Frage von Laladingdong,

Sexgedanken mit anderen Männern, während dem Akt?!

Wie meine Freundin mir offenbarte, schießen ihr manchmal während des Geshclechtsverkehres Gedanken in den Kopf, wie sie mit anderen Typen(also die, die sie persönlich kennt...) schläft oder sich oral befriedigen lässt. Es ist garantiert nicht mit Absicht, sie ist eine zu 100% Ehrliche Person, und sie ekelt sich selbst vor sich, weil sie das eigentlich gar nicht möchte...
Habt ihr nen Plan wieso das kommt? Sie hat auch gesagt, dass sie mit niemand anderen schlafen möchte - nur mit mir. Sie möchten auch nicht mit denen schlafen und fühlt sich von mir vollst befriedigt.Also eure Vorschläge,wieso so etwask ommen kann, an ihrer Ehrlichkeit ist nicht zu zweifeln,also dies bezüglich auch keine Äußerungen,bitte. Danke

PS:Wir sind beide 16...

Hilfreichste Antwort von Trilobit,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Habt ihr nen Plan wieso das kommt?

Gedanken, von denen man denkt, dass man sie in einer bestimmten Situation nicht haben dürfte, kommen in dieser Situation gerade zum Vorschein. Sag ihr, dass sie sich davon den Spaß nicht vermiesen lassen soll. Die unangenehmen Gedanken werden nicht sofort verschwinden, aber deutlich an Bedeutung verlieren.


Appetit kann man sich überall holen, aber gegessen wird zuhause...

Sie hat auch gesagt, dass sie mit niemand anderen schlafen möchte - nur mit mir.

...und da sie das beherzigt und wie ich annehme auch du das tust, ist doch alles in Ordnung.

Kommentar von Laladingdong,

aber wie bereits gesagt, ist es einfahc nicht schön seine freundin BEIM sex anzugucken und zu wissen, sie stellt sich grade vor mit einem anderen zu schlafen... Find ich scheiße

Kommentar von Trilobit,

Das verstehe ich, aber wenn sie den Eindruck hat, dass du ihr Vorwürfe deswegen machst, verstärkt sich ihr schlechtes Gewissen dadurch und die Gedanken kommen erst Recht hervor. Sie muss fühlen, dass du sie liebst, wie sie ist - und dass ihre "falschen" Gedanken keine Bedeutung für dich haben, eben weil du sie liebst, wie sie ist.

Das ist schwierig, keine Frage. Die von mir vorgeschlagene Lösung hilft nur langfristig, und die Situation ist unbefriedigend für euch beide. Dazu, was kurzfristig dagegen unternommen werden könnte, habe ich leider keine Idee.

Kommentar von Laladingdong,

Ich danke dir erstmal sehr herzlich... Ich denke, dass es eine Möglichkeit ist! Und ich denke aich, dass wir, besonders ich jetzt beherzigen werde...

Sie redet schon die ganze Zeit vom Schluss machen, also dass sie nicht verstehen kann, wie ich es so lange mit ihr aushalte. Aber halt ernst gemeint (also nich,dass es jetzt rüberkommt, als wenn sie diese sachen erzählt, damit ich shcluss mache xD ^^) Nein... Aber sie ist eine solch ehrliche Person und würde mich einfach nicht anlügen! Und das schätze ich sehr, genau wie ihre Treue- das sind doch die wichtigsten Sache in einer Beziehung, oder nicht!?...

Und sie meint, dass viele andre Typen schon Schluss gemacht hätten, aus dem Grund, dass wir in letzter Zeit viele Probleme haben, die sogut wie nur von ihr aus rühren. Aber ich bin überzeugt wir schaffen das, und was wäre ich für ein Freund, wenn ich nicht zu ihr halten würde?

Kommentar von Trilobit,

Sie redet schon die ganze Zeit vom Schluss machen, also dass sie nicht verstehen kann, wie ich es so lange mit ihr aushalte.

Da möchte sie eventuell hören, dass es kein "Aushalten" ist, sondern ein Geschenk, mit ihr zusammensein zu dürfen :-)

Sag ihr, was du für sie empfindest, damit liegst du genau richtig.

Aber sie ist eine solch ehrliche Person und würde mich einfach nicht anlügen! Und das schätze ich sehr, genau wie ihre Treue- das sind doch die wichtigsten Sache in einer Beziehung, oder nicht!?...

Das und das Vertrauen darauf, dass sich jeder auf den anderen verlassen kann, wenn er mal den Boden unter den Füßen verliert.

Probleme haben, die sogut wie nur von ihr aus rühren

Ob das der Fall ist oder eher eine vorsichtige indirekte Frage "das siehst du doch nicht so, oder?", kannst nur du beurteilen. Da klingt nämlich wieder etwas schlechtes Gewissen von ihr durch.


Aber ich bin überzeugt wir schaffen das,

Ich ebenfalls, nachdem ich deinen Kommentar gelesen habe.

und was wäre ich für ein Freund, wenn ich nicht zu ihr halten würde?

Eben. In guten wie in schlechten Zeiten. Es kommen auch wieder bessere :-)


Alles Gute euch beiden.

