Frage von Supersaeufer, 233

Sex, Gefühl dabei?

Die Leute sind ja immer ganz begeistert von Sex. Ich selber kenne leider nur SB. Ist das wirklich sooo toll? Lässt es sich mit SB vergleichen? Ist es echt so geil, dass man dabei regelrecht rumschreien muss? Wäre für Eure Antworten dankbar.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Supersaeufer,

Schau mal bitte hier:
Liebe Sex

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Liebe, Sex, Sexualitaet, 75

Konntest Du Dir vorstellen, wie Vanilleeis schmeckt? Konntest Du Dir vorstellen wie sich der erste Sprung vom 3m-Brett anfühlt?

Soll heißen - man kann es sich nicht wirklich vorstellen - man muss es ausprobieren! Hast Du schon mal versucht Dich selbst zu kitzeln? Das ist ja ganz angenehm - aber wenn Dich ein Anderer kitzelt, dann ist es kaum auszuhalten - oder?! So ist das auch mit dem Sex - GUTER Sex ist deutlich besser als selbst Hand anzulegen.

Welches Erlebnis dann dabei letztendlich herauskommt, hängt von dem Gegenüber ab, mit dem Du Dein erstes Mal erlebst.

Zunächst einmal bedeutet "guter Sex" nicht, dass Du so schnell wie möglich auf sie springen und dein "Ding" wegstecken soll. Ihr habt Hände, Finger, Lippen und eine Zunge - und eine Frau weit mehr erogene Zonen, als in den "Lehrfilmen über angewandte Biologie" (aka Pornofilme) von denen die meisten Jungs ihre "Ausbildung" haben, üblicherweise behandelt wird. Daher stammt auch die Vorstellung man müsse zwanghaft "rumschreien" - aber hier ist jeder anders. Die einen bleiben stumm wie ein Fisch, haben aber trotzdem ihren Spaß, während andere schon zu stöhnen beginnen bevor sie noch den Partner berührt haben (Manche aus Lust, Andere weil sie glauben, dass es von ihnen erwartet wird...).

Wenn Du also eine passende Partnerin gefunden hast, so solltet ihr erstmal ein paar Wochen oder Monate Euch gegenseitig kennen lernen und an das Thema Sex langsam herantasten! Auch Petting und Oralverkehr ist Sex und - gerade für eine Frau - das "Reinstecken" nicht unbedingt der schönste Teil dabei!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von NosUnumSumus, 118

Nicht vergleichbar.
Aber man sollte sich vorher überlegen, ob derjenige der Richtige ist.
Denn Sex ist vor allem ein Ausdruck innigster Liebe zum Partner und sollte meiner Meinung nach (und da bin ich nicht der Einzige, der so denkt) ohne Liebe und aus Geilheit nicht "praktiziert" werden.
Das führt zu Abstumpfung und Perversion.
Und nein, Handschellen beim Geschlechtsverkehr sind nicht normal.
Was das betrifft, finden wir uns in einer Zeit wieder, in der uns durch massive Propaganda der Medien eine falsche Sexualität übergestülpt wird, die uns langsam aber sicher verrohen lässt.

Deswegen sei Dir um die Liebe bewusst, die immer im Vordergrund stehen sollte!
Wenn da keine Liebe ist, dann lass' es lieber...

Liebe Grüße :-)

Antwort
von TheAllisons, 126

Rumschreien ist nicht notwendig, aber das andere trifft voll zu, es ist Megag.e.i.l

Antwort
von voayager, 37

Probier`s aus, dann weisst du es.

Wieso soll da unbedingt rumgeschrien werden? Dem einen Menschen ist danach, anderen aber nicht.

Antwort
von klugshicer, 115

Schreien ist kein muss und nur die wenigsten schreien dabei aus "tierischer Geilheit".

Antwort
von Marathon123, 54

Keine Ahnung, dürfte es noch nie erleben. Und SB stumpft irgendwann auch schon heftig ab...

Antwort
von dutch888, 49

ja und nein.

WIe bei fast allem lässt sich hier nix verallgemeinern. Manche leute sind regelrecht süchtig danach, andere kommen Wochen oder Monate ohne sex oder sogar ohne sb aus^^ Aber ingesamt: ja es ist super, und nein es is ganz anders wie Sb^^ Es is vergleichbar mit dem Kitzeln. Du selbst kannst dich nicht kitzeln aber wenn jemand anders dich an bauch, achseln, füßen etc berührt is das ein ganz anderes Gefühl, hmm?^^ Genauso ist es hier auch. Es ist etwas besonderes. =)

Du wirst es selbst noch erfahren^^

Antwort
von Perlentaucher81, 44

Es ist schon anregender, wenn jemand anderes Dir Lust macht. Vorausgesetzt er oder sie ist auch dabei! ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community