Frage von byCentex, 119

Sexualität und so weiter?

Was passiert wenn zwei Männer sich befriedigen also einzelt und die Sperma zusammenlegen Beispiel in ein Becher und dann irgendwie in die Vagina einer Frau machen, geht das überhaupt wenn ja ist das Kind dann eine Mischung aus der Frau und der beiden Männern?

Antwort
von Schneckly, 30

Mit der "Technik" der Bechermethode können z.B. Frauen, die nicht mit einem Mann schlafen wollen, schwanger werden. Meist entsteht aus einer Eizelle nur ein Kind, trotz der Unmenge an Spermien.

Antwort
von zarra, 58

Haha sehr einfallsreich ;) also selbst wenn Sperma ausschaut wie ein zusammenhängendes Glibber, ist es die Vielzahl von Spermien. Bei einer Befruchtung der weiblichen Eizelle kommen nur einzelne Spermien durch (bin keine Wissenschaftlerin also vielleicht nicht korrekt ausgedrückt aber ich denke das Prinzip ist dadurch erklärt). Spermien können sich nicht zusammenfügen, also sie werden nicht zu einem Spermium. Am Ende wird demnach die befruchtete Eizelle eine DNA tragen und keinen Mix. (Auch bei eineiigen Zwillingen, da könnte sogar eins vom Einen und das andere vom Anderen sein)

Kommentar von byCentex ,

Hahaa :) Danke dir!😄

Antwort
von GiannaS, 24

Es kann nur EINEN geben:

Ein einziges Spermium reicht aus, um eine Eizelle zu befruchten!!!

Antwort
von Lapushish, 71

Das geht, aber nur ein Spermium des einen Mannes erreicht die Eizelle.

Kommentar von byCentex ,

Ahjaa voll vergessen haha, danke

Kommentar von SchakKlusoh ,

Muß nicht sein.

Manchmal gibt es auch zwei Gewinner.

Kommentar von Lapushish ,

Selten, trotzdem wird nicht EIN Baby aus zwei Spermien entstehen.

Antwort
von musso, 47

Nein nur eines Mannes.

Du hast echt schräge Phantasie 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten