Frage von darkside16, 63

Sex-Kondom gerissen-Pille danach-Periode- und jetzt nochmals blutung?

Hallo ich hatte GV und das Kondom ist gerissen am 2 Tage später bin ich die Pille danach holen gegangen und die Apothekerin sagte mir das es unwahrscheindlich ist das eine Befruchtung statt fand da ich den Ei-sprung schon hatte... Wie gewohnt kam dann meine Periode nun habe ich aber wieder eine Blutung und starke Bauchkrämpfe ( habe sonst nie bauchschmerzen bei der periode ) Ist das normal das eine Zwischenblutung kommt oder muss ich mir sorgen machen?

Antwort
von Philinikus, 48

Herzlichen Glückwunsch, du hast die PD sinnlos genommen. Nach dem Eisprung bringt sie nicht mehr, da sie diesen nur verschieben kann. Eine Einnistung kann sie nicht verhindern, das können nur Kupferspirale und Kupferkette Danach. Wenn dir das der Apotheker nicht gesagt hat, solltest du den dringend wechseln.

Die Schmerzen sind wahrscheinlich eine Nebenwirkung der PD. Wenn sie doller werden solltest du zum Frauenarzt gehen.

Alles Gute, Philinikus

Kommentar von darkside16 ,

Was heisst sie ist Sinnlos? Also besteht die Chance auf Schwangerschaft?? Nicht oder? Wenn der GV nach dem Eisprung war?

Kommentar von Philinikus ,

Theoretisch nicht. Allerdings ist das jetzt alles nur rein rechnerisch. Am besten machst du 19 Tage nach dem GV einen sicheren Test. Ich glaube aber nicht, dass du schwanger bist. Mach dir bloß keinen Stress :)

Antwort
von Portifex, 63

Das könnte natürlich auch an der Pille danach liegen.

Das ist schon ein ziemlicher Hormon cocktail, den man nicht unterschätzen sollte. Wenn es aber zu stark wird, ist ein Gang zum Frauenarzt am Besten.

Kommentar von darkside16 ,

Es ist halt so das ich den GV am 21 hatte und die Pille danach am 23 meine Periode kam dann am 28 wie gewohnt und normal und jetzt habe ich seit gestern diese Blutung und bin Verwirrt :/

Antwort
von vikodin, 39

ich frage mich ernsthaft was man alles machen muss damit so ein kondom reisst?!?!

Kommentar von zeromus ,

Frage ich mich auch!!  Wahrscheinlich die kleinste Größe genommen oder nicht feucht genug...Krieg nen kotzreiz bei sowas..  Jede 3.Frage ist genau dieses Thema 

Antwort
von zeromus, 36

Immer diese Vögelthemen hier! Wann rallt ihr es endlich mal bei sowas den Frauenarzt zu fragen? Ich kanns nicht mehr sehen! Wenn ihr alle zu dumm seid GV zu praktizieren dann lasst es doch bleiben. Sowas sollte man über seinen Körper schon wissen, wenn nicht->beim FA erkundigen!! Herr Gott ......Übrigens gibt es Fälle von Frauen die von den extremen Nebenwirkungen der Pille danach ihr Leben lang nicht mehr los bekommen.  Sollte man sich zwei mal überlegen sowas zu schlucken. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten