Frage von Caecilia02, 98

Sex gehabt und in paar Tagen pillenpause?

Guten Abend liebe Community, ich habe folgende Frage unzwar hatte ich gestern geschlechtsverkehr mit meinem Freund ohne Kondom,da ich ja regelmäßig die pille einneheme. Jetzt gerade stellte ich mir jedoch die Frage, da ich am Dienstag meine pillenpause einlegen muss , ob ich dann nicht schwanger werden könnte da die Spermien ja bis zu 5 Tage im Körper überleben könnten. Tut mir leid für die Frage jedoch bin ich ein kleiner angsthase in sowas manchmal.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & schwanger, 15

Hallo Caecilia02

Wenn man die Pille regelmäßig nimmt, nicht erbricht, keinen Durchfall hat und keine Medikamente nimmt die die Wirkung der PIlle beeinträchtigen, man die Pille vor der Pause mindestens 14 Tage regelmäßig genommen hat, die Pause nicht länger als 7 Tage dauert und man am 8. Tag wieder mit der Pille weitermacht, dann ist man auch in der Pause und sofort danach geschützt. Die Pille ist eines der sichersten Verhütungsmittel und er kann auch in dir kommen. Man ist auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin geschützt wenn man richtig reagiert und eine Pille nachnimmt wenn es innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille passiert. Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

Liebe Grüße HobbyTfz

Kommentar von HobbyTfz ,

Danke für den Stern

Antwort
von butterflyy321, 57

Nein, die Pille verhütet auch in der Pause, da der Eisprung zu wenig Zeit hat, um statt zu finden, gefährlich wird es erst, wenn die Pause länger als 7 Tage geht.

Kommentar von Caecilia02 ,

erstmal Danke dafür:) es ist aber richtig am 8. Tag die pille weiter einzunehmen oder?

Kommentar von butterflyy321 ,

Ja, also wenn du am Montag die letzte genommen hast, nimmst du am Dienstag in der nächsten Woche die erste. Lad dir am besten eine App runter, dann vergisst du es nicht :)

Kommentar von butterflyy321 ,

In der Packungsbeilage unter dem Punkt 'Wie ist (Name der Pille) einzunehmen' (bei mir Punkt 3) steht: Wenn ein Blister mit 21 Tabletten aufgebraucht ist, folgt die sieben tägige Pause. Am 8. Tag nach Einnahme der letzten Tablette beginnen sie mit der nächsten Blisterpackung, auch dann, wenn die Blutung noch anhält. Das bedeutet, dass sie immer am gleichen Wochentag mit einem neuen Blister beginnen und dass ihre Monatsblutung ebenfalls jeden Monat etwa am gleichen Tag beginnen sollte (2. oder 3. Tag der Tablettenfreien Woche). Wenn Sie die Pille auf diese Weise anwenden, sind sie auch während der 7 Tage, in denen sie keine Tabletten nehmen, vor einer Schwangerschaft geschützt. Nur um meine Aussage zu unterlegen, haha. 🙈

Antwort
von beangato, 56

Da Du die Pille nimmst, ist es völlig egal, wie lange die Spermien überleben können. Du bist - korrekte Einnahme vorausgesetzt - IMMER geschützt.

Kommentar von Mich32ny ,

Die pille schützt aber nicht zu 100%. 

Kommentar von beangato ,

Aber zu 99 Prozent. Und die FG muss ja nicht dem 1 Prozent gehören, der was passiert.

Und meiner meinung nach sind "Pillenkinder" auf vergessene Pillen zurückzuführen.

Antwort
von st1998, 11

Könntest sogar auch während der Pillenpause Sex ohne Kondom haben. Ist sehr unwahrscheinlich, dass du schwanger wirst aber trotzdem safety first, lieber mit Kondom.

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 34

Bei korrekter Einnahme bist du durchgehend geschützt - auch in der Pause

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community