Frage von anjaOhilft, 36

Shadowplay verzerrt Videoauflösung wegen 2t Bildschirm (4:3 statt 16:9) Wie Änder ich die das bzw sage Shadowplay, dass der 2t Bildschirm irrelevant ist?

Hey,

Ich nehme neuerdings mal zum Test mit Shadowplay (NVIDIA - Gforce Treiber - intigriertes Aufnahmeprogramm) auf.

Folgendes Problem: Wenn ich z.B den Desktop aufnehme verzerrt sich das Videoformat. Mein primär Bildschirm ist 16:9. Mein sekundärer 4:3.
Obwohl der 1ste schon als Hauptbildschirm erkannt wird und auch nur er aufgenommen wird verzerrt das Aufnahmeprogramm das Videoformat. Das bild vom Primärbildschirm ist zwar zu sehen aber in der Auflösung vom 2t bildschirm. (also ein bild was eigentlich 16:9 sein sollte wird in 4:3 verzerrt)

Weiß Jemand wie ich Shadowplay den 2t Bildschirm komplett ignorieren lasse ohne ihn abkoppeln zu müssen? Bzw. einfach eine Lösung damit sich das Format nicht verzeerrt?

Danke :)

Antwort
von wissensies, 20

Bin mir nicht sicher, aber du kannst, wenn du GeForce Experience öffnest und zu den Shadowplay Einstellungen gehst, die Auflösung, Auswahl und den Speicherort ändern.

Kommentar von anjaOhilft ,

Leider nicht, soweit ich weis :( 
Ich habe die möglichkeit deskoperfassung an und aus zu machen. Seit dem Update ist NVIDIA bzw GeForce ziemlich beschränkt was einstellungen angeht. Zumindest bzgl der Aufnahme selber. 

Kommentar von wissensies ,

Komisch, bei mir ging das schon mit dem neuesten Update.

Kommentar von anjaOhilft ,

Hättest du einen bedienungs pfad? Ich wüsste nicht wo ich das einstelle 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community