Frage von Tanutsch2, 95

Sexuelle Beziehung was ist das?

Was bedeutt das positives negatives

Antwort
von supermoto148, 40

Hey Tanutsch2,

das bedeutet wahrscheinlich, dass man sich in einer Art "Freundschaft +" befindet. Dies bedeutet, dass man meist einen bestimmten Partner hat für sexuellen Kontakt, jedoch in keiner offiziellen Beziehung mit dieser Person ist. Man trifft sich also mehr oder weniger heimlich für Sex aber lebt in keiner Partnerschaft.

Das hat die Vorteile, dass man frei und ungebunden bleibt und dennoch eine Person hat, mit der man intime Momente verbringen kann.

Der große Nachteil ist, dass meist eine Person mit der Zeit eine richtige Beziehung anstrebt und die andere nicht. 

Im Endeffekt wird meist einer von beiden stark verletzt, da die andere Person keine wirklichen Gefühle für den anderen hat. Deswegen würde ich grundsätzlich davon abraten.

Grüße!

Antwort
von Wuestenamazone, 18

Das bedeutet du gehst eine Beziehung ein in der es lediglich um Sex geht. Beziehung ist da schon die falsche Bezeichnung

Antwort
von Phantom15, 6

Der Name sagt schon alles. Im Vordergrund steht der Sex bzw. Sexuelle Handlungen.

Möglich ist das die Anziehung so groß ist, das man das ausleben will. Es kann aber auch sein das beide sich ineinander verknallt haben und nur über Sexuelle Handlungen kommunizieren und sich ausleben. Meist spielt beides eine Rolle. Sex funktioniert zwar auch ohne große Gefühle, aber es ist halt schöner mit Gefühlen wie kribbeln, aufgeregt sein.. .Eine richtige Beziehung ist ja nunmal mit Verpflichtungen etc. verbunden und der Sex bleibt auf der Strecke, weil zu viel Alltag im Spiel ist. Bedeutet einem der andere nicht soviel das man das teilen will, aber die Anziehung ist groß, dann nutzt man wenigstens das. Manchmal ist es schwer das es Menschen gibt die das trennen können, aber glaub mir das gibt es. Man kann verrückt nach einer Person sein, aber den Alltag nicht teilen wollen.

Antwort
von CryptonNite, 26

Die Frage ist, wie man es auslegt. Eine sexuelle Beziehung kann auch eine ganz normale Partnerschaft sein. Da ists üblich, das man miteinander Sex hat.

Es gibt aber auch die Art von "Beziehung", die nur auf Verkehr basiert. Da sind, außer die Gefühle beim Sex, keine weiteren Gefühle vorhanden. Da gehts quasi nur um Sex.

Antwort
von nightwolf12345, 2

Einfach nur Spaß haben ohne Verpflichtungen mit dem gleichen Partner .

Antwort
von AnReRa, 25

Die Frage ist doch ob diese 'Beziehung' zunächst mal von beiden Seiten positiv gesehen wird und ob diese Beziehung auch von der moralischen und rechtlichen Seite her legitim ist ... 

Kommentar von Wippich ,

Was hat Moral und Recht damit zu tun?

Kommentar von AnReRa ,

Recht bezieht sich auf das Alter der Beteiligten und ob es sich dabei  ggf. um eine Beziehung zu einem Tier handelt (Zoophilie ...).

Moral ist das, was andere von dieser Beziehung halten oder ob es Leidtragende dieser Beziehung gibt , ggf. spielt auch die Religion eine Rolle ...

Kommentar von Wippich ,

Was man aus einer simplen Frage alles machen kann.@AnReRa

Kommentar von AnReRa ,

Ich habe deine Frage beantwortet, nicht die des TE ...

Antwort
von Ikonos, 27

Ohne eine Sexuelle Beziehung Deiner Eltern wärst Du gar nicht existent~~~

Antwort
von Werqeraaaaaa, 41

Das ist deine Rechte oder linke Hand und dein Ding 

Antwort
von jhvjhvgcv, 30

dass man gemeinsam seine Sexualität auslebt ohne auf andere Sachen Wert zu legen, die in einer Beziehung von Bedeutung sind


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten