Sex,Kondom?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn du jemand kennen lernst nur mit Kondom. Wegen der Krankheiten und damit sie nicht schwanger wird. Wenn du dann älter bist und ihr seid länger zusammen dann wird sie mit Pille verhüten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sex ist erst ab dem 14. Lebensjahr legal. Alles andere verstößt gegen das Gesetz und wird als Vergewaltigung angesehen.
Aids kann man bekommen, wenn Körperflüssigkeiten "ausgetauscht" werden. Ein Kondom kann daher helfen.
Schwangerschaften können trotz Kondom nicht ausgeschlossen werden. Denn: das Kondom kann immer reißen!
Bitte tu mir den Gefallen und spring nicht gleich mit dem nächstbesten Typen ins Bett. Ich bin selbst zwar erst 14, habe aber nicht vor, mich in naher Zukunft sexuell mit jemanden einzulassen.
Hoffentlich brauchtest du das nur für eine Hausaufgabe oder fürs Lernen für einen Test/eine Arbeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LemonenMann
03.03.2016, 19:24

Bin ein Junge :D und nein das wollte ich privat wissen weil ich mich garnicht auskannte und wissen will was ich mache

0
Kommentar von HumanicalAnimal
05.03.2016, 13:31

Dann ersetze Typen bitte durch Mädel, okay?

0

also grundsätzlich gibts mehrere möglichkeiten die verhindern dass die frau schwanger wird. das kann ein kondom sein, ne spirale, die pille um mal die wohl 3 häufigsten aufzuzählen.

eine 100%ige sicherheits gibts nie - pille kann versagen bei unregelmäßiger einnahme (oder mit medikamenten), kondom kann reißen etc.

ohne verhütung ist die chance allerdings sehr groß dass die frau schwanger wird (männlicher samen befruchtet weibliches ei). muss aber nicht unbedingt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Generell solltest du beim Sex Kondome benutzen, denn so verhindern, dass eine Frau schwanger wird und zusätzlich schützen sie vor einer Menge (übler, schmerzhafter, tödlicher) Krankheiten. Wenn du dann später einen Partner oder eine Partnerin für einen längeren Zeitraum hast, du ihn/ihr vertrauen kannst, dann könnt ihr die Kondome (nach Ärztlichem durchchecken ob alles ok ist) auch weglassen, WENN ihr anders verhütet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine angst bekomm erst mal deine tage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LemonenMann
04.03.2016, 16:04

Warum denken alle das ich ein Mädchen bin

0

Klar kann Frau ohne Kondom schwanger werden wenn sie nicht anders verhütet. Aids kann man allerdings nur bekommen, wenn der Partner infiziert ist - wenn der nicht infiziert ist, besteht auch kein risiko sich selber zu infizieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hast du vollkommen recht. Nur wird man im Normalfall von seinem Partner schwanger und von dem sollte man den Gesundheitszustand kennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kondom ist eine von mehreren möglichkeiten der empfängnisverhütung. zwar ist jeder ungeschützte verkehr riskant, aber die "chance" ist zumindest etwas geringer, wenn man sich an fruchtbare (nogo)  und unfruchtbare (go) tage im zyklus der frau hält.

der schutz vor aids und geschlechtskrankheiten ist bei paaren, die beiderseits noch "jungfrau" sind, zu vernachlässigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Kondom wird man nicht unbedingt Schwanger. Das Risiko ist natürlich erhöt da die Spermien ohne Probleme durch kommen.

Ein Kondom bietet den besten Schutz da es auch vor GK (geschletzs-Krankheiten) schütz.  Man sollte seinen Partner allerdings gut genug kennen um sich sicher zu sein das man keine GK bekommt wenn man mit Ihm ein Baby will, da grade Aids durch die Muttermilch aufs Baby übertragen werden kann.

Meine Bio Lehrerin wäre stolz auf mich :D mit Verhütung kenne ich mich bestens aus da ich das damals 2 Jahre im Bio Leistungskurs hatte.

Also wenn du noch fragen hast, frag mich ruhig :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?