Frage von MuskatNut, 965

Sex mit cousin...was jetzt?

Hallo, diese frage zu stellen ist so peinlich...am freitag war Familienfeier und mein cousin (er 16, ich 15) war dabei. Ich hatte schon länger eine engere Verbindung zu ihm gespürt und ihn so anders angesehen, nicht mehr geschwisterlich eben. Wir vertrauen uns und haben auch oft über sex und so geredet..

jedenfalls war es spät und ich und mein cousin sind zu mir nach hause gefahren, weil es beim Abendessen bei meiner Oma mit den anderen verwandten so langweilig war. wir haben uns in mein Zimmer an den Laptop gesetzt und einen Film gesehen, danach haben wir noch gequatscht. Irgendwann hat er mich so angesehen

...und es ist einfach passiert. Es hat sich gut angefühlt, aber auch falsch! Wir haben nicht viel danach darüber geredet aber wir wissen beide, dass es niemals jemand erfahren darf aus meiner Familie und ich muss seitdem ständig darüber nachdenken...

ich weiss dass es mit Cousins nicht direkt inzest ist, aber unsere Väter sind eineiige Zwilllinge und er ist ja deshalb (genetisch) praktisch mein Halbbruder, deshalb bin ich mir nicht sicher. Ich weiß sowieso nicht, wie es jetzt weiter gehen soll! Sollen wir die Sache einfach vergessen...wie wohnen ja schon so weit weg. Ich kann meinem Onkel nicht mehr in die Augen sehen. und war das jetzt Inzest?? was mache ich jetzt am besten?

Antwort
von DatKev, 683

Als erstes: Bleib locker! 

Mach das einfach nicht wieder, jeder hat so seine Erfahrungen gemacht. Du hast sie eben so gemacht. Mach dir kein Stress. Aber du solltest dir merken wenn sich etwas falsch anfühlt lass es lieber! 

Kein Grund zur Sorge.

Lass dir nichts einreden von Leuten die diese Frage nicht ernst nehmen! 


Kommentar von anonymus1306 ,

Jeder hat so ne Erfahrung gemacht ?! also ich nicht du etwa

Kommentar von DatKev ,

Nein, aber jeder hat irgendwann seine ersten sexuellen Erfahrungen gesammelt. 

Kommentar von Wuestenamazone ,

Da hast du recht. Aber man macht die ersten sexuellen Erfahrungen nicht mit dem Cousin. Und ich habe die Frage sehr ernst genommen. Mir scheint du nimmst das nicht ernst genug

Kommentar von SuMe3016 ,

Da steht nicht "jeder hat so eine Erfahrung gemacht", sondern "so seine Erfahrungen gemacht" = nicht unbedingt immer gute. Lesen hilft.

Antwort
von 67zuhjnm, 519

Hallo,
versuche, das alles zu vergessen. Okay, es ist passiert und die Familie wird nicht so gut reagieren, das heißt aber nicht, dass es verboten ist. Ihr seid ja keine Geschwister. Behaltet es für euch und redet alleine mal darüber. Vielleicht könnt ihr es selber danach leichter verarbeiten, weil sowas neunmal auch nicht einfach normal ist. Und mache dir keine schlechte Gedanken

Antwort
von fxckyou, 407

Naja, was passiert ist, ist passiert. Du musst einfach damit klar kommen... Es gibt durchaus schlimmere Dinge und wenn ihr beide wisst das es nicht mehr vorkommen darf, ist es doch in Ordnung (: Aber haltet das lieber für euch, könnte sonst ein qenig ungemütlich werden.

Antwort
von boy865, 320

Das erste was du tun solltest ist einfach ruhig bleiben und das Verhältnis zu deinem cousin nicht mehr so eng setzen. Wenn du meinst dass das falsch ist dann ist es falsch . Versuche so was zukünftig zu vermeiden wenn das für dich falsch ist...

Antwort
von maulewausilewi, 305

Du solltest aufjedenfall mit deinem Cousin sprechen und klären was dass zu bedeuten hatte. Ich denke es war nur ein Ausrutscher aber wenn es nicht besprochen wird dann kann die nächste Begegnung echt unangenehm werden.

Antwort
von Viviene22, 232

Ich finde du solltest nicht so übertreiben, es ist passiert und es ist nicht schlimm

Antwort
von Wuestenamazone, 285

Also ich habe gelernt wenn es eine Verwandtschaft ersten Grades ist seid ihr zu nah verwandt. Ja Mädchen hake das ab und schau, dass sowas nicht nochmal passiert. Jetzt sind die Väter auch noch Zwillinge. Ich hoffe ihr habt verhütet. Manchmal sollte man vorher nachdenken

Kommentar von asdundab ,

Cousau und Cousine dürfen sogar heiraten.

Antwort
von FRECHDACHS1505, 270

Klar war das Inzest. Ist ja ein Verwandter von dir. Ich würde an deiner Stelle mit dem Cousin offen darüber reden und zusammen beschließen, wie ihr damit umgehen wollt. Eine Möglichkeit wäre es z.B euren Vätern, auch wenn es im ersten Moment verrückt klingt, alles zu "beichten". Dann sind die Schuldgefühle, die du vllt. hast, nicht mehr vorhanden. Dir Viel Glück und Erfolg bei der Sache!

Antwort
von IR0BR0BI, 264

Am besten einfach vergessen. Passiert ist passiert kann man jetzt auch nicht mehr ändern.

Antwort
von anonymus1306, 271

Leute eure KOmmentare helfen ihr auch nicht mehr es ist halt passiert du solltest dich aufjedenfall untersuchen lassen ob du Schwanger bist das musst du verhindern mehr kann ich dir auch nicht helfen

Kommentar von IR0BR0BI ,

Aber deiner is ja nicht so das alle ungefähr das gleiche sagen ?

Kommentar von anonymus1306 ,

Ich sage zumindest nicht sowas wie das ekelt mich an oder musst du mit klarkommen

Kommentar von MuskatNut ,

ich nehme ja glücklicherweise die pille...danke dass du die anderen etwas in die schranken weißt und es mir nicht so...abwertend anrechnest :)

Kommentar von anonymus1306 ,

ICh kenne dich nicht also kann ich das nicht werten ich selber könnte das nie tun aber ich war ja nicht dabei wie alt bist du den ?

Kommentar von MuskatNut ,

oh sorry, war eigentlich an @datKev xD

Kommentar von anonymus1306 ,

Echt ok :/ ich nehme die Frage doch auch ernst

Antwort
von Tommkill1981, 281

Was Du jetzt am besten machst? Tja damit klar kommen würde ich mal sagen. Vorher nachdenken und nicht hinterher.

Jetzt hast nämlich das Kopfkino...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten