Frage von LeCatio, 194

Sex ohne Kondom = Schwanger?

Hallo Ich hab mit meiner Freundin Geschlechtsverkehr ohne Kondom gehabt, sie nimmt regelmäßig die Pille und wir holen dann die Pille danach bald. Kann sie schwanger werden ?

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Sex, 25

Die Pille ist nach Enthaltsamkeit eine der wirksamsten Verhütungsmethoden überhaupt - zusätzlich ein Kondom zu benutzen ist eigentlich "Doppelt gemoppelt" und höchstens dann als Ergänzung sinnvoll, wenn man nicht in einer festen Beziehung zusammen ist und Ansteckung vermeiden will.

Voraussetzung ist allerdings, dass man die Pille auch regelmäßig zuverlässig nimmt und die Einnahme nicht durch heftigen Durchfall oder Erbrechen usw. gestört wird.

Die "Pille danach" stellt einen schwerwiegenden Eingriff in den Hormonhaushalt dar und sollte nicht "einfach so zur Sicherheit" genommen werden - und parallel zu einer unterbrechungsfreien Einnahme der Pille schon mal gar nicht! Lasst Euch bitte von einem Frauenarzt beraten, bevor ihr hier mehr Schaden (und Schwangerschaften) anrichtet, als ihr vorhabt!

Wenn ihr schon mal beim Frauenarzt seid könnt ihr Euch auch gleich über hormonfreie Alternativen wie Kupferkette/IUP beraten lassen - da gibt es keine Einnahmefehler bzw. Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten und die Persönlichkeit der Frau wird auch nicht durch ständige Hormongaben durcheinandergebracht... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von Juliiischka, 45

Ein Kondom sollte man unteranderem auch benutzen um sich vor Krankheiten zu schützen, nur so nebenbei.

Nimmt deine Freundin regelmäßig und gewissenhaft die Pille ist es Unwarscheinlich ( die Pille hat einen niedrigen Pearlindex, das Maß, in dem eine mögliche Schwangerschaft berechnet wird, sie ist also sehr sicher, aber nicht zu 100% siehe  http://www.netdoktor.de/verhuetung/pearl-index/)
Die Pille dannach ist also nicht nötig, außer sie würde die Pille unregelmäßig einnehmen.

Falls die Pille danach doch mal nötig ist, muss sie so schnell wie möglich geholt werden, ist aber als alleiniges Verhütungsmittel nicht zu empfehlen, da sie mit einem hohen Anteil an Wirkstoffen wie versch. Hormonen zugepack ist und Nebenwirkungen keine Seltenheit sind.

Man wird also bei Sex ohne Kondom mit regelmäßiger einnahme der Pille in der Regel nicht schwanger, mit Kondom veringert sich jedoch das Risiko weiterhin, da man zwei schützende Komponente hat und man sich zudem vor Krankheiten schützt

Kommentar von LeCatio ,

wir haben keine Krankheiten

Antwort
von HobbyTfz, 14

Hallo LeCatio

Wenn man die Pille regelmäßig nimmt, nicht erbricht, keinen Durchfall hat und keine Medikamente nimmt die die Wirkung der Pille beeinträchtigen, man die Pille vor der Pause mindestens 14 Tage regelmäßig genommen hat, die Pause nicht länger als 7 Tage dauert und man spätestens am 8. Tag wieder mit der Pille weitermacht, dann ist man auch in der Pause und sofort danach zu 99,9% geschützt. Wenn das auf deine Freundin zutrifft dann kann sie nicht schwanger sein und die Pille danach ist unnötig. Man ist auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin geschützt wenn man richtig reagiert und eine Pille nachnimmt wenn es innerhalb von 4 Stunden passiert. Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

 Liebe Grüße HobbyTfz 

Antwort
von butterflyy321, 49

Wenn sie die Pille zuverlässig und ohne Einnahmefehler genommen hat, schützt diese zu 99%, in diesem Fall wäre die Pille danach nicht nötig.

Antwort
von Kirschkerze, 46

Wieso informiert ihr euch nicht vorher?

zb wie die Pille funktioniert und zu welcher Wahrscheinlichkeit sie funktioniert? ( bei richtiger Einnahme Schwangerschaft nahezu unmöglich)

"Pille danach bald" Falls ihr echt mal ungeschützen Verkehr habt: Dann heißt das nicht BALD sondern SOFORT

Antwort
von Kamatoro, 16

Nein wird sie schon nicht.
Sie nimmt ja schon die Pille, also...
Die Pille danach sollte man aber nicht so oft nehmen...

Kommentar von LeCatio ,

okay danke

Antwort
von Retrohure, 56

Wenn sie die Pille echt 100% regelmäßig nimmt und ihr jetzt auch noch die Pille danach nimmt, ist es nahezu ausgeschlossen - aber nur nahezu. Die einzige sichere Verhütungsmethode ist, kein Sex haben. Zumindest theoretisch könnte sie auch schwanger werden, wenn du ein Kondom benutzt.

Antwort
von MaraMiez, 21

Wozu die Pille danach? hatte sie Einnahmefehler oder irgendwas, dass die Pille nicht wirkt?

Ihr wisst schon, wozu die Pille da ist, oder? Und selbst wenn, ihr wisst auch, dass man die Pille danach, wenn man sie denn braucht, nicht "bald" holt, sondern sofort?

Ohmanohman. Bis ihr das alles nicht wisst, habt bitte nicht mehr ohne Kondom Sex.

Antwort
von musiclover2011, 45

es gibt glaub eine 1% chance dass deine freundin trotzdem schwanger wird aber eigentlich nicht

Antwort
von maggylein, 38

Restrisiko gibts immer

Antwort
von Rosswurscht, 39

Kann immer sein ...

Antwort
von newcomer, 41

wenn ihr so weiter macht jaa

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten