Sextraum erfüllen- mein Partner möchte gerne zuschauen wie ich von einer Frau ausgiebig verwöhnt werde?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kannst ja mal auf einschlägigen Webseiten schauen, z.B. www.poppen.de 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Overtheme
27.06.2016, 16:14

Habe bereits auf einigen geschaut, aber ich habe schon Ansprüche an das Mädl! Habe auch bei einem Escort Service angefragt allerdings sprengt das meinen Geldbeutel :) Aber Danke

0

Wenn Du es tatsächlich auch von Dir aus einmal ausprobieren möchtest (also nicht nur machst um ihn nicht zu verlieren) und es Euch in erster Linie um unverbindlichen Sex und Zärtlichkeiten mit anderen Frauen geht, und es nicht gleich etwas Festes werden soll, so schlage Deinem Freund doch mal einen gemeinsamen Swingerclub-Besuch vor. Geht nach Möglichkeit in einen Pärchenclub in dem keine Horden von Solo-Herren die Stimmung verderben können und experimentiert mal ein wenig. Besprecht VORHER, was an diesem Abend "erlaubt" bzw. tabu ist. Ob er mitmachen soll/darf (also auch mit der anderen Frau intim werden), nur zusehen darf und ob Du auch mit anderen Männern aktiv werden darfst.

Ich kenne wenig Männer, die einen solchen Vorschlag nicht höchst einladend fänden... .

Das Swinger-Motto ist "Alles kann, nichts muss" - d.h. Ihr könnt auch unter Euch bleiben und niemand wird über Dich oder Deinen Freund ungefragt herfallen...

Was im Club passiert bleibt im Club - d.h. es ist stets unverbindlich und es steht daher nicht automatisch ein Wiedersehen oder gar eine alternative Beziehung im Raum - es geht einfach darum, dass aufgeschlosse Erwachsene ihren Spass haben - wenn man die Eifersucht im Zaum halten kann...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Wenn ihr das beide wollt ist das in Ordnung. Aber Erfahrungen sagen dass das meistens der Anfang vom ende einer Beziehung ist auch wenn man es nicht glauben will. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Overtheme
27.06.2016, 16:10

Warum denkst du das? Ich habe mir auch schon Gedanken gemacht, wenn ihm dann das andere Mädl besser gefällt.... Aber eigentlich halte ich meine Beziehung für stabil und ich kann es nachvollziehen dass ein Mann es erregend findet wenn zwei Frauen sich gegenseitig verwöhnen, ich sehe es ebenfalls gerne es ist sehr ästhetisch! Daher verstehe ich nicht warum ich ihm das verwehren sollte, ich bekomme auch genug zurück!

1

Ich würde das nicht machen nur weil er das mal eben so möchte. Manche Dinge gehen einfach zu weit und du solltest da klare Grenzen ziehen denn wenn man zwischen den Zeilen liest ist das pure Verzweiflung. Wirklich wollen tust du nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Overtheme
27.06.2016, 16:07

Das ist nicht so! Ich will es aber ich weiß genau WIE ich es will, was ich nicht weiß ist wie ich es umsetzen kann!

0

Man. Der Wunsch deines Partners ist ja so wahnsinnig ausgefallen.
Und 11 Jahre Leidenweg! Der Arme Mann!
Träume müssen wahr werden!
Unbedingt!

Überleg mal selbst:
Wenn du noch nie sexuelle Erlebnisse mit einer Frau hattest, und deinen Mann liebst und mit ihm zusammen bist, dann ist Sex mit irgendeiner Frau sicherlich nicht, das was du dir wünscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von daria78
20.06.2016, 11:40

Sie sollte ihm am besten sagen, dass sie schon seit Jahren Schwulen-Fantasien hat - das würde er bestimmt auch sehr gerne für sie erfüllen.

1

Einfach mal für 'nen Kerl alles machen, was?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Overtheme
27.06.2016, 16:11

Es ist ein Geben und ein Nehmen! :)

0