Frage von Dergerd123, 208

Sex gegen tg?

Habe eine Frage zum Thema sex gegen TG also Taschengeld. Nehmen wir mal an eine 50 Jährige Person bezahlt eine 16 Jährige Person für Sex. Klar das ist für die 50 Jährige Person verboten. Aber macht die 16 Jährige Person sich damit auch Strafbar?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Spitzbub16, 166

Alles was du tust um Geld zu verdienen musst du beim Staat melden und es wird sicher nicht bei 1 mal bleiben, einfach aus dem Grund, weil es leicht verdientes Geld ist.

Wer mit dem Selbstekel klar kommt wird es öfter machen. Wenn es nicht beim Staat gemeldet wird und auch versteuert wird, ist es streng genommen "schwarzarbeit" und das ist definitiv verboten.

Antwort
von badtasteNRW, 129

Für ein Taschengeld kommt kein Steuerfahnder raus und macht einen Vaginalabstrich. Wenn eine 16 jährige anonym auf Kleinanzeigenportalen Ihren "Service" anbietet und sich als 18 jährige ausgibt, dann wird das keiner nachvollziehen können. Meines Erachtens wird danach kein Hahn krähen. 

Antwort
von loema, 125

Die 16 jährige Person macht sich strafbar an ihrer Seele und an ihrem Körper.

Antwort
von Rheinflip, 105

Es fehlt: Ich frag  für einen  Freund. .

Die Jugendliche ist hier Opfer  eines sexuellen Missbrauch s geworden,  was sonst?  Der Kerl geht hoffentlich in den Knast. 

Antwort
von MARCINATOR1997, 138

Hmm... könnte passieren wegen Prostitution ohne Genehmigung. Jaaa Prostituierte ist ein anerkannter Beruf und man braucht eine Genehmigung dazu :)

Antwort
von Panda2810, 98

Diese Frage ist verstörend.

Antwort
von Wippich, 92

Ganz streng genommen Steuerhinterziehung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community