopf und somit an die Haaransätze  .... die werden dadurch lediglich zu weich bis hin zu "schmierig".

Da ein Shampoo lediglich auf dem Kopf aufgetragen und ainmassiert gehört (die Haarlängen und -spitzen werden beim Ausspülen genügend mitgereinigt) und eine Spülung ... wenn man solche Produkte denn üb erhaupt verwendet  ... gehört dort in die Haarlängen, wo man mit einem grobzinkigen Kamm nicht ohne Gewalt durchkommt.

Viele Hersteller erfinden schon immer wohlklingende und äußerst nützlich wirkende Produktbezeichnungen wie z.B. "Pflegespülung", "Repair irgendwas", "Wahre Schätze", u.s.w.  . . . das ist reines Marketing.

Falls Du mit "dünnen Haaren" feines Haar meinst (das wird oft verwechselt, denn "dünnes Haar" = wenig Haare/lichtes Haar), tust Du Deinen Haaren mit nicht wasserlöslichen Silikonen definitv keinen Gefallen, denn die machen die Haare unter der Schicht an Rückständen, die sie hinterlassen, mit der Zeit stumpf, kraftlos, teils auch fettend oder sogar spröde und bruchanfällig.

Eine goldene Regel lautet "Je feiner das Haar, desto kürzer der Schnitt" und ein deutscher Friseur hat ja vor ein paar Jahren den Haarschnitt für feines Haar quasi revolutioniert und hat riesengroßen, weltweiten Erfolg   ...  mit dem sogenannten "Calligraphy Cut", den immer mehr Friseure lernen und anbieten.

Diese Schnitttechnik bringt schon mal etwas und wenn Du mich direkt über die Freundschaftsanfrage anschreibst, kann ich Dir direkt Nachrichten senden und Dich noch mit zusätzlichen, nützlichen Infos und Links zum Thema versorgen.  Hab irgendwann mal gelesen, dass in den Antworten hier immer nur ein Link möglich ist  ... zudem würde das dann auch eine recht lange Antwort werden.

Antwort
von eyrehead2016, 11

Ich habe von Schauma dieses Rosane und die Spülung von Aussie. Es ist nicht gut, wenn man das Shampoo und die Spülungvom gleichen Hersteller nimmt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community