Shakespeare "Nature Seems Dead" Macbeth?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was hast du denn schon herausgefunden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nashiichan
25.11.2015, 21:21

Also 1. dass es so gemeint ist, dass alle schlafen, niemand ist mehr wach und deswegen scheint alles tot

oder 2. dass Macbeth damit seine eigene Natur meint (Natur des Menschen), die tot ist, da er mehr oder minder gegen seinen Willen King Duncan getötet hat und das voll und ganz gegen seine Prinzipien verstößt - etwas in ihm scheint tot

Aber ich bin mir halt mega unsicher, weil ich auf anderen Internetseiten nur die Deutung gesehen habe, die hier als 1. aufgeführt ist, aber ich glaube nicht, dass meine Lehrerin uns solch eine Aufgabe gegeben hätte, wenn es 'nur' eine Aussage darüber wäre, dass es still ist, da alle schlafen :/

0

Was möchtest Du wissen?