Frage von cabana,

sex und sb nach beschneidung

Hey leute, werde bald radikal beschnitten wegen einer vorhautverengung. jetzt frage ich mich wie es danach mit dem sex bzw. sb aussieht? als z.b. kann ich ja die haut nicht vor und zurück schieben. wie macht man das jetzt am besten?( auch beim sex?) nach wieviel wochen kann man eig wieder loslegen? danke und gruß

Hilfreichste Antwort von marty212,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

danach musst du einfach die vorhaut nicht mehr zurückziehen ;D ich würde warten weil es echt weh tut und vlt die naht reist wenn du zu früh wieder anfängst... kannst ja vlt auch den arzt bei der nachuntersuchung fragen wann du wieder kannst ;D viel glueck ;D lg marty212

Kommentar von cabana,

ich will ja nicht sofort anfangen ich wollte nur mal wissen wie es danach geht und wann es etwa wieder geht.. also die handbewegung bleibt gleich?

Kommentar von marty212,

hab davor mich noch nicht selbstbefridigt... erst kurz danach angefangen aber ich denke schon... xD

Antwort von Cyberfx,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hast du denn alle anderen Optionen ausgeschöpft? Antworte bitte, denn wenn nicht, kommst du vielleicht drum herum. Es gibt nämlich bei einer Phimose noch gefühlte 100.000 andere Behandlungsmöglichkeiten, bei denen kein Körperteil einfach entfernt wird. Antworte also bitte schnell, wenn du das Ganze nicht unbedingt über dich ergehen lassen möchtest....

Kommentar von cabana,

ich war beim arzt und der meinte es gibt bei mir keine andere möglichkeit, deswegen auch eine radikale, weil es anderst nicht geht

Kommentar von CalicoSkies,

Ich würde mir an deiner Stelle eine Zweitmeinung einholen, bevor ich diesen Schritt gehe, da das ziemlich viele Nachteile mit sich bringt.

Eventuell sieht ein anderer Urolgoe das anders - gibt erweiternde OPs, da kann man eig. jede Verengung mit behandeln. ;)

Kommentar von Cyberfx,

Viele Ärzte empfehle eine Beschneidung VIEL zu früh. Es gibt Dehntherapien und Salben. Wenn es bei dir so schlimm ist, werden Salben wahrscheinlich nicht helfen, aber eine Dehtherapie ist sogar in der Lage die Haut so weit zu dehnen, dass selbst ein beschnittener Mann wieder sowas wie eine Vorhaut hat. Selbstverständlich können die Vorhaut und die vielen Nervenbahnen nicht wieder hergestellt weren, es handelt sich also um einen optischen Effekt, aber du solltest das in Erwägung ziehen. Das Problem ist die Dauer, du musst also wissen, wie wichtig dir das ganze ist.

Es gibt daneben noch einen chirurgischen Eingriff, der eine ähnliche Funktion wie die Dehnung hat. Suche am besten einfach bei Google nach 'Foreskin restoration' oder schaue bei Wikipedia unter 'Wiederherstellung der Vorhaut'.

Und zum Schluss noch eine Studie, die du dir durchlesen solltest (keine Angst dauert nicht lange). Es gibt bekanntlich keinen Weg zurück, deshalb solltest du dir darüber sicher sein, was eine Beschneidung noch bedeutet und was sie für Auswirkungen hat und du solltest keine Angst davor haben dem Arzt genauere Fragen zu stellen:

http://www.intaktiv-online.de/view-details/pdf-dateien-mit-allgemeinen-informati...

Kommentar von cabana,

danke schonmal für eure meinung. das ding ist halt ich bin in einem alter wo man großes intresse am andern geschlecht hat ;) und da habe ich jetzt nicht wirklich lust noch etliche monate eine dehnübung zu machen. freunde von mir (türken) haben mir aber auch schon gesagt das es beschnitten sehr gut ist. naja ich werds mal sehn

Kommentar von Cyberfx,

Das Problem ist halt nur. Manchen gefällt's, vielen aber auch nicht. Und wenn du Pech hast und du unzufrieden damit bist, dann war's das. No return...

Kommentar von cabana,

ja das ist mir auch bewusst aber der hat mir das alles gut erklärt und ich mein so wie es jetzt ist gefällts mir nicht, weil ich nichts damit anfangen kann...

Kommentar von CalicoSkies,

Die Verheildauer einer Beschneidung (4-5 Wochen) ist genauso lang wie die Zeit, die eine Dehntherapie dauert - die dauet nämlich nicht "etliche Monate" ;)

Lies mal das hier:

http://www.menshealth.de/love/penis-im-einsatz/beschneidung-mindert-spass-am-sex...

Die meisten Türken kennen nämlich den Vorher-Nachher-Vergleich nicht, da sie früh beschnitten werden.

Ich rate dir immer noch dazu, dass du dir eine Zweitmeinung von einem anderen Arzt einholst, der evtl. eine erweiternde Operation anbietet - such mal nach "TRiple Inzision" bei Google, beispielsweise.

Lg

Kommentar von cabana,

in dem link heißt es wer sexuell erfahren ist, bin ich noch nicht also hab ich keine ahnung wie der sex mit oder ohne ist ...TRiple Inzision geht leider nicht, ich hab nämlich mal gefragt wie das ist, dass nur ein bisschen weggemacht wird, meinte er es geht nicht, da das bei mir immer wieder kommen würde. deswegen muss alles weg.

Kommentar von CalicoSkies,

Hast ud denn einen besonderen Grund für ne Verengung?

Irgendeine Hautkrankheit?

Nach einer Teilbeschneidung (d.h. nur ein bisschen wegmachen) kann sie wiederkommen, weil da der neue Vorhautrand genau die OP-Narbe ist.

Nach einer VOrhauplastik / Triple Inzision ist die Gefahr einer erneuten Verengung so hoch wie bei einem Unbeschnittenen, der noch nie behandelt wurde. ;)

Kommentar von cabana,

er meinte zu mir, bei einer teilbeschneidung kommt das immer wieder und bei einer radikalen halt nicht :)

Kommentar von CalicoSkies,

Bei einer Teilbeschneidung hat er durchaus Recht, das stimmt.

Bei einer Vorhauterweiterung allerdings nicht; eine Beschneidung ist so lustmindernd, dass ich die an deiner STelle nicht vornehmen lassen würde.

Sag den OP-Termin ab und geh erstmal zu einem Zweiten Arzt (oder ich such dir ne Adresse für ne erweiternde OP raus)

HIer die falsche Entscheidung treffen könnte blöd enden. ;)

Kommentar von cabana,

mhm die berichte im internet beinhalten allerdings meist positive bemerkungen

Kommentar von CalicoSkies,

Medizinische Studien sagen etwas anderes, es gibt auch genug Negativberichte von Leuten die ihre Vorhaut zurückwollen:

http://www.med1.de/Forum/Vorhautprobleme/452917/

Ich will einfach, dass du die richtige Behandlungsmethode für dich triffst und nicht nach der Beschneidung total unglücklich wirst.. ;)

Kommentar von cabana,

schön das du dir gedanken machst....allerdings ist es bischissen eine vorhautverengung zu haben und da ist alles besser als sowas zu haben. und weißte ich bin jung und denke halt das es für mich kein/kaum probleme danach gibt.

Antwort von EmoDoc,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Lass dir damit Zeit! Tut nur unnötig weh, wenn du das zu früh machst! Das ander wird sich auch finden - ist sogar schöner als vorher - Warum diese ungestüme Eile? Glaubst du wirklich, dass es nur darauf ankommt! Spielt sich in deinem Kopf nichts anderes mehr ab als nur noch der Gedanke an "Sex" - das wäre aber ein richtiges Armutszeugnis!

Kommentar von cabana,

nein das nicht, wollte halt nur mal wissen wie es jetzt damit aussieht...

Antwort von demirersin03,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

danach ist es viel besser

Antwort von Raisyli,

warte mal nen Monat ab, der Sex selbst ist dann kein Problem mehr und was das fehlende Mützchen angeht, Melkfett machts möglich, denn durch Reibung entsteht Hitze! Aber weshalb SB, gibt es keine Frauen mehr, die offenbar auf Typen mit Radikalbeschneidung stehen was man so liest?

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community