Frage von PeeGdy, 88

Sexpuppe Kaufen empfehlung?

Hey Leute, ich möchte mir die Sexpupper kaufe: https://www.amazon.de/gp/product/B01EAIB1WS/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&a... Für den Preis scheint Sie mir billig, im gegensatz zu anderen.. Hat dait jemand Erfahrungen? Könnt ihr Sie mir empfehlen? Danke für eure Ratschläge

Antwort
von nvcki, 66

Für meinen winny war der anal eingang etwas zu klein :)

Kommentar von GraziaL ,


Von Wolfgang:

Wenn ich mir ein Produkt über das Internet bestelle, bin ich immer etwas skeptisch, ob meine Erwartungen erfüllt werden, noch dazu, wenn es den erotischen Bereich betrifft. Ich wurde nicht enttäuscht. Im Gegenteil, ich bin hin und her gerissen über dieses Meisterstück. Eine so lebensechte Frau herzustellen, die nicht sofort als Sexobjekt, sondern als Ersatzlebenspartnerin betrachtet
werden kann, halte ich für sehr gelungen. Die Sendung kam diskret und wohlbehalten, sehr gut verpackt in einem etwa 1,50 m langen Paket an.

Montieren brauchte ich bloß den Kopf, der mit einem stabilen
Schraubgewinde versehen ist (austauschbar).
Die Verschraubung ist später nicht mehr sichtbar, sie verschwindet zwischen Hals und Kopf. Zwei Perücken stehen zur Auswahl. Sie lassen sich recht einfach am Kopf befestigen. Wie in der Werbung beschrieben, lassen sich die Stellungen der Arme, Beine, Hände, Füße, Finger und Zehen anatomiegetreu bewegen (verstellen). Die Gelenke benötigen einen gewissen Druckpunkt, um verstellt zu werden. Damit bleiben sie in der gewünschten Position.

Der Silikonkörper fühlt sich sehr lebensecht an, die körperlichen
Proportionen bewegen sich im Normalbereich. Nichts schlabbert herum.
Das Silikon ist straff verarbeitet, auf Druck fühlt es sich angenehm
weich und kuschlig an. Der sexuelle Teil erscheint dabei vorerst ganz nebensächlich zu sein, weil eben alles so naturgetreu ist.
Jedoch auch diesen, für mich sehr wichtigen Bereich, habe ich mit großerNeugier ausprobiert. Fantastisch. Mitgeliefert werden ein nettes Flatterhemdchen, ein modischer Kamm, eine kleiner Spülballon zum Reinigen der Öffnungen und ein kleiner Heizstab mit USB-Anschluss zum Vorwärmen der Öffnungen. Die Öffnungen empfand ich angenehm eng verarbeitet.
Das Gewicht meiner neuen "Frau" ist nicht unerheblich
und der Transport innerhalb des Hauses erfordert eine gewisse körperliche Kondition und etwas Geschick.
Für Jeden, der, aus welchen Gründen auch immer, nicht die Möglichkeit hat, mit einer lebenden Lebenspartnerin zusammen sein zu wollen oder zu können, kann ich diese "Frau" nur empfehlen. Sie ist mehr als nur ein Sexobjekt.


Die ist die Puppe, die Wolfgang gekauft hat:  http://amzn.to/2l8lwp0 



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community