Frage von QwertzuFrager, 8.876

Sex mit der kleinen Schwester meiner Freundin?

Hallo, ich habe ein echtes Problem. Letztens war ich wie fast jeden Tag bei meiner Freundin, mit der ich jetzt schon cirka drei Jahre lang zusammen bin. Ich bin Siebzehn. Es war eigentlich wie immer, ich war mit ihr zusammen in ihrem Zimmer, wir haben uns zusammen Sachen auf ihrem Laptop angeschaut. Irgendwann hat ihre Mutter sie angerufen und sie musste kurz zu ihr. Ab dem Zeitpunkt war ich mit ihrer kleinen Schwester allein zuhause. Weil ich nicht wusste was ich machen soll bin ich ins Wohnzimmer gegangen und habe Fernsehen geschaut. Ihre kleine Schwester saß neben mir und hat mitgeschaut. Während dem Fernsehen schauen ist mir oft aufgefallen das ihre kleine Schwester immer wieder ein Auge auf mich geworfen hat. Als ich sie mal darauf angesprochen habe, hat sie mich angelächelt und meinte das ich süß aussehen würde. Ich habe mir gedacht WTF warum sagt die Schwester meiner Freundin sowas zu mir. Irgendwann ging sie ohne etwas zu sagen aus dem Wohnzimmer. Cirka fünf Minuten später kam sie wieder zurück, nun war sie Splitternackt. Sie saß sich ohne mit der Wimper zu zucken neben mich, ich wusste nicht was ich machen soll. Ich habe mich in dem moment auch nicht getraut sie anzusprechen. Kurze zeit später sagte sie meinen namen und guckte mich an. ich antwortete mit zitternder stimme: Ja? Aufeinmal fing sie an zu weinen und flüsterte etwas so leise das ich es nicht verstehen konnte. Sie hat sich mir in den Arm geworfen. Mir war das sehr unangenehm aber ich habe es nicht geschafft sie davon abzuhalten. Ich war nervös. Mit Tränen im Gesicht schaute sie mir in die Augen und küsste mich auf den Mund. Ich habe mitgespielt. Ich glaube das ich zu dem Zeitpunkt dachte, dass ich ihr damit helfen würde. Nach langem küssen hatten wir Sex miteinander. Nach dem Sex zogen wir uns schnell wieder an und schauten ohne ein Wort miteinander auszutauschen weiter Fernsehen.Wir haben einfach so getan als währe nie etwas passiert. Nach längerer Zeit kam meine Freundin wieder, sie kam zu mir und zog mich in ihr Zimmer weil sie eine wichtige Sache mit mir besprechen wollte.Nun das härteste: Sie sagte zu mir das sie jetzt nach 3 Jahren beziehung ihr erstes mal mit mir haben möchte. Ich habe ihr natürlich gesagt das wir schon bald miteinander schlafen können, ich aber noch ein paar Tage Zeit brauche. In diesem moment hatte ich die heftigsten Schuldgefühle die ich in meinem Leben jemals hatte. Als ich später nach Hause wollte ging ich an die Tür und zog mir meine Schuhe an, daraufhin kam ihre Schwester auch an die Tür und zog sich ihre ebenfalls an, sie wollte zum einkaufen. Ich bin gemeinsam mit ihr nach draußen geganen und Sie begleitete mich noch das stück bis zur Kreuzung. Als sich unsere wege trennten, gab sie mir einen Kuss auf die Wange und sagte zu mir "Es war schön mit dir". Mit einem Lächeln ging sie davon.

Antwort
von Mallewalle, 4.842

Ok 

1. Du stellst das so dar, als sei alles ein Unfall gewesen. Der Kuss, das heftige rumgemache, der sex. Du hattest 1 Million chancen es zu unterbinden. Wie wärs wenn wir dort Anfangen, als sie nackt ins Zimmer kam? Da hättest du schon alles unterbinden können. Neiiiiinn du lässt dich küssen und machst sogar weiter. Ich denke mal nicht das du ein Junge ohne eigenen Willen bist. *applaus*

2. Sag deiner Freundin die Wahrheit. Natürlich wird das Vertrauen zerstört, aber es gibt auch anscheinend allen Grund zu. Außerdem muss die Beziehung ja schon vorher kaputt gewesen sein, sonst hättest du dich nicht auf sowas eingelassen. Klar kannst du es auch verheimlichen, aus Angst vor Konsequenzen, aber dann hast du einen rattigen und verdorbenen Charakter. Ich glaub nicht das es sich mit dem Wissen gut leben wird, du hast ja nicht umsonst schon jetzt Schuldgefühle. Obwohl "Schuldgefühle" noch untertrieben ist für das, was du abgezogen hast. Ja DU! Nicht die Schwester. Ich mein von ihr war es zwar auch nicht nötig, aber wer bist du, dass du nicht einfach hättest nein sagen können? Also schieben wir mal nicht alle Schuld auf die Schwester.

3. Deine Freundin tut mir einfach nur leid. Wenn die Geschichte wahr sein sollte, hast du einen rattigen Charakter, oder warscheinlich gar keinen, wenn du es noch verheimlichst und ich hoffe deine Freundin macht schluss. Eine Beziehung macht ja keinen Sinn mit dir so.

Kannst auch einfach schluss machen ohne ein Wort. Aber wie wird sie sich wohl fühlen, wenn sie später alles raus findet... warscheinlich noch schlimmer.

Das Internet wird mir langsam zu viel, wo finden sich solche Leute xD

Antwort
von Dascha13, 3.650

Oh man...krasse Story..
Dass du Schuldgefühle hast versteh ich..Leider auch zu Recht...
Ich finds wahnsinnig abartig, wie die Schwester deiner Freundin sie so hintergeht, aber du hättest nicht mitmachen müssen...
Psychologen raten bei einmaligem Fremdgehen, einem"Ausrutscher", dem Partner nichts davon zu erzählen, weil das die Vertrauensbasis und einen Teil der Beziehung zerstört, aber ich glaube mit der Schwester ist das etwas anderes... Du wirst ihr öfter über den Weg laufen und sie wird sich weiterhin an dich ranmachen und deine Schuldgefühle werden immer schlimmer werden..
Du musst so fair sein und deiner Freundin das gestehen.. Wenn Sie dir nicht verzeihen kann, ist das wirklich mehr als verständlich..
Viel Glück...
Dascha 13

Antwort
von nil101, 3.188

Die kleine ist eht versaut.. ich kauf dir nicht ab, dass sie alles getan hat u du ja nur ein mitläufer warst... du sollst mit deiner FFreundin schluss machen u weiterziehen ohne ihr die geschichte zu erzählen !

Antwort
von Barbiiie94, 3.416

Wenn du ein ehrlicher Mensch bist, erzähl das deiner Freundin bitte.
Sie will mit dir ihr 1.mal, du bist aber nicht ehrlich, das wäre nicht Fair ihr gegenüber..
Du wirst immer dieses gewissen haben!
Ehrlichkeit ist das wichtigste, auch wenn du sie verlierst ...

Antwort
von beroud, 2.508

schöner roman

ändert nix

du hast die kleine schwester deiner freundin gebumst

und wie alt die beiden sind hast du wohl aus gutem grund verheimlicht

kontrollierst du deinen schwanz oder kontrolliert dein schwanz dich?

so oder so, um die kleine nicht bloßzustellen mußt du den unfug erstmal für dich behalten - aber deine uhr tickt - mädchen, zumal schwestern, reden sehr viel mehr miteinander als dir lieb sein kann

du bist jetzt schon single, du weißt es nur noch nicht

Kommentar von QwertzuFrager ,

meine freundin ist 16 und ihre schwester 14

Antwort
von DrBrainstorming, 2.271

Besser ist du erzählst es ihr...komische Geschichte, wie alt sind die Schwestern wenn man fragen darf?

Kommentar von petrig ,

Er schrieb seine Freundin 16 und seine kleine Schwester 14

Antwort
von Marathon123, 2.565

Was bist du den für einer? Sie wäre bereit mit dir ihr erstes Mal zu haben und du schläfst mit ihrer Schwester... Sei bitte wenigstens jetzt ehrlich und habe Eier und stehe wenigstens dazu.

Antwort
von konstanze85, 2.189

Und der titel des buches lautet?

Antwort
von Reliverphy, 2.190

Erstmal (sry....aber das muss sein): Hast du einen Vollschuss? Wie kannst du dich dazu verleiten lassen? Ich hätte dieses Notgeile Stück schon lange aus dem Raum geworfen!

So ich würde hier entweder mit der Freundin reden, die Schwester bitten nie ein Wort darüber zu verlieren oder die Jahre darüber laufen lassen. Außerdem musst du dieses kleine "Biest" (Schwester) von dir weg bekommen! Und das aller wichtigste: LASS DICH NIIIIEEEEE WIEDER DAZU VERLEITEN!!.......Aber nun viel Glück und Erfolg! Bring das wieder in Ordnung!

Antwort
von boy865, 2.103

Hm... schwierige Lage...

Mit der Schwester deiner Freundin Sex zu haben und weiter mit deiner Freundin befreundet sein... Da kommst du nur raus, wenn du mit der Schwester deiner Freundin unter vier Augen redest und ihr sagst, dass du mit deiner Freundin zusammen bleiben willst. Stelle klar, dass du Schuldgefühle hast durch den Sex mit ihr und du es schwer hast...

Sie wird dich wahrscheinlich verstehen...

Kommentar von QwertzuFrager ,

Ich habe vergessen zu schreiben, ihre Schwester hat mir später noch gesagt dass sie mich liebt.. ich hab angst das sie meiner Freundin alles erzählt.

Kommentar von boy865 ,

Hm... Da bleibt die Option ehrlich zu sein. Wenn sie sich verplappert und deiner Schwester sagt, dass sie dich liebt, hast du ein sehr großes Problem...

Auch wenn die Beziehung mit deiner Freundin zerbricht, wenn du es deiner Freundin sagst, hast du etwas gutes getan und gezeigt, dass du ein ehrlicher Mensch bist...


Du hast ja die Schwester deiner Freundin die dich liebt...

Kommentar von konstanze85 ,

Im ganzen leben wird sie das nicht verstehen!!!

Antwort
von Neutralis, 1.987

Du solltest einen Psychologen besuchen. Deine Sex-Fantasien sind merkwürdig, und dass du kein bestimmtes Alter angibst, lässt mich erahnen, dass du dir vorstellst, sie wäre mehr als nur jung. 

Antwort
von Fabrizio2001, 1.662

Krasse Geschichte aber das War von dir gewollt also falls du es deiner Freundin nicht gesagt hast dan wen sie es rausfindet ist eure Beziehung vorbei

Antwort
von RebeccaDun, 1.783

Die "Freundin", die Du angeblich mit ihrer kleinen Schwester "betrogen" hast und mit der Du angeblich schon seit 3 Jahren zusammen bist: Ist das dieselbe "Freundin", zu der Du laut dieser Frage...

https://www.gutefrage.net/frage/ich-liebe-sie-sie-liebt-mich-wir-trauen-uns-aber...

...erst letztes Jahr wieder zurückgefunden hast?

Zum Zeitpunkt dieser Frage (Januar '15) warst Du 15. Und jetzt bist Du 17. Aber sicherlich hast Du Dich nur vertippt.

Kommentar von LordPhantom ,

Er kann 17 sein: Wenn er z.B. im Februar Geburtstag hat, ist er direkt nach der 1. Frage 16 geworden und letzten Monat 17.

Kommentar von RebeccaDun ,

Das stimmt natürlich. Er selbst aber sagt, er habe im Sommer Geburtstag. Letztendlich aber auch nicht so wichtig, denn dass die Story wohl eher seinen Träumen entsprungen ist, sieht man ja auch an anderen Dingen.

Kommentar von ZOCKSTATION86 ,

RebeccaDun Es kann ja auch sein das er fasst 17 ist und in einem Monat oder so 17 wird. Oder vielleicht wollte er sich etwas älter stellen. Ist ja nicht so schlimm. Was für andere Dinge meinst du denn woran man merkt das die Geschichte erfunden sei?

Kommentar von MiSenpai ,

Ich liebe diese Antwort! xD

Antwort
von Eazy1995, 1.901

Wenn es stimmt..bist du einfach nur lächerlich. Deine Freundin zu betrügen obwohl ihr schon 3 Jahre zsm seit?
Du liebst sie zu 100% nicht mehr sonst hättest du nix mit ihrer Schwester.
Sag es ihr, ich hoffe sie macht Schluss.
Richtige minus Aktion

Antwort
von DragonFly80, 1.677

geile Story,
für dich behalten wäre wohl das beste, und wenn es nicht raus kommt ist gut und du hattest dein spass, wenn es mal raus kommt haste zwar ein Problem, aber vllt fällt dir dann eine ausrede die glaubwürdig ist ein 😂
oder sei offen und frag die beiden ob die Lust aufn 3er haben 😂😂😂

PS: die meisten Kommentare hier sind genial, kam aus dem lachen nicht mehr raus
raus 😂😂😂😂

Antwort
von Fabi1893, 972

Richtiges Op** fi*** mit 17 14 jährige hahaha

Realtalk: hoffentlich hat das deine Freundin raus bekommen wenn ja dan schick mir bitte die nummer von ihr

Antwort
von mrssalihi, 1.446

Was für ekelhafte, niveaulose und dreckige Menschen es gibt. Herzlichen Glückwunsch, du bist einer von ihnen !

Antwort
von dennischillig, 1.672

Wie alt ist die,, kleine " Schwester?

Kommentar von derpmermaidxoxo ,

Würde mich auch interessieren..

Antwort
von mrkamk, 1.581

Kraaaaasss!!
Klingt wie en Porn😅😅
Fehlt nurnoch dass Mutter und Freundin zusteigen😅

Aber wenn wirs mal ernst nehmen:
Dass du mit ihrer Schwester was hattest, zeigt ja wohl, dass du für deine Freundin keine richtigen Gefühle hast...
Sie hat nicht verdient, dass du ihr ne Liebe vormachst...
Und falls du doch sicher Gefühle für deine Freundin hast, bist du ziemlich am ars**...

Kommentar von ZOCKSTATION86 ,

Hahahahah das mit dem Porn hab ich auch als erstes im Kopf gehabt:'D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten