Frage von DxOxMxIxNxIxC, 301

Sex mit der bessten Freundin trotz Beziehung?

Hey zusammen, Ich m (16) bin jetzt seit fast 6 monaten mit meiner Freundin w (16) zusammen. Wir streiten uns oft und es ist nicht immer eine glückliche beziehung. Unser sexleben ist meistens ausgelastet und schön. Der sex ist gut und befriedigend. Vor etwa 1 1/2 monaten war mal meine besste freundin bei mir. Wir haben uns dort dann geküsst. Wir haben gesagt es war ein feheler und gesagt das das nie wieder passiert... es ging aber immer so weiter und wir haben immer mehr rumgemacht. Bis wir letzte woche zusammen im bett gelandet sind... für sie war es das erste mal und ich fand es auch schön mit ihr. Wir haben jz 3 mal miteinander geschlafen und meine freundin weiß nichts davon... Ich weiß jetzt nicht ganz was ich machen soll... wenn es als affaire weiterläuft bin ich der meinung meine freundin die ich wirklich liebe hat dies nicht verdient.... und ih weiß auch nicht ob ich dabei bin mich in meine besste freundin zu verlieben...

Vl hat jmd ja schonmal mit sowas erfahreungen gemacht.

Antwort
von pokemontausch, 129

Das hat weder die eine noch die andere verdient , deine noch Freundin wird für immer gezeichnet sein und keinem Mann mehr richtig Vertrauen können und deine beste Freundin wird sich irgendwann ausgenutzt vorkommen und wird auch nicht immer die 2te Geige spielen wollen. Du hast bereits alles falsch gemacht was man falsch machen kann. Das erste was du jetzt machen musst, ist, du musst dich entscheiden. Wenn du dich für deine noch Freundin entscheidest, muss das Bettgehüpfe mit deiner besten Freundin aufhören, was ihr dann als "benutzt worden sein" erscheint, was auch bisschen der Fall ist, weil du der erste warst und nur das eine von ihr wolltest (wahrscheinlich hat dich angetörnt das du der erste bist) und hoffen das deine Freundin das verzeiht und langsam wieder das Vertrauen aufbauen, wenn sie das überhaupt dann noch möchte. Nichts erzählen wäre feige und würde früher oder später sowieso rauskommen. Natürlich ist deine beste Freundin bei dieser Entscheidung Geschichte, weil wie soll deine Freundin das Vertrauen aufbauen wenn die Bettgeschichte noch Kontakt zu dir hat...;). Wenn du dich für die beste Freundin entscheidest, das deiner noch Freundin klar machen, das du sie betrogen hast , du für eine andere was Empfindest ( wenn das so ist) und Ihrer Glücklichen Zukunft (ohne dich) nicht weiter im Wege stehen wirst und dann kannst du versuchen eine Beziehung mit deiner besten Freundin aufzubauen und ihr nicht das anzutun was du deiner jetzigen angetan hast.

Das was du jetzt abziehst ist nämlich das aller letzte, deine Freundin ist in ihrer glücklichen Welt während du sie betrügst. Und deine beste Freundin hofft auf mehr während du mit deiner Freundin zusammen bist. Sie wird auch mal als Paar weggehen wollen und in der Öffentlichkeit mit ihrem Freund zeigen wollen, was in dieser Konstellation nicht geht und wenn sie sich dann einen sucht wird dir das wehtun ;) . Meiner Meinung solltest du klar Schiff machen und schauen. Für die Mädels würd ich hoffen die schießen dich beide in den Wind, wobei die Wahrscheinlichkeit das deine feste dich abschießt höher liegt als bei deiner besten Freundin, wenn du  es deiner Freundin erzählen solltest, weil die beste wusste auf was sie sich einlässt, während deine feste im Dunkeln sitzt. Die tut mir einfach nur leid.

Antwort
von JulianBu2000, 66

Hi wenn es in eurer Beziehung nicht mehr gut leuft und ihr euch oft streit habt solltet ihr euch vielleicht mal zusammen setzten und darüber reden ob ihr so weiter machen könnt. Das mit deiner Freundin würde ich ihr vielleicht nicht erzählen

Antwort
von Ringelblumee, 58

Wenn du deine Freundin wirklich lieben würdest, hättest du es nie zugelassen mit deiner Besten Freundin zu schlafen..

Antwort
von blabla8151, 57

Du musst dixh entscheiden. Beides geht nicht

Antwort
von GravityZero, 71

Deine Freundin hat das bereits jetzt nicht verdient. In meinen Augen ist das was du machst unter aller Sau, was bist du denn für ein Mann? Wenn du mit einer anderen f*** willst, dann hab wenigstens so viel Anstand und beende vorher deine Beziehung. Was würdest du sagen wenn du herausfindest dass deine Freundin ständig mit einem anderen Mann schläft? Also echt, sowas ist ziemlich erbärmlich von dir..,

Kommentar von DxOxMxIxNxIxC ,

sie hat mal nen kumpel von ihr geküsst vor meinwn augen... fand ich auch nicht so supi

Kommentar von GravityZero ,

Das ändert nichts an der Sache, rein gar nichts...

Kommentar von Belvedere21 ,

Das ist was komplett anderes, du Dorftrottel. Was würde passieren, wenn deine Freundin dich so betrügen würde? Ich glaube, wenn dein BF nicht völlig schief gepeilt ist, dass du bald weder mit der einen, noch mit der anderen viel SPaß mehr haben wirst.

Antwort
von ssananejaa, 73

Sowas ist sehr falsch.. Lieber vorher nachdenken bevor man etwas macht.. Ganz ehrlich deine Arme Freundin..

Antwort
von DerD3nny, 54

Ich Hoffe echt dass du weißt wie minderwertig das ist... 
Sowas schämt sich ein Junger Mann zu sein. Mach sofort schluss 

Antwort
von PillePalleAbisZ, 44

Du liebst sie aber gehst mit ner anderen ins bett ... 

Mach schluss

Antwort
von BoniCoca, 52

Moin .

Ich hab ein solches denken, entweder Freundin haben und sie lieben.

Oder keine Freundin und machen was du willst.

aber das ist ehrenlos

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community