Frage von starkiller2105, 559

Sex mit 13 Jahren mit seiner Freundin?

Hallo ich bin 23 Jahre alt und meine Frage ist jemand denn ich kenne ist 13 Jahre alt und er hat mich vorkurzem gefragt weil seine freundin ihn gefragt hat ob er denn schon sex will was er denn sagen soll und ob er schon sex haben sollte also ich persönlich finde es eigentlich noch etwas zu früh aber andererseits bei uns hier in Österreich ist es gesetzlich schon mit 13 erlaubt und das wird ja seine Gründe haben deshalb wollte
Ich nochmal euch fragen was ihr zu dem Thema hält schnelle Antworten währen schön Danke lg starkiller 2105

Antwort
von AyScho, 282

Ich finde das hat was mit der persönlichen Einstellung zu tun. Wenn man mit 13 reif genug/vernünftig genug ist, um mit dem Thema verantwortungsbewusst umzugehen, und es gesetzlich erlaubt ist, warum nicht.

Kommentar von starkiller2105 ,

Sehr richtig finde ich auch nur auch wenn es nicht gesetzlich her erlaubt währe wurde wohl keiner was tun weil es sich ja um minderjährige halten ist es abe weh nicht

Kommentar von AyScho ,

Das soll aber auf keinen Fall bedeuten, dass jeder Jugendliche mit 13 Jahren für dieses Thema "bereit" sein sollen/müssen. Ich wäre es damals auch nicht gewesen.
Ich meine bloß damit, dass egal, wie alt man ist, um Sex zu haben, Verantwortung und Reife besitzen sollte

Antwort
von MarkusB1996, 199

Ich kenne mich mit dem Gesetz in Österreich nicht aus, aber wenn du sagst, dass es in Österreich mit 13 Jahren erlaubt ist, glaube ich dir das.

Fakt ist: Das Alter, in welchen man das "erste Mal" hat, ist verschieden. Während die einen mit 13 Jahren schon das erste Mal haben, habe andere es erst mit 40 Jahren.

Grundsätzlich gilt: Man muss sich dafür bereit fühlen. Man sollte es nicht machen, weil es die Freundin von einem fordert oder weil die Freundin dazu schon bereit ist, man aber selber nicht.

Wichtig ist, dass man zum ersten Mal aufgeklärt ist. Da man in der Grundschule bzw. in der 5. Klasse beim ersten Sexualunterricht nicht immer mit dem Umgang von Kondomen, Pille, ... aufgeklärt wird, ist es ratsam, den Jungen zu fragen, was er denn schon alles über Verhütungsmethoden weiß. Wir hatten damals in der 7. Klasse (damals war ich 13 Jahre) selber nochmals einen zweiten Sexualunterricht, in welchem explizit auf die Verhütungsmethoden eingegangen ist.

Zufammenfassend sollte man das erste Mal haben, wenn es gesetzlich erlaubt ist (also man mindestens 13 Jahre in Österricht - und mindestens 14 Jahre hier ist), wenn man über die Verhütungsmethoden aufgeklärt ist und vor allem, wenn man dazu bereit ist. Die einen sind sehr früh für den Geschlechtsakt bereit, die anderen erst später.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG Markus

Antwort
von Player2, 170

Ich (15) hatte auch in diesem Alter mein erstes Mal und kann nur sagen dass es zu früh war und ich immernoch warten würde.

Aber solange er `n Kondom benutzt und nicht im Assi TV landet, ist alles geschmeidig.

Antwort
von Applwind, 112

Hallo,

Mal von denn Gesetzen abgesehen. Haben viele Jugendliche keine Ahnung von Verhütung und vor allem wissen die nicht mal der Unterschied zwischen Aids und HIV oder HPV oder sonst was. Das schlimme ist nicht das Alter sonder die schlechten informierten Leuten die nichts über die Verhütung wissen und am Ende hier heulend nach einer Antwort suchen. Das schlimme aber ist das auch wenn das Mädchen schwanger wird es in meisten Fällen eh abgetrieben wird. Ein unschuldiges Lebewesen muss sterben und das nur weil man nicht Verhüten konnte. Ganz klar mit 13 auf keinen Fall Sex bis man sich mehr informiert hat. Natürlich gibt es 17 18 oder sonst viele die immer noch keine Ahnung haben, aber das ist nicht die Minderheit.

LG

Antwort
von Wuestenamazone, 134

Es ist mit 14 erlaubt. Und ja es ist zu früh. 

Antwort
von Raylobeen, 142

Gesetzlich erlaubt ab 14.

Kommentar von starkiller2105 ,

Ok danke

Antwort
von moerderhaus, 96

Sehen wir mal vom Gesetz ab.
Ich finde es persönlich schade das es in der heutigen Zeit alles so früh sein muss. Gut ich mit mein 16 Jahren habe nun auch nicht so viel Jahren,aber als ich 13 war habe ich noch gar nicht an so was gedacht. Aber gut,die 13jährigen heutzutage sehen auch schon aus wie 16. Ich hatte selber noch kein Sex da ich finde das man noch warten sollte. Deswegen sage ich,ein 13jähriger sollte doch auch bitte noch seine Jungfräulichkeit für eine ernste Liebe aufheben. Ich denke nicht das diese mit 13 schon gefunden ist.

Mögen die Hater kommen

Kommentar von starkiller2105 ,

Meiner Meinung nach kann man mit 13 schon sei große Liebe finden

Kommentar von moerderhaus ,

Diese Wahrscheinlichkeit ist aber nicht groß.

Kommentar von moerderhaus ,

Aber bitte,soll jeder mit 13 entjungfert werden,ist mir auch egal. Letzendlich wollt ich nur helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community