Frage von sweetlimo, 77

Sexuelle Beziehung Erklärung?

Hi, ich bin 16 und frage mich halt, wie so etwas abläuft. Kann mir das bitte jemand erklären? Ich habe gehört, beide Partner sollten keine Gefühle füreinander haben, stimmt das? (auch wenn nur eine Seite) Und sollte man, um so eine Erfahrung zu machen, ein bestimmtes Alter erreicht haben? Ich finde einen Mann sehr attraktiv (Ende 20) und würde so etwas gerne ausprobieren.. Vielleicht auch nur Küssen undso und nicht viel weiter.. oder ist das total verrückt? xD PS: Ich habe sowas noch nie gemacht..

LG

Antwort
von safur, 29

Ich glaube du verrennst dich da :-) Am Ende heulst du.
Dir scheint nicht mal klar zu sein, was du genau möchtest.
Der Altersunterschied ist auch nicht ohne.

Wenn du sowas machen willst, dann geht es nur um Sex. Keine Gefühle. Du musst auch damit rechnen jederzeit "verlassen" zu werden. Investiere also nicht soviel Gefühl rein.

Vielleicht hat die Person in 1-2 Monaten auch eine Freundin und mag nimmer mit dir.

Kommentar von sweetlimo ,

Danke für den Rat. Ich habe auch keine genaue Vorstellung, wie sowas ablaufen würde, nur der Altersunterschied bei so einer Art von Beziehung ist doch dann egal? Aber das Gegenüber hätte dann keinen Respekt mehr vor einem bzw man wird als billig abgestempelt oder? 

LG :)

Kommentar von safur ,

Na ja ich bin Anfang 30 :-) Ich sehe das einfach mit gemischten Gefühlen. Ich denke wenn ein Herr in dem Alter wirklich Interesse an dir hat, dann nur wegen dem einen. (Nur meine Meinung) Ich käme eher gar nicht auf die Idee mit einer 16 jährigen zu schlafen.

Ich habe grundsätzlich nichts gegen Sexbeziehungen, dann ist das allerdings eher freundschaftlich, man kennt sich, man schätzt sich, man mag sich. Evtl. kennt man sich schon mehrere Jahre und tut sich halt einen Gefallen :-) 20x bei der Frau übernachtet, ab und zu mal .. usw. Es ist halt eher locker zu betrachten. Meistens hast du nämlich dann schon einen Part der sich mehr vorstellt, sich mehr wünscht usw.

Genau das höre ich halt bei dir. Du hast Lust etwas zu erleben. Du weißt noch nicht mal genau was. Genau da sehe ich halt die "Gefahr". Entweder erhoffst du dir dann mehr .. na ja oder bist halt doch enttäuscht..

Was meinst du?

Antwort
von ShatteredSoul, 41

Wenn du das Bedürfnis danach hast, warum nicht? Den Altersunterschied find ich schon ziemlich groß. Aber wenn das für euch beide in Ordnung ist.

Und ja, man sollte keine Gefühle für einander haben. Es geht dabei nur um die sexuelle Befriedigung.

Kommentar von sweetlimo ,

Oh oke.. und wie würde man sowas einem Mann vorschlagen? Ohne dass es seltsam ist..

Kommentar von ShatteredSoul ,

Am besten gar nicht lange warten, sondern es ihm sofort sagen. Dann kann er selbst entscheiden, ob er das möchte oder nicht.

Antwort
von Ottavio, 32

Dass beide Partner dabei keine Gefühle haben sollen, ist großer Blödsinn. Du bist doch keine Professionelle ! Es ist freilich schon so, dass ein Menn zeitweilig impotent sein kann, wenn er für ein Mädchen allzu heftige Gefühle hat. Aber auch das geht vorüber.

Und nein, der Altersunterschied ist überhaupt nicht zu groß. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten