Frage von Bechi2604, 266

Sex mit Mann Traum?

Ich habe seit einer Woche zwei Wetten verloren. Die erste ist so das ich Damenunterwäsche tragen muss. Die zweite das ich in der Zeit auch "Weibliche" Sachen mache... also Beine rasieren und sonstigem. Da habe ich auch ein Dildo bekommen um aus zu probieren wie es ist was im Po zu haben. Mir gefällt alles beides und 2 Tage später fing es an das ich davon Träume wie ich mit einem Mann Sex habe und es fühlt sich gut an. Was bedeutet das?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ASRvw, 101

Moin.

Das bedeutet, dass Du eine gesunde Phantasie und Offenheit hast. Die Sexualität, insbesondere die Vorlieben und Neigungen, des Menschen entwickelt sich sein Leben lang. Nur sind die meisten Menschen zu verklemmt und nicht offen genug, um sich auf neue Impulse einzulassen oder gar mal einen Versuch zu wagen - hauptsächlich, weil sie ihr gesellschaftliches Ansehen über ihr persönliches Glück stellen.

Letzteres scheint bei Dir nicht der Fall zu sein. Sei stolz drauf.

- -
ASRvw de André

Kommentar von Bechi2604 ,

Ah danke das ist eine Antwort mit der ich jetzt mal etwas weiter komme :)

Kommentar von ASRvw ,

Moin.

Gut. Und da Dein anderer Thread ja hier der Löschwut des Supports zum Opfer gefallen ist, hier an dieser Stelle noch eben meine Antwort auf Deinen dortigen Kommentar zum Thema "Clubs".

Überstürze es aber in den Clubs nicht und lerne Dein Gegenüber erst mal richtig kennen. Es ist leider nicht so, dass da ausschließlich zärtlich-vernünftige Gays hin gehen.

Da tummeln sich mitunter auch Notgeile Heteros, die bei Frau nicht landen können und die so scharf aufs poppen sind, dass es ihnen egal ist, wer ihnen den Hintern hin hält. Denen geht es völlig am Gluteus maximus vorbei, ob es für den "Loch-Anbieter" angenehm oder schön ist, oder nicht.

Goldene Regel: Wer sich bei Deinem Anliegen direkt in den eigenen Schritt greift und vor dem 5. Treffen schon loslegen will, der ist nichts für Dich - denn schön wird es für Dich nur, wenn Dein Gegenüber zärtlich an die Sache ran geht.

- -
ASRvw de André

Kommentar von Bechi2604 ,

Ah danke auch noch mal dafür ich werde es mir zu Herzen nehmen :)

Kommentar von ASRvw ,

Mach das. Und traue Dich ruhig, zu experimentieren. Lass Dich nicht von der Verklemmtheit und dem Schubladendenken der anderen abhalten. Du bist nicht verrück, nicht pervers und auch nicht zwangläufig schwul, nur weil Du mal spüren willst, wie sich der Sex am anderen Ufer anfühlt. Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom :) Und wenn Du den richtigen erwischt, dann fühlt sich das richtig gut an ;)

- -
ASRvw de André

Kommentar von Bechi2604 ,

Und wenn es so sein sollte das ich schwul bin... Ist es halt so... Wenn ich ehrlich bin finde ich Damenunterwäsche bequemer als Unterwäsche für Männer...

Kommentar von ASRvw ,

Ist ja auch nichts schlimmes, schwul zu sein. Männer verstehen sich eh meist besser mit Männern und der Sex kann sehr schön sein.

Dass Du Damenunterwäsche bequem findest, liegt vermutlich an zwei entscheidenden Umständen. 1. Mangelt es Dir vermutlich an genug Brust um einen BH unbequem zu finden. Und 2. fehlt wohl auch ein Genug an Equipment im Schritt, um einen Slip oder Tanga unbequem zu finden. Probiere es da doch einfach mal mit Mieder. :)

- -
ASRvw de André

Kommentar von Bechi2604 ,

Ah danke für die Info :)

Ja muss ich mal sehen :)

Kommentar von ASRvw ,

Jo. Versuch macht "kluch". Und wo Du weitere Fragen stellen kannst, weißt Du ja :)

- -
ASRvw de André

Antwort
von Moccalover, 138

Keine Panik, der Mensch wird nie aufhören sich alles mögliche mit jedem vorzustellen . Du bist deshalb nicht direkt schwul etc.

Alles locker , Liebe Grüße 

Kommentar von Bechi2604 ,

Hey ich habe keine Panik, sollte ich schwul sein ist es halt so ändern kann ich es dann ja eh nicht :)

Kommentar von don2016 ,

@Bechi2604...eine vernünftige und kluge Einstellung; viel Spaß in allem, bei deinem Suchen und Finden, liebe Grüße aus Köln

Antwort
von Joeng, 73

Ich glaube, du fantasierst hier ein bisschen - nicht wahr? Solche Juxwetten gibt es und bedeutet unter jungen Männern noch lange keine Tendenz zu HS. Bei dir aber kommt das mit dem Dildo dazu und die gesamte Phantasie - auch deine originielle Themenwahl (Mittelalter)...ja, doch, ich glaube, da manisfestiert sich bei dir eine gewisse Tendenz. Aber keine Panik! Warum nicht? Ist ja alles legal (jedenfalls in unserer heutigen Zeit und in Mitteleuropa). Und ändern, wenn es so sein sollte, kannst du das selbst mit den größten Anstrengungen nicht, bzw. nicht richtig. Also genieß es und mach dich schon früh mit safer Sex vertraut - Aids ist immer noch da. Viel Glück!

Kommentar von Bechi2604 ,

Nein ich fantasiere nicht wirklich, die wetten laufen auch nicht über männliche Freunde... Und nur weil ich das Mittelalter mag darf ich das nicht?...ich kenne genug Frauen die lesbisch sind und auch das Mittelalter toll finden..  :o

Antwort
von Rango87, 82

Nicht zwangsläufig, dass dur nur auf Schwä*** stehst, sondern eher, dass du eine ausgeprägte spielere zum gay-sein entdeckt hast.

Antwort
von MarcoDerCoole, 96

Du erkundest deine Sexualität was vollkommen normal ist. Keine Sorge.

LG Marco

Kommentar von Bechi2604 ,

Hey ich habe keine Sorgen wenn ich schwul sein sollte ist es so :)

Kommentar von Joeng ,

Nur finde ich es etwas merkwürdig, wenn du so selbstbewusst und furchtlos bist, warum du die Leute dann fragst, was "das bedeutet" - und scheinst es doch zu wissen?

Kommentar von Bechi2604 ,

Mich interessiert es nur ob es was damit zu tun hat oder ob es doch noch was anderes bedeuten kann/könnte :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten