Frage von AngryPxD, 191

Sex nachgeben?

Huhu... Mein Freund weiss genau das ich ohne Sex nicht kann und laut meiner Therapeutin brauch ich es zum runter komm... Seiddem hat er so wenig Lust auf mich... Nach 2-3 Tage ohne Sex kann ich schon nicht mal mehr schlafen... Und bin zickig und Fang an zu weinen bei jeden kleinen Fehler den er macht.... Es regt micb auf das ich so auf Sex fixiertbin...kan mir jemand helfen wie ich den kack los werde? Wenn er ankommt sag ich immer sofort ja... Ich kann einfach nicht Nein sagen...

(PS. wir führen eine treue Beziehung also auf keinem Fall ein anderes Mädchen im Spiel)

Antwort
von TheAllisons, 100

Du solltest mal eine Therapie machen, sonst wirst du das nicht in den Griff bekommen

Antwort
von extrapilot351, 92

Ein hohes sexuelles Verlangen ist das schönste was man haben kann. Natürlich braucht man den richtigen Partner dazu dem Sex nicht zuviel ist. Es gibt viele Männer die sich Frauen wünschen wie Dich.

Antwort
von Wurzelstock, 73

Such dir eine andere Therapeutin.

Der Umgang mit der Sexualität wird geprägt durch die Erziehung und das Umfeld. Nur, wer nicht gelernt hat, nein zu sagen, kann es nicht.

Um sich bestätigen zu lassen, dass man es braucht, braucht man keinen Therapeuten. Das ist eine Binsenweisheit. Sie trifft auf jeden zu. Deshalb verliert dein Freund die Lust.

Antwort
von unpolished, 90

Vor 3 Wochen noch hattest du keinen Freund, sondern nur einen Ex-Freund und einen Ekel vor anderen Kerlen. Wo kommt nun plötzlich der Kerl her? 

Kommentar von AngryPxD ,

Ich wohn ja noch bei ihm. Wir sind wieder aufm Guten Weg zsm zu komm, bin ich Auch froh. Vor andere Typen ekel ich mich immernoch :D

Kommentar von Mitze1234 ,

Ihr seid nicht zusammen und wunderst dich das er kein Sex will? Sagst aber jetzt es sei dein Freund ..klingt iwie erfunden ^^ Sry

Kommentar von Wurzelstock ,

Wie erfunden nicht gerade. Die Einstellung ist durch und durch egozentrisch und bar jeder Sexualerziehung. Das muss auf Dauer jeden abstoßen, der mit der Liebesumarmung nicht umgeht wie mit dem Gang auf den Lokus. Das ist nämlich auch ein zwingendes Bedürfnis.

Antwort
von Bemartia, 76

geht mir wie dir.. :D also Manchmal zumindest..

Antwort
von DerLateiner, 71

Ich wär gern dein Freund :D

Einfach versuchen 1 woche kein sex zu haben.
Wie beim Nikotinentzug.

Kommentar von AngryPxD ,

Wenn das funtioniert...  Dann bin ich echt dankbar 

Antwort
von NordischeWolke, 111

Frag deine Therapeutin und Kauf dir spielzeug

Kommentar von AngryPxD ,

Spielzeug bringt nichts. Ich brauch auch den Körper und die Zuneigung. Die ich mir selbst nicht geben kann

Antwort
von wanted98, 18

Wärst du nur meine Freundin...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten