Frage von Marylouuuuu, 68

Sexuale Belästigung Ausbildung?

Hallo, Ich mach seit über einen Jahr eine Ausbildung und mein Vorgesetzter berührt mich und zwar an mein Po und bei meinen Brüsten sowie fasste er mich zwischen meine Beine. Ich sagte mehrmals ich möchte das nicht, es interessiert ihn nicht. Und durch die Blume sagte er mir wenn er kein Spaß mehr auf die Arbeit hat dann muss ich gehn. Ich Trau mich nicht alles zu erzählen oder einfach mal die Wut und entsetzheit raus zu lassen. Ich hab seitdem Tag an was länger geht gesundheitliche Probleme und ich kann einfach nicht mehr gescheit schlafen, ich war auch am überlegen einfach zu kündigen.

Antwort
von Schokolinda, 19

ist der chef die oberste führungsetage oder gibts noch einen über ihm? falls es noch einen höheren chef gibt, geh zu dem und sag dem, wie der typ sich verhält. falls vorhanden, auch betriebsrat ansprechen.

gibts keinen mehr, dann sag deinem chef, er soll die finger von dir lassen oder du zeigst ihn an und beschwerst dich über ihn bei irgendeinem verein wie der IHK, der für ihn auch halbwegs wichtig ist.

wichtig ist, dass du jemand bescheid sagst- der macht doch was falsch, nicht du. und wenn du vor dem ärger angst hast: der wiegt sicher nicht die erleichterung auf, die du durch die beendigung der belästigung hast; und du lernst, wie man sich wehrt.

der typ hat das sicher schon mit vielen gemacht und wenn den keiner stoppt, dann macht der immer so weiter.

Antwort
von XSurvivexx97, 14

Sei nicht naiv meine Liebe!!!
Rede mit jemandem darüber (Familie Freunde Arbeitskollegen oder Bekannte)
Gibt es jemandem über Ihm??!?
Wenn ja dann sagst du ihm das
Und wenn nicht dann zeigst du die Person an!!!
Ganz klar.!!
Das ist dein Körper und wenn du nicht möchtest, dass ihn eine andere Person anfasst dann soll es auch so sein.

Wichtig ist das du etwas dagegen tun solltest und zwar schnell.
Zeig ihm, dass du nicht leicht zu unterdrücken bist💪🏽
Dieser Drecksschwein.....

Antwort
von Rocker73, 35

Anzeigen, wegen sexueller Belästigung! Wechsle bitte auf der Stelle den Ausbildungsplatz, der Typ ist eine Gefahr, nicht nur für dich, sondern auch für viele andere junge Mädchen! Rede darüber, es wird dich wirklich erleichtern und dir helfen!

LG

Antwort
von quiteeasy, 29

Anzeigen. Sowas muss dir nicht peinlich sein. ER sollte sich schämen. Hast du Kollegen, die das beobachtet haben oder vielleicht sogar welche, bei denen er es auch gemacht hat?  Dann tut euch zusammen. Oder rede in der Berufsschule mit deinem Lehrer 

Antwort
von Hairgott, 32

Geh zur Polizei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten