Frage von Buggie95,

''Sexträume'', gibt es sie wirklich?

Gibt es die sogenannten ''Sexträume''?

Und wie kann das sein, dass man im Traum kommt ohne sich in der Realität bewegt zu haben (Kein Kontakt zum Geschlechtsteil)

Hilfreichste Antwort von bendebass,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Ja, Sexträume gibt es

Klar kann man davon träumen Sex zu haben, was scheint dir daran so unglaubwürdig?

Und man kann dabei sogar ein Höhepunkt bekommen.

(Dieser ist sowieso eher eine Kopfsache)

Und er kann auch ohne Stimulierung des Geschlechtteils hervorgerufen werden.

Einige Jungs könnten sicher auch davon berichten mal gekommen zu sein, nur weil sie eine nackte Frau gesehen haben.

Nicht umsonst gibt es den Begriff eines "feuchten Traums"

Kommentar von Buggie95,

Jetzt verstehe ich was mit ''feuchter Traum'' gemeint war...

Ich dachte immer es handel sich um das ''Sich selbst voll urinieren im Schlaf''.

Du hast Recht, das es Kopfsache ist, nicht umsonst gibt es das Kopfkino.

Danke!

Kommentar von bendebass,

hehe,

Danke für den Stern :D

Antwort von Refinney12345,
Ich hatte einen Sextraum

Hatte heute ein Sextraum

Antwort von sarahbfr,
Ja, Sexträume gibt es

hatte ich selber schon, dass ich im schlaf gekommen bin

Antwort von MUSEnthusiast,
Ich hatte einen Sextraum

Dass gibt es weiß ich aus eigener Erfahrung. ^^

Antwort von greekprincess,
Ich hatte einen Sextraum

Ja ich hatte einmal aber ist sehr lange her, als ich auf gestanden bin war ich voll geschwitz. war echt schrecklich

Antwort von hufranz,
Ja, Sexträume gibt es
Antwort von Floo35,
Ja, Sexträume gibt es
Antwort von Sirknix,
Ich hatte einen Sextraum
Antwort von Hasii,
Ja, Sexträume gibt es
Kommentar von MUSEnthusiast,

Ich träume von deinen Möpsen. ^^

Kommentar von Hasii,

xD

Antwort von o0nur,
Ich hatte einen Sextraum
Antwort von user995,
Ich hatte einen Sextraum

Der war toll.

Antwort von hiropon056,
Ich hatte einen Sextraum
Antwort von Alebisale,
Ja, Sexträume gibt es
Antwort von LilEve,
Ich hatte einen Sextraum
Antwort von ratedredge,
Im Bezug auf die 2. Frage:

im traumzustand verteifen die muskeln sehr stark, bis zur bewegungsunfähigkeit, damit wir daran gehindetr werden die dinge die wir träumen gleichzeitig zutun.

Kommentar von Buggie95,

Also ist es gleichzeitig eine Antwort, dass Sexträume nur Gerüchte sind?

Kommentar von bendebass,

Die Muskeln versteifen sich nicht, sonderns sind temporär nicht mehr ansprechbar. Normale Körperfunktionen klappen auch weiterhin.

Kommentar von ratedredge,

ganz im gegenteil denn die sexuelle erregung ist kopfsache ;)

Kommentar von ratedredge,

das atmen zB noch geht ist doch wohl selbstverständlich ;) aber daher kommt auch das muskelzucken wenn man schläft, da die muskeln unterschiedlich schnell entspannen.

Kommentar von bendebass,

Jaa, :( Ich hasse es, man ist gerade beim Einschlafen und das Zucken weckt ein erstmal wieder xD

Mit den Körperfunktionen habe ich auch (unter Anderem) das Ejakulieren gemeint.

Kommentar von ratedredge,

ja daher kommt ja auch der begriff : feuchter traum ;) also möglich ist es, da es kopfsache ist

Antwort von onomant,
Ja, Sexträume gibt es
Antwort von maxnews,
Ich hatte einen Sextraum

hmmmmm

Antwort von quinnie,
Ja, Sexträume gibt es

Ungewolltes luzides Träumen (einfach mal googlen)

Kommentar von robi180,

bzw. gewolltes :D

Kommentar von DerMensch,

hahahaa xD

Kommentar von user995,

hehhehe

Du kennst die Antwort?

Fragen Sie die Community