Sexualität: Ist eine Refraktärzeit von mehreren Stunden nach der SB (♂) im Alter von 15 Jahren normal, und wie kann man sie auf natürlichen Wegen verkürzen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mich würde intressieren wie viele jetzt das Wort refraktärzeit gegoogelt haben....

Kommt drauf an ob du damit meinst das du dann länger nicht mehr kommen kannst nachdem du gekommen bist - dann ja es bei vielen Menschen so
Oder ob du meinst das er nachdem du kommst eine Zeitlang nicht mehr steif wird - dann nein. Dies ist warscheinlich eine errektionsstörung (muss dir nicht peinlich sein haben viele männer). Aber um sicher zu gehen solltest du damit zum Arzt gehen.

Hoffe könnte behilflich sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eduw1
14.05.2016, 19:00

Ich meinte, dass nach dem ersten Höhepunkt alles weh tut, sodass man zwangsläufig aufhören muss und auch die Erregbarkeit eingeschränkt ist ...

0
Kommentar von Kazam95
14.05.2016, 19:03

Nein ist es nicht ich würde damit definitiv zum Arzt ist auch wenn das mit 15 etwas peinlich sein kann. Aber so schlimm wird's nicht sein also einfach zum Arzt damit der kann dir dann deine Frage beantworten. Falls es dir peinlich ist der Schwester die am empfang sitzt darüber zu erzählen sag einfach das ist privat und du würdest das gerne nur mit dem Arzt besprechen.

0
Kommentar von Kazam95
14.05.2016, 19:12

also das mit den Schmerzen sehe ich schon als Problem an. das andere ist eine Sache von Training. Bei mir war es früher so das er nur hin und wieder nach dem Sex / der sb wieder hart wurde. Es ist so weil du auf diesen Moment hinarbeitest du wirst aber schnell merken das eine Frau sich damit nicht zufrieden gibt. oder eher selten. aber wenn du öfters mit einer Frau schläfst kannst du immer länger und es wird dir leichter fallen das er nach dem Orgasmus wieder steif wird. aber das mit den Schmerzen würde ich untersuchen lassen.

1
Kommentar von Kazam95
14.05.2016, 19:14

warte ich lese Grad unter der Antwort von dem anderen das es mehrer Stunden dauert bis er wieder steif wird ist das korrekt ?

0

Die Refraktärzeit ist nicht nur vom Alter abhängig,sondern auch von Deiner seelischen und körperlichen Verfassung.Von ein paar Minuten bis zu einem Tag ist klinisch gesehen normal.In Deinem Alter dürfte es weniger sein.Zwei Stunden ist doch völlig ok.Beste Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest mal überlegen dir ein anderes Hobby zuzulegen. Bevor du einen Arzt fragst wie du länger und öfter W...en kannst. Probier es mit Ausdauertraining. Allerdings nicht onanieren. Das mit den Schmerzen ist allerdings schon komisch. Was machst du mit dem kleinen Mann. Würgst du ihn? P.s. wenn du schon zum Arzt gehst erzähl der Arzthelferin unbedingt von deinem Problem. Und das möglichst laut, so das die Leute im Wartezimmer auch gleich von deiner Problematik erfahren. Da sitzt bestimmt ein erfahrener onanist der dir im Vorwege schon weiterhelfen kann. Und der Tag für die Arzthelferin ist auch gerettet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Refraktärzeit von ein-zwei Stunden ist absolut normal. Und von der Natur so gewollt, damit du dich nicht tot w**t... Dafür verantwortlich ist der Prolaktinspiegel der ansteigt und das Lustempfinden hemmt.

Es gibt Männer mit einem, von Natur aus sehr niedrigen Spiegel, der auch nach der Ejakulation nicht nennenswert ansteigt. Deshalb sind sie zu multiplen Orgasmen fähig.

Es gibt Parkinson-Medikamente die den Prolaktinspiegel senken können, mit "angenehmen" Nebeneffekten. Die gehören aber in die Hand von Medizinern, deshalb hier keine Namen...😕

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eduw1
14.05.2016, 19:18

Und wirklich schon nach dem ersten Mal?

0

"Refraktärzeit" --- DAS ist mit 15 nicht normal!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eduw1
14.05.2016, 18:58

Kannst du den immer weiter machen?

0
Kommentar von Kazam95
14.05.2016, 19:07

nun das es nach dem Orgasmus weh tut ist nicht wirklich normal. Das mit dem nicht ewig weiter machen können hat fast jeder Mann aber Schmerzen gehören da sicher nicht zu....ausser man macht es den ganzen Tag dann wird dein glied irgendwann wund

1

Das ist nicht normal außer du hast es übertrieben und viel zu oft gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eduw1
14.05.2016, 19:10

Na ja, wenn ich es ein zweites Mal versuche. Ist das normal?

0