Sex strafbar bei 12und 17jährigem?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

In Deutschland gilt: Die 12jährige hat nichts zu befürchten, der 17jährige riskiert jedoch eine Verurteilung wegen "Sexuellem Missbrauch von Kindern", da das Mädel noch als Kind gilt, solange sie nicht mindestens 14 Jahre alt ist. Ob sie einverstanden war, die Initiative von ihr ausging und sie es "gewollt" oder ihn gar "überredet" hat, spielt keine Rolle. Auch die Eltern können Sex mit einem Kind nicht wirksam "genehmigen" - im Gegenteil: Wenn sie es fördern oder erlauben können sie selbst Ärger bekommen... .

Seid nett aufeinander (sobald ihr alt genug seid)!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für sie nicht, aber für den 17 Jährigen wäre das strafbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Mit 12 ist man strafunmündig aber für den 17 - jährigen ist das strafbar. Sollte man sich eigentlich informieren wenn man das macht - und das ist kein Kavaliersdelikt.

Übrigens machen sich die Eltern der 12 jährigen auch strafbar wenn sie davon wissen und das tolerieren.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, aber die Polizei wird da auch keine Kontrollen durchführen. Irgendjemand wird zur Polizei gehen müssen und dann bleibt das wohl an den Eltern hängen. Oder sie sagt, sie wurde vergewaltigt. Wenn das dabei rauskommt, wird wahrscheinlich das Leben des Mannes ziemlich ruiniert. Wenn nicht, haben die Frauen leider meist nicht mit Konsequenzen zu rechnen(oder im Vergleich zur potentiellen Strafe des Mannes nur mit sehr geringen). Aber bei einer 12-jährigen ist das dann Sache fürs Jugendamt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie hat sich nicht strafbar gemacht, der 17jährige schon - in Deutschland 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeigt ein Mädchen im alter von 6-16 sich einem Jungen Nackt ist nichts dabei.

Aber Zeigt ein Junge einem Mädchen sein Intimbereich, dann ist es
Sexuelle Belästigung ist eine Form von Belästigung, die insbesondere auf das Geschlecht der betroffenen Person abzielt.
Das gild für Jungs im alter von 12-19 Jahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SaschaL1980
31.10.2016, 15:25

Es ist wie in der Schule. Der Aufsatz kann noch so gut sein, wenn er das Thema verfehlt, gibt es trotzdem eine 6.

Was soll deine Antwort bitte mit der Frage zu tun haben?

0

Sex mit Personen unter 14 Jahren ist in Deutschland immer strafbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, der Junge hat sich strafbar gemacht. Aber wtf? Welcher 17 jährige schläft mit einer 12 jährigen? In den Augen von den meisten 17 jährigen sind 12 jährige ja noch komplette Kinder..xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WalterE
31.10.2016, 14:42

Ja, wobei es natürlich Ausnahmen gibt, weil der Entwicklungsstand differiert. Häufig ist es nicht, aber es gibt auch 16jährige die wie komplette Kinder ausschauen. Die 17 Jährige könnte bei einem Verfahren sagen er habe geglaubt sie sei bereits 14 gewesen....  Aber ja, bei mir wars nicht anders, mit 17 wäre mir 14 bereits zu jung gewesen. Wobei das möglicherweise anders ausgesehen hätte, hätte ich mich öfters in einem Jugendzentrum aufgehalten. 

0

Für das Mädchen schon weil sex erst ab 14 ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kami1a
31.10.2016, 14:22

Mit 12 ist man strafunmündig

0
Kommentar von andreasdietrich
31.10.2016, 14:24

hmmm dann müssen glaube die Eltern hinhalten oder irre ich mich? sie haben ja das Sorgerecht und sind für das Kind verantwortlich

0
Kommentar von Apfelkind86
31.10.2016, 14:43

Sex ist nicht "ab 14". Es ist strafbar, Sex mit Kindern unter 14 Jahren zu haben, insofern macht sich das Mädel auch nicht strafbar, ihr Partner ist ja alt genug. Er macht sich halt strafbar.

0

Ja. Es ist strafbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung