Frage von johnston, 274

Sex Checkliste (Ü18)?

Hey!

Ich wollte mal fragen ob es irgendwo so etwas wie eine Checkliste oder ähnliches gibt, mit außergewöhnlichen Dibgen oder aber auch normalen Dingen, die man unbedingt mal mit seiner Freundin im Bett ausprobiert haben sollte.

Einfach Links oder Dinge in die Antworten schreiben. Danke :)

Ja gegoogelt habe ich schon, nur da fand ich nichts sinnvolles.

Antwort
von Freiheit04, 118

Kann Dir die Bücher "Die perfekte Liebhaberin" und "Der perfekte Liebhaber" von Lou Paget empfehlen. Werden eher Praktiken, Techniken und Stellungen darin beschrieben. Im ersten Buch liegen Schwerpunkte bei Stellungen (Vaginalverkehr), Oralverkehr/Blowjobs, "Handjobs", Analverkehr und Sextoys. Küssen auch, wenn ich mich techt erinnere. Sehr explizit, ohne schlüpfrig zu sein. Sehr "technisch", ohne trocken oder abturnend zu sein. Das zweite Buch (für Männer, die mit Frauen Sex haben) geht etwas etwas mehr in Richtung Romantik. In beiden Fällen keine coole, witzige Checkliste zum abarbeiten, sondern eine Reihe von konkreten Vorschlägen, die inspirieren und Inputs liefern. Da der Schreibstil nicht schlüpfrig ist, würde ich auch eher jüngere Jugendliche darin lesen lassen. Sehr entspannte, unaufgeregte Auseinandersetzung mit vielem, was im Bett möglich ist. Auch als eine Art "weitergehende Aufklärungsbücher" geeignet. Nicht für allzu Schüchterne/Gehemmte. Aber auch nicht extrem.

Kommentar von Inalovesapple ,

Die perfekte Liebhaberin. Mit die beste Investition meines Lebens :D

Kommentar von Freiheit04 ,

Hehehehehehehe ...

Antwort
von mrsliars, 57

Frag deine freundin wo sie besonders empfindlich ist und fass und küss sie da an, mach Andeutungen das du zwischen ihren Schritt gehst aber streif nur drüber oder streichel die Innenseiten der Oberschenkeln, bis sie fast verrückt wird. :-)

Antwort
von Nikita1839, 108

Geh das Kamasutra durch. Man muss ja erstmal mit Stellungen anfangen ;D

Antwort
von RefaUlm, 91

Alles worauf sie/er/beide lust hat/haben?!

Jeden reizen andere Dinge. Was der eine mag könnte ein anderer verabscheuen usw...

Aber mal im Ernst, wenn ich so wenig Kreativität und Fantasie habe um so was hier zu erfahren ist's schon echt schwach, nicht böse gemeint. Entweder ich rede mit meiner Partnerin darüber, immer der beste weg, gehe mit ihr in den Sex Shop, super um mit neuen Sachen zu experimentieren, oder überrasche sie spontan...

Antwort
von BellaBoo, 92

Ernsthaft...du willst dir von anderen deine sexuellen Erfarhungen vorschreiben lassen ? Macht das was ihr wollt, nicht das was andere angeblich erwarten...die meisten davon haben nicht mal die Hälfte davon erlebt, auch wenn sie es erzählen.

Andere Möglichkeit : du bist echt zu faul, um dir selbst was auszudenken und brauchst eine Checkliste damit es im Bett klappt...deine arme Freundin !

Antwort
von Tragosso, 88

Man 'sollte' überhaupt nichts. Sex ist doch keine Leistung die man erbringen und abhaken muss...

Antwort
von mojo47, 127

gibt ein spiel ohne anleitung. dabei musst du spontan zu jeder gelegenheit irgendwie irgendwo deinen "spaß" haben. es wird abwechselnd von beiden partnern dazu aufgefordert.

ist ziemlich witzig, wenn man sich undenkbare situationen dafür aussucht ^^

kannste ein leben lang durchziehen wenn du willst, falls der reiz an der sache nicht irgendwann verschwindet.

Kommentar von johnston ,

Danke! Klingt ganz lustig :D

Kommentar von mojo47 ,

du solltest das ganze irgendwie kreativ lösen, sonst landest du auf dauer wrsl auf irgendwelchen toiletten mit ihr. das kannste nämlich auch zu hause machen und ist hygienischer ^^

Kommentar von BellaBoo ,

wenn er dazu schon eine Anleitung braucht...njang

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten