Frage von anabela37, 255

Sex tut immernoch weh, warum?

Hallo liebe Leute!;) Ich komme direkt zur Sache : Ich weiß nicht warum aber beim Geschlechtsverkehr tut das Eindringen immer noch sehr weh und ich manchmal die Schmerzen gar nicht mehr aushalten kann...Am nächsten Tag spüre ich das sogar ein bisschen. Jedoch verstehe ich das nicht, weil ich bin schon lange keine Jungfrau mehr... Hatte jemand auch so ein Problem und was kann man dagegen tun?😕 Danke im Voraus 🙏🏻😅

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo anabela37,

Schau mal bitte hier:
Liebe Beziehung

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von toncherry, 50

Vielleicht bist du einfach nicht erregt und feucht genug? Dann ist das normal dass das weh tut. Versuch mal mit deinem Freund darüber zu reden, damit er sich beim Vorspiel "etwas mehr Mühe gibt".
Sonst versuch vielleicht mal wenn du angetrunken bist Sex zu haben? Dann spürst du den Schmerz nicht so, ist aber auf Dauer keine wirkliche Lösung.

Vielleicht hast du einfach nur Angst vor Schmerzen und verkrampfst deswegen, dann ist das normal dass das weh tut.
Red dir einfach ein, dass du keine Schmerzen haben wirst und versuche nur es zu genießen.

Kommentar von toncherry ,

danke für den stern!! <3

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Beziehung, Liebe, Sex, 112

Schmerzen sind ein Signal Deines Körpers mit dem Dir dieser sagen will, dass etwas nicht richtig läuft und Dir womöglich Schaden zufügt. Wenn Du beim Sex Schmerzen hast, dann läuft etwas gewaltig schief! GUTER Sex tut NICHT WEH - im Gegenteil! Daher solltest Du die URSACHE abstellen, statt die Symptome zu bekämpfen! 

Schmerzen beim Sex kommen oft daher, dass die Frau verkrampft und/oder zu trocken ist - es dann zu verheimlichen ist keine gute Idee, denn die Angst  vor Schmerzen wird Dich beim nächsten Mal wieder verkrampfen (und  austrocknen) lassen. Das wird erst besser, wenn Du UND Dein  Unterbewusstsein genug Vertrauen geschöpft haben und Du Dich wirklich  öffnest. Hierfür ist zum Beispiel eine gute Übung, wenn er Dich erst  einmal zum Höhepunkt LECKT, was ungeheuer entspannend und eine gute  Vertrauensbildende Maßnahme ist. 

Dann solltest Du feucht genug und auch entspannt genug sein, dass Du  es mit Verkehr versuchen kannst und auch wirklich Spass dabei hast. 

Beim Verkehr ermöglicht Dir die Reiterstellung Dich am ehesten zu entspannen, da Du Zeitpunkt, Tiefe und Geschwindigkeit des Eindringens selbst steuern kannst. Gleichzeitig kannst Du Deine Klitoris an seinem Schambein reiben, weshalb Du bei dieser Stellung auch am ehesten die Chance auf einen Orgasmus hast. 

Denk' Dir auch nix, wenn Du "nur" mit Finger bzw. Zunge einen Orgasmus bekommst, denn die meisten Frauen kommen beim "normalen" Verkehr ohnehin nicht zum Höhepunkt und brauchen entsprechende Stimulation der Klitoris mit Finger und Zunge um wirklich Spass zu haben... 

Seid nett aufeinander! 

R. Fahren

Antwort
von Belladonna1971, 73

Dieses Problem ist gar nicht so selten. Möglichkeiten wurden ja schon genannt, insbesondere Vorspiel, Gleitgel und Entspannung.

Dennoch gibt es anatomische Begebenheiten. Die Scheide kann tatsächlich sehr kurz und eng sein. Unter einer Geburt sieht natürlich alles anders aus, da spielen aber auch Hormone eine große Rolle.

Es gibt sog. Dilatoren von Amielle. Diese werden auch Frauen nach Operationen und Bestrahlungen im gynäkologischen Bereich aufgeschrieben. Man kann sie natürlich auch so erwerben.

Hintergrund ist, dass die Scheide ein Muskel ist und entsprechend "trainiert" werden kann. Es gibt ganz kurze und schmale Dilatoren mit denen beginnt man. Sie werden mit hilfe von Gleitgel eingeführt. Wenn das gut klappt, geht man zur nächsten Größe über. Innerhalb weniger Wochen ist sie dehnbarer.

Alles Gute!

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin, 97

Hallo! Vielleicht ist das Vorspiel ungenügend aber allemal ein Grund für den Frauenarzt - Du brauchst eine Diagnose.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von GildaG, 79

Vielleicht wirst du nicht feucht genug? Ansonsten kann ich es mir gar nicht erklären :/

Antwort
von PoisonArrow, 95

Kann es sein, dass "direkt zur Sache kommen" auch sonst Dein Motto ist..?

Langes Vorspiel, ansonsten Gleitcreme verwenden.

Grüße, ----->

Kommentar von anabela37 ,

Nicht wirklich, ich halte es für selbstverständlich ein langes Vorspiel zu haben 👌🏻

Kommentar von PoisonArrow ,

Naja, wenn genug "Feuchtigkeit" vorhanden ist und ansonsten alles ok ist nach Deiner Einschätzung, würde ich mal den Frauenarzt aufsuchen zum Check "untenrum".

Grüße, ----->

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community