Antwort von aniela,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

während des aktes ist man besonders entspannt, vor allem, wenn er gut ist, was bei euch ja ist, wie du sagst. den zustand würde entspannungstechnisch mit kurz-vor-dem-einschlafen vergleichen. gedanken kommen da einfach... man hat ja auch auf seine träume keinen einfluss und träumt manches, was man NICHT machen will.

wenn du deiner freundin vertraust, dann hast du auch keinen grund, dir sorgen zu machen. genießt euer schönes zusammensein.

Kommentar von Laladingdong,

dann wäre es ja bei verdammt vielen Frauen, und auch bei mir so, dass ich an soetwas denke, was bei mir nur noch nie der Fall war. Und bei ihr ist es ja nicht mmer so, erst seit ein paar Wochen...

Kommentar von aniela,

du, das ist bei vielen leuten so, nicht jeder gibt es zu

Antwort von Daywitt,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich würd's genauso schlimm finden wie du ... Also ich denk, manchmal kommt sowas einfach. Ist ja auch nichts gegen einzuwenden, dass man auch andere Menschen attraktiv findet.

Dass solche Gedanken beim Sex kommen halte ich auch für teils normal, aber ihre Begründung ziemlich komisch... vor allem bei sowas wie, dass sie sich nicht auf dich konzentrieren kann, wäre ich mehr als mies drauf :/

Eine Begründung dafür hab ich leider nicht... aber ich kann dich verstehen

Kommentar von Laladingdong,

an alle erstmal: Ich bedanke mich für eure reichliche Teilnahme, SUPER!!!

Und an dich... ja das stimme ich auch zu...aber e skommt nicht manchmal... es kommt fast jedes Mal und dann nicht nur einmal beim Sex...

Antwort von soeinarsch,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

das ist ja krank, kann sein, dass deine Freundin por..nofilme sieht, das ist bestimmt einen direkten Grund für solche Vorstellung. frag sie ob sie sie angukt.

Kommentar von Laladingdong,

nein,guckt sie nicht!

Antwort von Phoenix29,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das ist bei vielen so und auch nicht weiter schlimm.

Antwort von Katja1976,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

die GEdanken sind für jeden Menschen frei, mehr gibts nicht dazu zu sagen!!!!

Kommentar von Laladingdong,

Aber sie kommen, ohne dass sie es will. Und ich finds persönlich nicht schön,wenn ich meine Freundin während dem Sex ansehe und weiß, dass sie sich grade evtl. vorstellt mit jmd andren zu schlafen

Antwort von akihaa,

ja das hab ich auch gehört,will mit keinen anderen sex und was war ??? 3seitensprünge ach hat dann behauptet wurde vergewaltigt. habe schluss gemacht weil das gelüge macht einen krank.glaube deine will sich auch irgendwie entschuldigen,da war was...

Antwort von Astair,

mach dir nichts draus! es ist schön das sie so ehrlich ist. eigentlich hätte sie es dir nicht sagen sollen, man kann auch ZU ehrlich sein... aber weder sie noch du sollten sich schlecht fühlen, weil ihr gedanken kommen, die sie nicht unter kontrolle hat. sie soll sich nicht ekeln, sondern geniessen, die gedanken vorbeigehen lassen und sich wieder dir zuwenden mit der aufmerksamkeit. und du geniess es, dass sie nur dich will. macht euch nicht fertig deswegen!

Antwort von waermefreund,

Du bist wohl doch nicht so "gut", so daß sie dabei noch zum Denken kommt.

Antwort von Praline,

Das ist moderne Sexualität!

Antwort von ursula39,

Wenn sie an Andere denkt, während sie mit Dir intim zusammen ist, ist sie doch nicht voll bei Dir?

Vielleicht will sie Dir mit d e m Geständnis klarmachen, dass Du mehr geben musst?

Das Geständnis als solches, ist äußerst seltsam!

Kommentar von Laladingdong,

nein, kann nicht sein. Wir sind sooo offen, das würde mir mir zu 105% direkt sagen. Wir reden über ALLES, es gibt keine Geheminisse und ja...

Kommentar von Laladingdong,

Außerdem macht sie es ja nicht beabsichtigt... ka wiesos so ist

Antwort von anja1989,

verständlich, dass dich das stört und ärgert wenn sie solche gedanken hat....hatte deine freundin denn vor dir schon andere männer? weil so könnte ich mir das erklären...wenn du jetzt ihr erster wärst, ist sie vlt unbewusst neugierig, wies denn mit nem anderen mann wäre....

Kommentar von Laladingdong,

ich bin ihr zweiter...

Antwort von MiniMi90,

Wieso ekelt sie sich davor selbst? :D Albern... wenn sie nicht an andere männer dneken will, konzentriert sie sich auf dich und gut ist

Kommentar von Laladingdong,

das hab ic ihr auch gesgat, und wenn sie mich beim Sex ansieht, ist ja auch alles i.O. aber bei manchen STellungen ist es etwas eigenartig,wenn man sich die ganze Zeit über anguckt und es ist schöner, wenn man die Augen schließen kann und einfach genießen kann...

Aber sie meint, auch mich konzentrieren klappt nicht so gu -.-*

Kommentar von MiniMi90,

dann sry aber, labert die müll :D ich denke an den mann den ich will beim sex :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten